Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  RHEINISCHE-WESTFAELISCHE BOERSE ZU DUESSELDORF  >  ABO Invest AG    ABOG   DE000A1EWXA4

ABO INVEST AG

(ABOG)
  Report  
ÜbersichtNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichten

ABO Invest : Hauptversammlung verändert Aufsichtsrat

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.07.2019 | 17:28

» Info-Center » Pressemitteilungen » Hauptversammlung verändert Aufsichtsrat

  • Korrektur der Pressemitteilung vom 28.6.2019 aufgrund einer Unterlassungsverpflichtung
  • Ein Investor hat 10 Prozent der Aktien erworben
  • Einigung verhinderte Abwahl des Aufsichtsrats
  • Umbesetzung des Vorstands ist ebenfalls geplant

(Wiesbaden, 04. Juli 2019)

Rechtlicher Hinweis: Die Pressemitteilung der ABO Invest vom 28.6.2019 darf aufgrund einer Unterlassungserklärung nicht mehr verbreitet werden. Bitte ersetzen Sie sie durch die vorliegende überarbeitete Mitteilung.

Um eine Abstimmung mit ungewissem Ausgang zu vermeiden, haben sich die größeren Aktionäre der ABO Invest AG während der Hauptversammlung am 27. Juni auf einen Kompromiss geeinigt. Zwei der insgesamt fünf Aufsichtsräte wurden ausgewechselt. Zudem beschloss die Hauptversammlung auf der Grundlage eines abweichenden Wahlvorschlags die erstmalige Ausschüttung einer Dividende in Höhe von einem Eurocent je Aktie.

Mit der ENKRAFT Capital GmbH, vertreten durch Dr. Benedikt Kormaier, trat in der jüngsten Hauptversammlung mit 4,9 Millionen Aktien, das heißt 10 Prozent des Gezeichneten Kapitals, ein neuer Aktionär auf. Darüber hinaus führt Dr. Kormaier die Geschäfte einer weiteren Gesellschaft, der BENKOR Capital GmbH, die mit weiteren rund 0,7 Millionen Aktien zur Hauptversammlung angemeldet war.

In Namen der ENKRAFT Capital GmbH sowie im eigenen Namen beantragte die Verbraucherzentrale für Kleinanleger e. V., den kompletten Aufsichtsrat abzuberufen. Als neuen Aufsichtsrat schlug die ENKRAFT Capital GmbH in der Hauptversammlung eine Gruppe aus Rechtsanwälten und Beratern vor. Die Vorstände und bisherigen Aufsichtsräte der ABO Invest AG, die zusammen ähnlich viele Aktien halten, verständigten sich während einer Sitzungsunterbrechung mit Dr. Kormaier über einen modifizierten Wahlvorschlag. Dabei wurde auch über eine perspektivische Veränderung des Vorstands gesprochen.

Um den Charakter der Bürgerwindaktie zu wahren, sieht die Satzung der Gesellschaft vor, dass kein Aktionär mehr als zehn Prozent der Stimmrechte ausüben kann. Bei der Hauptversammlung vertreten waren rund 15,6 Millionen Aktien (von insgesamt 49 Millionen). Das entspricht knapp 32 Prozent des eingetragenen Grundkapitals. Alle Abstimmungsergebnisse der Hauptversammlung stehen auf dieser Internetseite zur Verfügung: https://www.buergerwindaktie.de/investoren/hauptversammlung.html

'Die Einigung hat verhindert, dass handstreichartig die bewährte Struktur verändert' wird, sagt Vorstand Dr. Jochen Ahn. Der Verlauf der Hauptversammlung zeigt, wie wichtig es ist, dass Aktionäre ihr Stimmrecht wahrnehmen und entweder selbst kommen oder jemanden bevollmächtigen - zum Beispiel den Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft.

Dr. Ahn ist zuversichtlich, auch mit den beiden neuen Aufsichtsräten, den Rechtsanwälten Oliver Kirfel und Martin Rey, gut zusammenzuarbeiten. 'Mein besonderer Dank gilt den beiden bisherigen Aufsichtsräten Christof Schneider und Christoph Kuhrt, die mit der Niederlegung ihrer Ämter den Weg für einen konstruktiven Kompromiss freigemacht haben. Ich bedaure sehr, dass die beiden nun nicht mehr dabei sind. Das ist ein Verlust, denn sie haben wesentlich zum Erfolg der Gesellschaft beigetragen.'

Pressemitteilung zum Herunterladen

Pressefoto zum Herunterladen

ABO Invest AG veröffentlichte diesen Inhalt am 04 Juli 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 04 Juli 2019 15:27:07 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ABO INVEST AG
14.08.ABO INVEST AG : Vorstand Andreas Höllinger steht für Wiederwahl nicht zur Verfüg..
EQ
14.08.ABO INVEST AG : Vorstand Andreas Höllinger steht für Wiederwahl nicht zur Verfüg..
DP
23.07.ABO INVEST AG : Aufsichtsrat entscheidet gegen Engagement in Griechenland
EQ
23.07.ABO INVEST AG : Aufsichtsrat entscheidet gegen Engagement in Griechenland
DP
16.07.ABO INVEST AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
16.07.ABO Invest AG
DP
12.07.ABO INVEST AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
12.07.ABO Invest AG
DP
09.07.ABO INVEST AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
09.07.ABO Invest AG
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ABO INVEST AG

- Kein Artikel verfügbar -

Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 33,7 Mio
EBIT 2019 6,27 Mio
Nettoergebnis 2019 -
Schulden 2019 141 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -
KGV 2020 -
Marktkap. / Umsatz2019 6,72x
Marktkap. / Umsatz2020 6,16x
Marktkap. 84,8 Mio
Chart ABO INVEST AG
Dauer : Zeitraum :
ABO Invest AG : Chartanalyse ABO Invest AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 2,08  €
Letzter Schlusskurs 1,73  €
Abstand / Höchstes Kursziel 21,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,9%
Abstand / Niedrigsten Ziel 18,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jörg Lukowsky Chairman-Supervisory Board
Christoph Kuhrt Member-Supervisory Board
Thomas Wagner Vice Chairman-Supervisory Board
Andreas Höllinger Member-Management Board
Jochen Ahn Member-Management Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ABO INVEST AG94
NEXTERA ENERGY INC25.15%104 037
ENEL SPA24.60%67 834
DUKE ENERGY CORP4.02%65 050
IBERDROLA31.75%64 489
DOMINION ENERGY INC.7.56%63 329