Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ADOBE INC.

(ADBE)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Adobe Inc. : Der Widerstand dürfte durchbrochen werden

29.04.2021 | 16:31
Konditionierter Kauf
Die konditionierte Order wurde gelöscht
Einstiegskurs : 530$ | Kursziel  : 600$ | Stop-Loss : 500$ | Annullierungsschwelle : 490$ | Potenzial : 13.21%
Unterhalb der Widerstandszone, die derzeit einem Test unterzogen wird, erscheint das weitere Gewinnpotential für Aktien von Adobe Inc. begrenzt. Die charttechnische Konstellation der Aktie deutet jedoch darauf hin, dass der Widerstand nicht halten wird.
Anleger sollten einen Kauf der Aktie erwägen, falls das Kursniveau bei 530 $ durchbrochen wird. Das Kursziel bei diesem Trade liegt bei600 $ .
Adobe Inc. : Adobe Inc. : Der Widerstand dürfte durchbrochen werden
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.

Stärken
  • Das Wachstum stellt den Analystenerwartungen zufolge eine Stärke des Unternehmens dar, wie die über die nächsten drei Jahre prognostizierte Entwicklung zeigt. Innerhalb der kommenden drei Jahre soll das Wachstum 58% bis 2023 erreichen.
  • Die vom Unternehmen erzielten Gewinnmargen zählen zu den höchsten aller börsennotierten Unternehmen. Das Geschäft des Unternehmens läuft äußerst profitabel.
  • Die finanzielle Situation des Unternehmens sieht hervorragend aus, was diesem eine beträchtliche Investitionskapazität verleiht.
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens erscheint relativ gut vor dem Hintergrund der eng zusammenliegenden Analystenschätzungen.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern oft Bilanzergebnisse veröffentlicht, die über den Erwartungen der Analysten lagen.
  • Die Analysten haben ihre Umsatzerwartungen in jüngster Zeit deutlich nach oben geschraubt.
  • Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Innerhalb des wöchentlichen Betrachtungszeitraums ist eine steigende Tendenz oberhalb der Unterstützungszone bei 472.44 USD zu erkennnen.

Schwächen
  • Die Aktie bewegt sich in der Nähe eines auf Wochenschlusskursen basierenden, langfristigen Widerstandes bei 525.08 USD. Unter diesem Kursniveau könnte sich die Upside als begrenzt herausstellen.
  • Das Unternehmen nähert sich einer auf Tageskursen basierenden starken Widerstandzone an, die sich bei 525.08 USD befindet. Diese muss erst verlassen werden, um wieder steigende Kurse zu ermöglichen.
  • Auf dem derzeitigen Kursniveau liegt das Unternehmen auf einem außerordentlich hohen Niveau beim Unternehmenswert.
  • Bei einem erwarteten KGV von 56.19 und 48.79 respektive für das laufende und kommende Jahr befindet sich das Unternehmen auf einem sehr hohen Bewertungsniveau.

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 15 670 Mio - 14 213 Mio
Nettoergebnis 2021 4 582 Mio - 4 156 Mio
Nettoliquidität 2021 3 760 Mio - 3 410 Mio
KGV 2021 65,6x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 298 Mrd. 298 Mrd. 270 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 18,8x
Marktkap. / Umsatz 2022 16,2x
Mitarbeiterzahl 22 516
Streubesitz 79,1%
Anstehende Termine für ADOBE INC.
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 29
Letzter Schlusskurs 625,68 $
Mittleres Kursziel 619,71 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,95%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Shantanu Narayen Chairman, President & Chief Executive Officer
John Francis Murphy Chief Financial Officer & Executive Vice President
Abhay Parasnis Chief Technology & Product Officer
Cynthia A. Stoddard Chief Information Officer & Senior Vice President
John E. Warnock Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ADOBE INC.25.11%298 074
AUTODESK, INC.7.29%72 079
TWILIO INC.9.38%65 591
WORKDAY INC.-3.08%58 163
ROPER TECHNOLOGIES, INC.13.69%51 785
ELECTRONIC ARTS INC.-2.57%39 946