Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NachrichtenWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Morning Briefing - Markt Schweiz

29.10.2020 | 08:43

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:

STIMMUNG
- Am Schweizer Aktienmarkt dürfte es am Donnerstag zunächst zu einer 
  Gegenbewegung nach dem bisher verlustreichen Wochenverlauf kommen. Zwischen 
  Montag und dem gestrigen Mittwoch hat der Leitindex SMI mittlerweile etwas 
  mehr als 4 Prozent eingebüsst und ist zeitweise unter die 9'600er Marke 
  gefallen.

- SMI vorbörslich: +0,95% auf 9'709,65 Punkte (08.04 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): -3,43% auf 26'520 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -3,73% auf 11'005 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,37% auf 23'332 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Clariant Q3: Umsatz 893 Mio Fr. (AWP-Konsens: 881 Mio)
               EBITDA vor Sondereffekten 137 Mio Fr. (AWP-Konsens: 151 Mio)
               EBITDA-Marge 15,3 Prozent (AWP-Konsens: 16,1 Prozent)
           Covid auch mit Auswirkungen auf Q4 - leichte Verbesserung gg Q3
           Mittelfristige Guidance bleibt unverändert
           CFO: Verkauf von Pigmenten könnte Ende H1 2021 gezeichnet werden
                Erwarte neuen Konzernchef auf Anfang 2021
                Effizienzprogramm wird 2020 "wichtige" Einsparungen bringen
           vorbörsliche Indikation +0,1%

- CS 9 Mte: Rendite auf dem materiellem Eigenkapital (RoTE) 9,8%
     Q3: Reingewinn 546 Mio Fr. (AWP-Konsens: 620 Mio)
         Vorsteuergewinn 803 Mio Fr. (AWP-Konsens: 943 Mio)
         Geschäftsertrag 5'198 Mio Fr. (AWP-Konsens: 5'316 Mio)
         Geschäftsaufwand 4'301 Mio Fr. (AWP-Konsens: 4'160 Mio)
         Restrukturierungskosten von 107 Mio Fr.
         CET1-Leverage Ratio nach Basel III 4,5% (Q2 4,5%)
         Harte CET1-Kernkapitalquote nach Basel III 13,0% (Q2 12,5%)
         Vorsteuergewinn Swiss UB 430 Mio Fr. (VJ 569 Mio)
         Vorsteuergewinn IWM 215 Mio Fr. (VJ 515 Mio)
         Vorsteuergewinn Asia Pacific 177 Mio Fr. (VJ 270 Mio)
         Nettoneugeld 18,0 Mrd Fr. (Q2 9,8 Mrd)
         Vorsteuergewinn Investment Bank 405 Mio Fr. (VJ 310)
         Verwaltete Vermögen Ende September 1'478,3 Mrd Fr. (Q2 1'443,4 Mrd)
         Rückstellungen für Kreditrisiken 94 Mio Fr. (Q2 296 Mio)
  CS: Negativer Effekt von Wechselkursbewegungen in Höhe von 103 Mio Fr.
      Transaktionsvolumen und Handelsaktivität dürfte hoch bleiben
      Geplante Wiederaufnahme der Aktienrückkäufe im Januar 2021
      Bilanz weist beträchtlichen CECL-Puffer auf
      Aktienrückkäufe von mindestens 1,0 Mrd Fr. im nächsten Jahr
      Ist angemessen, Aktionären zweite Hälfte Dividende für 2019 auszuzahlen
      Clare Brady und Blythe Masters zur Zuwahl in VR vorgeschlagen
      Ist angemessen, weitere Reserven für Dividende 2020 zu bilden
      Joaquin J. Ribeiro, John Tiner, Urs Rohner treten aus VR aus
      Die Nachfolge für VRP Urs Rohner wird noch vor Jahresende bekannt gegeben
  CS-CEO: Uns stehen weitere Herausforderungen bevor
          Restrukturierungsmassnahmen sollten zusätzlichen Auftrieb verleihen
  CS-CFO: Profitieren von Fokus auf unseren widerstandsfähigen Schweizer Markt
          USD-Schwäche belastete in CHF im Vergleich zu Wettbewerbern wie UBS
          Bei Rückstellungen für Rechtsfälle geht es nicht um neue Fälle
          Umstellung auf US-Dollar wurde geprüft
  CS vorbörsliche Indikation -0,3%

