Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Cancom SE    COK   DE0005419105

CANCOM SE

(COK)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Cancom : Abrupter Chefwechsel schickt Cancom-Aktie auf Talfahrt

09.01.2020 | 11:03
Ethernet cables used for internet connections are pictured in a Berlin office

München (Reuters) - Der überraschende Abgang von Vorstandschef Thomas Volk schreckt die Anleger des Münchner IT-Systemhauses Cancom.

Der 61-Jährige nimmt nach 16 Monaten im Amt Ende Januar vorzeitig den Hut, wie Cancom am Mittwochabend mitgeteilt hatte. Die im Nebenwerteindex MDax notierte Aktie brach am Donnerstag um mehr als acht Prozent auf 48,44 Euro ein. Grund für Volks abrupten Abschied seien "unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige strategische Entwicklung des Unternehmens" mit dem Aufsichtsrat, hieß es in der Mitteilung. Neuer Vorstandschef wird ein Cancom-Urgestein: Rudolf Hotter gehört dem Vorstand seit 15 Jahren an und ist dort für das operative Geschäft verantwortlich. Volks Aufgaben soll er sich mit Thomas Stark teilen.

Worum es bei den Zerwürfnis mit Volk ging, erklärte Cancom nicht. Noch Anfang Dezember hatte sich das Unternehmen an der Börse 174 Millionen Euro frisches Kapital besorgt, auch um für Übernahmen im Cloud-Geschäft gewappnet zu sein. Der Informatiker, ehemals Deutschland-Chef von Dell, war Ende 2017 zu Cancom gestoßen und hatte ein Jahr später die Nachfolge von Firmengründer Klaus Weinmann als Vorstandschef angetreten. In Interviews hatte Volk auf eine stärkere Internationalisierung gedrängt, weil die Kunden danach verlangten.

Hotter erklärte zu seinem Amtsantritt: "Mein Ziel ist es, Cancom (...) in der bestehenden erfolgreichen Ausrichtung auf das Cloud-Solutions- sowie das IT-Solutions-Geschäft weiter voranzutreiben." Cancom habe die angehobene Prognose für das vergangene Jahr erreicht: jeweils zweistellige Zuwachsraten bei Umsatz und operativem Ergebnis (Ebitda).

Ein Händler sagte, Volks Abgang könnte die Spekulationen über einen Verkauf des Unternehmens wieder aufflammen lassen. Womöglich hätten die strategischen Differenzen damit zu tun. Weinmann, der zusammen mit seinen beiden Mitgründern noch an Cancom beteiligt ist, hatte im September von wiederholten Interessenbekundungen berichtet und erklärt, seine Optionen im Interesse des Unternehmens auszuloten. Cancom ist an der Börse knapp zwei Milliarden Euro wert.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CANCOM SE 2.82%45.94 verzögerte Kurse.-12.66%
MDAX 0.79%29517.75 verzögerte Kurse.4.26%
Alle Nachrichten auf CANCOM SE
04.12.DGAP-PVR : CANCOM SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -5-
DJ
04.12.DGAP-PVR : CANCOM SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -4-
DJ
04.12.DGAP-PVR : CANCOM SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -3-
DJ
04.12.ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen
DJ
03.12.DGAP-PVR : CANCOM SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -2-
DJ
03.12.CANCOM SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
02.12.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Tui mit neuem Hilfspaket schwächer
DJ
02.12.MÄRKTE EUROPA/Börsen geben wieder etwas stärker nach
DJ
02.12.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter leicht im Minus - teurerer Euro drückt etwas
DJ
02.12.MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - Euro auf Höchststand seit April 2018
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CANCOM SE
17.11.CANCOM : Jefferies reiterates its Buy rating
MD
13.11.CANCOM : Hauck & Aufhauser reaffirms its Buy rating
MD
13.11.CANCOM : Berenberg maintains a Buy rating
MD
12.11.CANCOM : Buy rating from Jefferies
MD
12.11.CANCOM SE : Significant revenue growth in the third quarter: EBITDA almost at la..
PU
12.11.CANCOM SE : Significant revenue growth in the third quarter: EBITDA almost at la..
EQ
09.11.CANCOM SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
09.11.CANCOM SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
09.11.CANCOM SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
06.11.CANCOM SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 662 Mio 2 015 Mio 1 797 Mio
Nettoergebnis 2020 45,3 Mio 54,9 Mio 49,0 Mio
Nettoliquidität 2020 210 Mio 254 Mio 227 Mio
KGV 2020 40,7x
Dividendenrendite 2020 1,00%
Marktkapitalisierung 1 771 Mio 2 149 Mio 1 914 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,94x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,83x
Mitarbeiterzahl 3 928
Streubesitz 94,9%
Chart CANCOM SE
Dauer : Zeitraum :
Cancom SE : Chartanalyse Cancom SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CANCOM SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Mittleres Kursziel 50,00 €
Letzter Schlusskurs 45,94 €
Abstand / Höchstes Kursziel 26,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,84%
Abstand / Niedrigstes Ziel 0,13%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rudolf Hotter Chief Executive Officer
Lothar Koniarski Chairman-Supervisory Board
Thomas Stark Chief Financial Officer
Stefan Willy Kober Member-Supervisory Board
Regina Weinmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
CANCOM SE-12.66%2 149
ACCENTURE PLC20.36%160 571
TATA CONSULTANCY SERVICES26.18%138 744
INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION-5.10%113 342
AUTOMATIC DATA PROCESSING, INC.0.93%74 952
INFOSYS LIMITED55.19%65 257