Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Homag Group AG    HG1   DE0005297204

HOMAG GROUP AG

(HG1)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

1. Quartal 2019: HOMAG Group steigert Umsatz

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
20.05.2019 | 09:54

Schopfloch, 17. Mai 2019. Die HOMAG Group konnte im 1. Quartal 2019 ihren Umsatz weiter erhöhen. Der Auftragseingang des weltweit führenden Anbieters von integrierten Lösungen für die Produktion in der holzbearbeitenden Industrie und dem Handwerk lag trotz der schwierigeren konjunkturellen Rahmenbedingungen auf einem soliden Niveau.

Die HOMAG Group konnte ihren Umsatz im 1. Quartal 2019 um acht Prozent auf 319 Mio. Euro (Vorjahr: 295 Mio. Euro) steigern. Der Auftragseingang erreichte mit 335 Mio. Euro das Niveau der vorangegangenen Quartale, blieb aber hinter dem außerordentlich starken 1. Quartal des Vorjahres (415 Mio. Euro) zurück. Dieses war beeinflusst von einem Großauftrag aus Polen in Höhe von rund 60 Mio. Euro. Der Auftragsbestand lag zum 31. März 2019 bei 622 Mio. Euro (31.03.2018: 676 Mio. Euro). Das operative EBIT ging aufgrund höherer Material- und Personalkosten leicht auf 20,5 Mio. Euro (Vorjahr: 21,9 Mio. Euro) zurück. Zum 31. März 2019 waren 6.633 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (31.03.2018: 6.484) in der HOMAG Group beschäftigt.

'Angesichts der schwächeren Konjunkturentwicklung der letzten Monate, die zu einer Zurückhaltung bei unseren Kunden geführt hat, können wir auf ein ordentliches 1. Quartal 2019 zurückblicken', erklärt der Vorsitzende des Vorstands Pekka Paasivaara. 'Dabei hat sich die Marktberuhigung in China aus dem Vorjahr fortgesetzt, während wir in den USA, in vielen europäischen Ländern sowie in Asien einen guten Auftragseingang verzeichneten.'

Auf der Ende Mai stattfindenden LIGNA in Hannover, der wichtigsten Messe der Branche, will die HOMAG Group die Kunden mit ihrer Innovationskraft als weltweiter Marktführer überzeugen. 'Auf rund 5.000 m² Standfläche präsentieren wir ein extrem breit gefächertes Lösungsangebot an Maschinen, Zellen, Systemen, Software und Service für die Holzbearbeitung', so Paasivaara. 'Wir stellen integrierte Zellenkonzepte in unterschiedlichen Leistungsklassen vor. Damit bieten wir auch Handwerksbetrieben den Einstieg in die Digitalisierung. Mit fahrerlosen Transportsystemen und Robotern zeigen wir zudem die Smart Factory.' Zu sehen sein werden ebenfalls innovative Lösungen im Bereich Oberflächentechnologie, Bauelemente und Holzhausbau.

Disclaimer

Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. In die Zukunft gerichtete Aussagen sind alle Aussagen, die sich nicht auf historische Tatsachen und Ereignisse beziehen und solche in die Zukunft gerichteten Formulierungen wie 'glaubt', 'schätzt', 'geht davon aus', 'erwartet', 'nimmt an', 'prognostiziert', 'beabsichtigt', 'könnte', 'wird', 'sollte' oder Formulierungen ähnlicher Art enthalten. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, da sie sich auf zukünftige Ereignisse beziehen und auf gegenwärtigen Annahmen der Gesellschaft basieren, die gegebenenfalls in der Zukunft nicht oder nicht wie angenommen eintreten werden. Die Gesellschaft weist darauf hin, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für die Zukunft sind; die tatsächlichen Ergebnisse einschließlich der Finanzlage und der Profitabilität der HOMAG Group sowie der Entwicklung der wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen können wesentlich von denjenigen abweichen (insbesondere negativer ausfallen), die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Selbst wenn die tatsächlichen Ergebnisse der HOMAG Group, einschließlich der Finanzlage und Profitabilität sowie der wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen, mit den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Mitteilung übereinstimmen sollten, kann nicht gewährleistet werden, dass dies auch weiterhin in der Zukunft der Fall sein wird.

Zurück zur Übersicht

Homag Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 20 Mai 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 20 Mai 2019 07:53:07 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu HOMAG GROUP AG
18:22Anlagenbauer Dürr muss Prognosen korrigieren
RE
08.07.DZ Bank senkt fairen Wert für Dürr auf 36 Euro - 'Kaufen'
DP
05.07.TOP 100 AUSZEICHNUNG : HOMAG Group gehört zu den innovativsten Unternehmen
PU
01.07.HOMAG : smartPrefab - höchster Vorfertigungsgrad im Holzbau
PU
27.06.HOMAG : Die Möglichkeiten sind Ungebrochen
PU
14.06.HOMAG : Oppein setzt auch bei Industrie 4.0 auf HOMAG
PU
06.06.5.000 M² VOLLER INNOVATIONEN : HOMAG setzt auf die richtigen Lösungen
PU
03.06.HOMAG NEWSFLASH : Lösungen für das Handwerk auf der LIGNA 2019!
PU
28.05.HOMAG : Newsflash – Live von der LIGNA 2019!
PU
23.05.HOMAG : Führende Unternehmen initiieren die Digitaldruck-Arbeitsgemeinschaft &bd..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu HOMAG GROUP AG
05.07.TOP 100 AWARD : HOMAG Group is one of the most innovative companies
PU
01.07.HOMAG : smartPrefab - highest degree of prefabrication in timber construction
PU
11.06.GERMAN BRAND AWARD 2019 : HOMAG Group again honoured for new brand image
PU
06.06.5,000 M² FULL OF INNOVATIONS : HOMAG relies on the right solutions
PU
03.06.HOMAG NEWSFLASH : Solutions for woodworking shops at LIGNA 2019!
PU
28.05.HOMAG : Newsflash - Live from the LIGNA 2019!
PU
23.05.HOMAG : Leading companies initiate the digital printing association „DIPA&..
PU
20.05.1ST QUARTER 2019 : HOMAG Group increased sales
PU
16.05.HOMAG GROUP AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
24.04.HOMAG : Customer Magazine inspiration | Issue May 2019
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2015 -
EBIT 2015 -
Nettoergebnis 2015 -
Schulden 2015 -
Div. Rendite 2015 -
KGV 2015 -
KGV 2016 -
Wert / Umsatz2015 -
Wert / Umsatz2016 -
Marktkap. 628 Mio
Chart HOMAG GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Homag Group AG : Chartanalyse Homag Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HOMAG GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung -
Anzahl Analysten
Mittleres Kursziel
Letzter Schlusskurs 40,00  €
Abstand / Höchstes Kursziel -
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Abstand / Niedrigsten Ziel -
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Pekka Paasivaara Chief Executive Officer & Director-Human Resources
Ralf W. Dieter Chairman-Supervisory Board
Franz Peter Matheis Chief Financial Officer
Carmen Hettich-Günther Member-Supervisory Board
Ernst Esslinger Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
HOMAG GROUP AG-11.11%704
ROPER TECHNOLOGIES40.54%38 896
ATLAS COPCO37.43%36 238
ATLAS COPCO AB (ADR)--.--%36 238
FANUC CORP17.42%33 764
INGERSOLL-RAND36.69%30 072