- Geberit 9 Mte: Umsatz 2,26 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 2,19 Mrd)
                 EBITDA 726 Mio Fr. (AWP-Konsens: 685 Mio)
                 Reingewinn 504 Mio Fr. (AWP-Konsens: 473 Mio)
                 EBIT 613 Mio Fr. (AWP-Konsens: 572 Mio)
           Umsatzrückgang wurde im Q3 teilweise kompensiert
           2020: Nettoumsatz in leicht unter Vorjahr erwartet
                 Operative Cashflow-Marge über Vorjahr erwartet
           vorbörsliche Indikation +2,4%

- Novartis erweitert Augenportfolio und übernimmt Vedere Bio
            zahlt 150 Mio USD an Vedere Bio + bis zu 130 Mio Meilensteine

- Roche erhält Zulassung in China für Tecentriq-Kombination bei Leberkrebs

- Swisscom 9 Mte: Umsatz 8'201 Mio Fr. (AWP-Konsens: 8'144 Mio)
                  Reingewinn 1'166 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'098 Mio)
                  EBITDA 3'356 Mio Fr. (AWP-Konsens: 3'297 Mio)
            Michael Rechsteiner als neuer VRP vorgeschlagen
            Eugen Stermetz wird neuer CFO ab 1. März 2021
            2020: Unverändertes Umsatzziel von "rund 11,0 Mrd Fr."
                  Unverändertes EBITDA-Ziel von "rund 4,3 Mrd Fr."
                  Weiter Dividende von 22 Fr. bei Erreichen der Ziele geplant
            vorbörsliche Indikation +1,4%

- Aevis 9 Mte: Umsatz 509,9 Mio Fr. (VJ 513,8 Mio)
        Umsatz legte im Q3 leicht zu
         Umsatzrückgänge durch Teil-OP-Verbote nur teilweise kompensiert
         Vereinfachung Quarantäneregeln und Einführung Schnelltests ermutigend
         Entwicklung im Hospitality-Bereich nach wie vor nicht vorhersehbar
         2020: Keine Guidance zu konkreten Umsatz- oder Margenzielen möglich
              Keine konkreten Umsatz- oder Margenziele

- Baloise: Combined Ratio im Nichtlebengeschäft von rund 90% angestrebt
           Lebengeschäft soll pro Jahr 200 Mio Fr. zum EBIT beitragen
           Werden 60 bis 80% des Barmittelflusses für Dividenden einsetzen
           plant mit Barmittelfluss an die Holding von 2 Mrd Fr. in vier Jahren
           setzt sich neue Ziele für 2022 bis 2025
           will Drittkundengelder von netto mindestens 10 Mrd Fr. akquirieren
           will mit "Simply Safe: Season 2" 1,5 Mio neue Kunden gewinnen
           vorbörsliche Indikation +2,1%

- Dufry: Jose Antonio Gea tritt als Deputy-CEO zurück
         ernennt Salvatore Aricò zum Chief Organization & Transformation Officer

- Flughafen Zürich: Deutsche Condor bedient ab Sommer Ferienziele ab Zürich

- HBM Healthcare Investments veräussert Beteiligung an Westmed Holding Company

- Molecular Partners 9 Mte: Nettoverlust 41,2 Mio Franken
                     Q3: Liquide Mittel 133,8 Mio Fr. (Ende H1: 64,4 Mio)
                     2020: Ausgaben weiterhin von 65-75  Mio Fr. erwartet

- Phoenix Mecano Q3: Umsatz 196,2 Mio EUR (AWP-Konsens: 161,0 Mio)
                     EBIT 14,9 Mio EUR (AWP-Konsens: 6,4 Mio)
                     Reingewinn 10,2 Mio EUR (AWP-Konsens: 2,8 Mio)
                     Auftragseingang 215,7 Mio EUR (VJ 176,3 Mio)
                  Visibilität bleibt für zweites Halbjahr gering
                  2020: Sparten deuten auf Verbesserung des Geschäftsgangs hin
                        Betriebsergebnis von 21-26 Mio EUR erwartet

