Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo  >  LINE Corporation    3938   JP3966750006

LINE CORPORATION

(3938)
  Report  
Keine Börsenkurse verfügbar
-- JPY   --.--%
18.11.SoftBank und Naver wollen Technologieriesen schmieden
RE
01.02.Schwächeres Spiele-Geschäft macht Sony zu schaffen
RE
 ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
Finanzkennziffern (JPY)
Umsatz 2019 232 Mrd.
EBIT 2019 -34 137 Mio
Nettoergebnis 2019 -39 473 Mio
Liquide Mittel 2019 14 933 Mio
Div. Rendite 2019 -
Umsatz 2020 272 Mrd.
EBIT 2020 -8 673 Mio
Nettoergebnis 2020 -16 229 Mio
Schulden 2020 13 293 Mio
Div. Rendite 2020 -
KGV 2019 -29,2x
KGV 2020 -82,6x
Marktkap. / Umsatz2019 5,23x
Marktkap. / Umsatz2020 4,56x
Marktkap. 1 226 Mrd.
Mehr Finanzkennziffern
Unternehmensprofil
Die LINE Corporation ist ein in Japan ansässiges Unternehmen, das sich hauptsächlich mit dem Betrieb von LINE Business-Portalen beschäftigt. Das Geschäftsportalsegment LINE umfasst Kommunikations- und Inhaltsdienste sowie Werbeservices. Kommunikations- und Inhaltsdienste bieten Kommunikation,... 
Weitere Informationen über das Unternehmen
Surperformance© Ratings für LINE Corporation
Trade Rating : Investment Rating :
Mehr Ratings
Aktuelle News zu LINE CORPORATION
18.11.SoftBank und Naver wollen Technologieriesen schmieden
RE
01.02.Schwächeres Spiele-Geschäft macht Sony zu schaffen
RE
Mehr News
News auf andere Sprachen zu LINE CORPORATION
05:43LINE : starts bank transfer service via smartphone payment platform
22.11.Japanese stocks nudge higher amid cautious optimism about trade talks
18.11.UPDATE4 : SoftBank's Yahoo Japan, messaging app Line to merge by Oct. 2020
18.11.SoftBank to create $30 billion tech giant via Yahoo Japan, Line Corp deal
18.11.Yahoo Japan, Line reach an agreement to merge
Mehr News
Branchenachrichten : Social Media & Networking
08.12.Presseschau vom Wochenende 48 (7./8. Dezember)
AW
08.12.Onlinehandel steuert 2019 auf Umsatzrekord zu
DP
08.12.Facebook könnte Apps nach Patent-Urteil ändern müssen
DP
06.12.Schwarz-Gruppe will Cloud aufbauen und mit anderen Firmen kooperieren
DP
06.12.Frankreich lehnt US-Vorschlag für internationale Steuerreform ab
RE
Mehr Branchennews : Social Media & Networking
Trends aus der Chartanalyse LINE CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 4 730,00  JPY
Letzter Schlusskurs 5 120,00  JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 46,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -7,62%
Abstand / Niedrigsten Ziel -37,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Takeshi Idezawa President, CEO & Representative Director
Hae-Jin Lee Chairman
In-Joon Hwang Chief Financial Officer & Director
Eui-Bin Park Chief Technology Officer
Jun Masuda Director, Chief Strategy & Marketing Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
LINE CORPORATION38.19%11 276
FACEBOOK53.37%573 344
TWITTER5.05%23 393
MATCH GROUP, INC.58.69%19 002
SINA CORPORATION-32.87%2 505
NEW WORK SE18.32%1 745