Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Accueil  >  Alle Nachrichten

Business Leaders

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
HomeAlle NachrichtenMeistgelesene ArtikelBusiness Leaders Biografien
Geburtstag : 28.10.1955
Geburtsort : Seattle (Etat de Washington) - Vereinigte Staaten
Größte Unternehmen :
Keine Verbindung verfügbar

Evotec bekommt Geldspritze von Gates für Antikörper-Entwicklung gegen Covid-19

19.10.2020 | 08:12

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Wirkstoff-Forscher Evotec bekommt eine Förderung von der Stiftung von Microsoft-Gründer Bill Gates. Mit der Geldspritze, über deren Höhe keine Angabe gemacht wurde, soll die Entwicklung und Herstellung von Antikörpern gegen die Lungenkrankheit Covid-19 in den USA vorangetrieben werden, wie Evotec am Montag in Hamburg mitteilte. Die im MDax notierten Evotec-Aktien stiegen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss vom Freitag um rund 2 Prozent.

Das Geld soll der US-amerikanischen Evotec-Tochter Just helfen, mittels Software an Leitkandidaten für die Antikörper zu arbeiten. Evotec hatte im Juli vom US-Verteidigungsministerium einen Auftrag im Wert von bis zu 18,2 Millionen US-Dollar (15,9 Mio Euro) erhalten, um ein Antikörper-Produkt zur Prävention von Covid-19 zu entwickeln. Ziel sei, dem Verteidigungsministerium schnell und effizient Antikörper bereitzustellen./fba/zb


© dpa-AFX 2020 / Crédit photo © Maxppp
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EVOTEC SE -0.99%25.14 verzögerte Kurse.9.93%
MDAX 0.33%29075.34 verzögerte Kurse.2.42%
MICROSOFT CORPORATION -0.13%210.11 verzögerte Kurse.33.41%
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10Weiter