Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Forex

News : Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Tödlicher Styrol-Austritt in Indien: Geschäftsführer festgenommen

08.07.2020 | 11:55

NEU DELHI (dpa-AFX) - Nach dem Austritt eines gesundheitsschädlichen Stoffs in einer Chemiefabrik in Indien mit 15 Toten und Hunderten Verletzten sind der Geschäftsführer und zwölf Mitarbeiter verhaftet worden. Ihnen werde fahrlässige Tötung vorgeworfen, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch. Falls sie für schuldig befunden werden, drohen ihnen bis zu zehn Jahre Gefängnis.

In der Fabrik, die dem Chemieunternehmen LG Chem gehört, war in der südindischen Hafenstadt Visakhapatnam im Mai den Angaben zufolge Styrol entwichen, das bei der Plastikherstellung benötigt wird. Der Stoff kann nach Angaben von Wissenschaftlern in hoher Konzentration die Lungen und das Nervensystem beeinträchtigen - und in einigen Fällen zu einem Koma führen./asg/DP/mis


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LG CHEM, LTD. 1.54%990000 Schlusskurs.20.15%
LG CORP. 3.27%110500 Schlusskurs.26.29%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
07:41Morning Briefing International
AW
07:34DEVISEN : Euro gibt zu Dollar weiter nach - stabil zum Franken
AW
07:21DEVISEN : Eurokurs gibt weiter nach
DP
06:44CORONA-BLOG/Mexiko bestellt 24 Millionen Dosen des russischen Corona-Impfstoffs
DJ
06:35STUDIE : Geiz bei Impfstoffverteilung bringt Billionen Wirtschaftsverluste
AW
06:30- Dienstag, 26. Januar 2021 -
AW
06:16HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
DJ
06:11EUREX/Bund-Future im Frühhandel höher
DJ
06:10BÖRSEN-FEIERTAGSKALENDER 2021/Kein Handel in Australien
DJ
06:10EUREX/DAX-Future im frühen Handel niedriger
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"