Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Klöckner & Co SE    KCO   DE000KC01000

KLÖCKNER & CO SE

(KCO)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

VIRUS: Bauernverband 'erleichtert' über Einreise von Erntehelfern

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
09.04.2020 | 09:05

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Deutsche Bauernverband begrüßt die Einreise von ausländischen Erntehelfern inmitten der Coronavirus-Krise. "Wir sind erleichtert: Durch diese Regelung bleiben unsere Betriebe arbeitsfähig", sagte Präsident Joachim Rukwied am Donnerstag dem "Bayerischen Rundfunk". Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) hatten sich am vergangenen Donnerstag darauf geeinigt, 80 000 ausländische Saisonkräfte unter strengen Auflagen nach Deutschland zu fliegen. Die Helfer werden unter anderem dringend für die Spargelernte gebraucht. Am Donnerstag sollen erste Flüge am Flughafen Düsseldorf sowie am Flughafen Berlin-Schönefeld landen.

Rukwied hofft zwar, dass auch Erntehelfer aus Deutschland zum Einsatz kommen können. Allerdings hätten die ausländischen Saisonkräfte mehr Erfahrung: "Ohne die wäre es nicht gegangen." Die Einreise per Flugzeug führe allerdings zu höheren Kosten, räumte Rukwied ein. Höhere Preise für Agrarprodukte könne man daraus aber noch nicht ableiten. "Da müssen wir mal die nächsten Wochen abwarten, wohin die Reise geht."/sb/DP/mis


© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu KLÖCKNER & CO SE
25.05.Independent Research erhöht Ziel für Klöckner & Co - 'Halten'
DP
20.05.Klöckner unterstützt Vorgehen gegen Missstände in Fleischbranche
DP
20.05.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 02. Juni 2020
DP
19.05.TAGESVORSCHAU : Termine am 20. Mai 2020
DP
19.05.Neustart bei Westfleisch in Coesfeld - Debatte über Corona-Folgen
DP
18.05.AKTIEN IM FOKUS : Stahlfusionshoffnung treibt Thyssenkrupp und Salzgitter an
DP
18.05.Regierung berät wegen Corona über strengere Regeln für Schlachthöfe
DP
18.05.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 02. Juni 2020
DP
17.05.Kritik an Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen nach Corona-Ausbrüchen
DP
17.05.KLÖCKNER UND BALDAUF : Bußgeld bei Verstößen in Schlachthöfen anheben
DP
Mehr News
News auf Englisch zu KLÖCKNER & CO SE
25.05.KLÖCKNER & CO : Independant Research reaffirms its Neutral rating
MD
19.05.House cleaning at Thyssenkrupp could start M&A wave
RE
05.05.KLÖCKNER & CO : Deutsche Bank reiterates its Buy rating
MD
05.05.KLÖCKNER & CO : Kepler Chevreux maintains a Sell rating
MD
05.05.KLÖCKNER & CO : Jefferies reiterates its Buy rating
MD
04.05.KLÖCKNER & CO : Buy rating from Credit Suisse
MD
04.05.KLÖCKNER & CO : DZ Bank sticks Neutral
MD
04.05.KLÖCKNER & CO : Kepler Chevreux reiterates its Sell rating
MD
04.05.KLÖCKNER : Klöckner & Co SE optimistic despite lower earnings in first quarter o..
PU
04.05.KLÖCKNER : optimistic despite lower earnings in first quarter of 2020
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 5 027 Mio 5 700 Mio 5 450 Mio
Nettoergebnis 2020 -88,8 Mio -101 Mio -96,2 Mio
Nettoverschuldung 2020 389 Mio 441 Mio 421 Mio
KGV 2020 -4,83x
Dividendenrendite 2020 2,05%
Marktkapitalisierung 428 Mio 485 Mio 464 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 0,16x
Mitarbeiterzahl 8 179
Streubesitz 71,7%
Chart KLÖCKNER & CO SE
Dauer : Zeitraum :
Klöckner & Co SE : Chartanalyse Klöckner & Co SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KLÖCKNER & CO SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 8
Mittleres Kursziel 5,07 €
Letzter Schlusskurs 4,29 €
Abstand / Höchstes Kursziel 58,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -11,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Gisbert Rühl Chairman-Management Board & Co-COO
Dieter H. Vogel Chairman-Supervisory Board
John Ganem Co-Chief Operating Officer
Oliver Falk Chief Financial Officer
Tobias Kollmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
KLÖCKNER & CO SE-31.62%485
VALE S.A.4.43%54 702
FORTESCUE METALS GROUP LIMITED36.58%31 333
BAOSHAN IRON & STEEL CO., LTD.-19.86%14 461
POSCO-14.16%13 349
NUCOR-21.64%13 280