- Polyphor schliesst Rekrutierung in der Phase-III-Studie für Balixafortide ab

- SPS: Wollen Marktposition im Bereich Real Estate Asset Management stärken
       Real Estate Asset M. soll bis 2025 EBIT-Beitrag von 30 Mio erwirtschaften
       Bietet ab 2021 Fondsprodukte an, Bewilligung bei Finma in Vorbereitung

- Sulzer 9 Mte: Auftragseingang 2,61 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 2,62 Mrd)
         Restrukturierungsprogramm auf Kurs - Kosten von 80 Mio Fr. in 2020
         September war nach Sommertief stark
         CEO: Fühlen uns gut mit Guidance - trotz neuerlicher Lockdowns
              Kann weltweiten Stellenabbau nicht quantifizieren
         Sprecher: Chemtech-Stellenabbau in Schweiz geringer als angekündigt
         2020: Org. Bestellungseingang zwischen  -3 und -4% erwartet
               Org. Umsatz bei etwa -5% erwartet
               EBITA-Marge neu bei 8,75% erwartet
         2021: Margenniveau von Vor-Corona-Zeit angepeilt
         vorbörsliche Indikation +1,6%

- Sunrise: UPC hält nach prov. Endergebnis 96,48%

- Vaudoise erwirbt Anteile an Cargo sous terrain

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Bernexpo ergreift Restrukturierungsmassnahmen und baut Stellen ab

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: CS-CFO: Weitere Rückstellungen für Kreditrisiken nicht ausgeschlossen

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Arbonia: Credit Suisse Funds meldet Anteil von 3,04%
- Cembra Money Bank: Norges Bank erhöht auf 3,13%
- Credit Suisse: BlackRock senkt Anteil auf 4,93%
- Dufry: GS senkt auf <3%; Brian Higgins senkt auf <3%, Qatar senkt auf 8,04%
- Evolva: Cologny Advisors (Camox) senkt Anteil auf 2,99%
- Kuros: Banque Pictet senkt Anteil auf 4,25%
- Mobilezone: BlackRock meldet Anteil von 3,03%
- Santhera meldet Eigenanteil von 8,46%/71,8%
- Temenos: The Capital Group Companies senkt Anteil auf 8,53%
- Vaudoise erwirbt Anteile an Cargo sous terrain

PRESSE DONNERSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Geberit: Conf.Call zum Q3-Ergebnis (09.00 Uhr)
- Swisscom: Conf.Call zum Q3-Ergebnis (09.00 Uhr)
- Clariant: Conf.Call zum Q3-Ergebnis (15.00 Uhr)
- Sulzer: Conf.Call zum Bestellungseingang 9 Mte (11.00 Uhr)
- Bâloise: Investorentag (online ab 14.00 Uhr)

  Freitag:
- LafargeHolcim: Ergebnis Q3
- Swiss Re: Kennzahlen 9 Mte (Conf. Call 14.00 Uhr)
- Glarner KB: Ergebnis Q3
- Glencore: Production Report Q3
- SNB: Ergebnis 9 Mte

  Montag:
- Keine Ankündigungen

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- Ausland: 
  DE: Arbeitslosenzahlen 10/20 (09.55 Uhr)
  ZO: Wirtschafts- und Industrievertrauen 10/20 (11.00 Uhr)
  ZO: Verbrauchervertrauen 10/20 (endgültig; 11.00 Uhr)
  US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche; 13.30 Uhr)
      BIP Q3/20 (1. Veröffentlichung; 13.30 Uhr)
      Privater Konsum Q3/20 (1. Veröffentlichung; 13.30 Uhr)
  ZO: EZB Zinsentscheid (13.45 Uhr; Pk ab 14.30 Uhr)
  DE: Verbraucherpreise 10/20 (vorab; 14.00 Uhr)
  US: Schwebende Hausverkäufe 09/20 (15.00 Uhr)

- CH: BFS: Detailhandelsumsätze September 2020 (Freitag)
      KOF Konjunkturbarometer (Freitag)
      KOF Beschäftigungsindikator (Montag)
      Einkaufsmanager-Index (PMI) Oktober 2020 (Montag)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.11.2020

  Übernahmeangebote: 
- Sunrise: Angebot Liberty Global (Nachfrist bis 28.10.)

  IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt): 
- 

  Dekotierungen (angekündigt):
- Pargesa (Datum noch nicht bekannt)
- Sunrise (geplant nach Übernahme durch Liberty)

  Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
- 

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.11.:
- Julius Bär (0,75 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0687
- USD/CHF: 0,9095
- Conf-Future: +45 BP auf 172,87% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,533% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): -2,72% auf 9'619 Punkte
- SLI (Mittwoch): -2,95% auf 1'482 Punkte
- SPI (Mittwoch): -2,71% auf 12'003 Punkte
- Dax (Mittwoch): -4,17% auf 11'561 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): -3,37% auf 4'571 Punkte

awp-robot/sw/kw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARBONIA AG 2.66%13.1 verzögerte Kurse.3.97%
BLACKROCK, INC. 1.63%715.11 verzögerte Kurse.42.25%
CAC 40 0.56%5598.18 Realtime Kurse.-6.35%
CEMBRA MONEY BANK AG -0.37%107.6 verzögerte Kurse.1.51%
CLARIANT AG 1.35%18.375 verzögerte Kurse.-14.93%
CREDIT SUISSE GROUP AG 0.51%11.715 verzögerte Kurse.-10.61%
DAX 0.37%13335.68 verzögerte Kurse.0.65%
DJ INDUSTRIAL 0.13%29910.37 verzögerte Kurse.4.67%
DUFRY AG 3.03%52.44 verzögerte Kurse.-42.15%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) 0.11%1.08227 verzögerte Kurse.-0.62%
GEBERIT AG 0.00%543.2 verzögerte Kurse.0.00%
HBM HEALTHCARE INVESTMENTS AG 0.69%291 verzögerte Kurse.30.79%
MOLECULAR PARTNERS AG 1.62%21.9 verzögerte Kurse.25.00%
NASDAQ 100 0.87%12258.211779 verzögerte Kurse.40.37%
NASDAQ COMP. 0.92%12205.846315 verzögerte Kurse.34.79%
NIKKEI 225 0.40%26644.71 Realtime Kurse.12.63%
NOVARTIS AG -0.25%81.06 verzögerte Kurse.-11.80%
PHOENIX MECANO AG 4.51%475 verzögerte Kurse.-0.73%
POLYPHOR AG 3.60%8.06 verzögerte Kurse.2.03%
S&P 500 0.24%3638.35 verzögerte Kurse.12.62%
SMI 0.03%10501.18 verzögerte Kurse.-1.09%
SWISSCOM AG 0.23%481.1 verzögerte Kurse.-6.15%
UBS GROUP AG 0.19%13.16 verzögerte Kurse.7.65%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.10%0.9047 verzögerte Kurse.-6.26%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
15:31Maas ruft nach Tod von iranischem Atomphysiker zu Besonnenheit auf
DP
15:29KEIN WAFFENEMBARGO FÜR TÜRKEI : Athen kritisiert Berlin
DP
15:28Giffey und Saleh wollen Berliner SPD wieder zur Volkspartei machen
DP
15:25SCHOTTISCHE REGIERUNGSCHEFIN :  Unabhängigkeit ist in Sichtweite
DP
13:47EXPERTEN : Corona-Lage und Wintersport in Italien nicht vereinbar
DP
13:45Demonstration gegen Corona-Maßnahmen an polnischer Grenze begonnen
DP
12:53Streit um Corona-Impfungen - Stiftung kritisiert Merkel und Spahn
DP
12:51AfD-Chef Meuthen sieht in Deutschland keine 'Corona-Diktatur'
DP
12:22Mehr als 1300 positive Coronatests in Großbritannien ungültig
DP
11:50UMFRAGE : Koalition stabil, Grüne legen zu, AfD verliert
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"