Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Frankreich hat nicht die Absicht, aus dem Kapital von Air France-KLM auszusteigen - APE-Chef

26.10.2021 | 10:25
Air France aircraft, operated with SAF is refueled at Nice airport

Frankreich hat nicht die Absicht, in den kommenden Jahren aus dem Kapital der Fluggesellschaft Air France-KLM auszusteigen, sagte Martin Vial, Leiter der französischen staatlichen Beteiligungsagentur APE, am Dienstag vor Reportern.

Nach Angaben von Refinitiv hält Frankreich einen Anteil von 28,60 % an Air France-KLM. (Berichte von Jean-Michel Belot; Schreiben von Matthieu Protard; Bearbeitung von Kirsten Donovan)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
17:47Scholz zurückhaltend zu politischem Olympia-Boykott
DP
17:41CORONA-BLOG/Lauterbach erwartet Ende der Pandemie in absehbarer Zeit
DJ
17:37Scholz will deutsche Position zu Olympia mit anderen Staaten abstimmen
DJ
17:35WOCHENVORSCHAU : Termine bis 22. Dezember 2021
DP
17:34NEUE ENTWICKLUNGSMINISTERIN : Einsatz gegen Klimakrise eine Priorität
DP
17:32'SIE LACHEN UNS AUS' : Feier von Johnson-Helfern empört Großbritannien
DP
17:32LAUTERBACH : Beenden der Corona-Pandemie wichtigste Aufgabe
DP
17:28Scholz droht im Ukraine-Konflikt mit Konsequenzen
DP
17:28KOALITION21/Söder kündigt 100 Tage Schonfrist für Regierung Scholz an
DJ
17:24Videogipfel von Biden und Putin - Weiter Spannungen in Ukraine-Krise
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"