Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX STOCKHOLM  >  Ericsson AB    ERIC B   SE0000108656

ERICSSON AB

(ERIC B)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert NASDAQ OMX STOCKHOLM - 04.12. 17:29:38
104.4 SEK   +0.34%
01.12.STRAHLENSCHUTZAMT-CHEFIN :  Keine Gefahren von 5G
DP
30.11.ERICSSON-STUDIE : 5G erreicht bald eine Milliarde Menschen
DP
17.11.MASON-STUDIE : Schweiz wird europaweit am stärksten von 5G-Netzen profitieren
TE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

'FT': USA erwägen Unterstützung europäischer Huawei-Konkurrenten

08.10.2019 | 10:14

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung erwägt laut einem Bericht der "Financial Times", die beiden führenden europäischen Huawei-Konkurrenten finanziell zu unterstützen. Der Plan sei, Nokia und Ericsson im Kampf gegen eine mögliche Vormachtstellung des chinesischen Telekommunikationsriesen beim Ausbau der neuen 5G-Netzwerke Kredite zu gewähren, schrieb die Zeitung am Dienstag unter Berufung auf informierte Personen. Die beiden Konzerne sollen damit in die Lage versetzt werden, ihren Kunden ähnlich großzügige Finanzierungskonditionen einzuräumen, wie sie Huawei seinen Kunden bietet.

Huawei verkauft nach Zahlen des Marktforschungsunternehmens Dell'Oro 28 Prozent der weltweiten Telekommunikationsausrüstung. Insbesondere in Schwellenländern erzielen die Chinesen derzeit große Absatzerfolge, auch weil sie vergleichsweise günstige Finanzierungsangebote machen. Im Westen wird dagegen aktuell erwogen, Huawei wegen Sicherheitsbedenken vom Aufbau der 5G-Netze auszuschließen.

Dem Bericht zufolge ist es in der US-Administration allerdings nicht unumstritten, Huawei-Konkurrenten aus Europa zu fördern, weil es in den USA keinen entsprechenden Anbieter von 5G-Funktechnik gibt. Die Kritiker drängten stattdessen darauf, einen einheimischen Rivalen von Huawei zu fördern. So seien große amerikanische Technologiekonzerne wie Oracle und Cisco gefragt worden, ob sie einen Einstieg in den 5G-Funktechnikmarkt in Betracht ziehen würden./chd/DP/jha


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CISCO SYSTEMS, INC. 0.61%44.38 verzögerte Kurse.-8.03%
ERICSSON AB 0.34%104.4 verzögerte Kurse.28.00%
NOKIA OYJ -0.29%3.2905 verzögerte Kurse.-0.17%
ORACLE CORPORATION 1.16%59.96 verzögerte Kurse.13.17%
Alle Nachrichten auf ERICSSON AB
01.12.STRAHLENSCHUTZAMT-CHEFIN :  Keine Gefahren von 5G
DP
30.11.ERICSSON-STUDIE : 5G erreicht bald eine Milliarde Menschen
DP
17.11.MASON-STUDIE : Schweiz wird europaweit am stärksten von 5G-Netzen profitieren
TE
10.11.Goldman lässt Ericsson auf 'Conviction Buy List'; Ziel 124 Kronen
DP
10.11.Credit Suisse belässt Ericsson auf 'Outperform' - Ziel 130 Kronen
DP
02.11.Barclays senkt Ziel für Nokia auf 2,90 Euro - 'Equal Weight'
DP
29.10.Nokia streicht Gewinnziele zusammen und richtet sich neu aus
RE
29.10.Nokia streicht Gewinnziele zusammen und richtet sich neu aus
RE
22.10.Goldman hebt Ziel für Ericsson an - 'Conviction Buy List'
DP
22.10.Credit Suisse hebt Ericsson-Ziel auf 130 Kronen - 'Outperform'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ERICSSON AB
04.12.ERICSSON : Remote Faroe Islands lead the way in public safety networks with Eric..
PU
04.12.ERICSSON : TIM, Ericsson and Qualcomm set record for long-distance speed with 5G..
PU
04.12.KTH ROYAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY : Collaboration behind unique AI-program
AQ
03.12.ERICSSON : About Ericsson
PU
01.12.ERICSSON : brings 5G to Greece with WIND Hellas
PU
01.12.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON : Ericsson-More than 1 billion people will have ..
AQ
30.11.Britain bans new Huawei 5G kit installation from September 2021
RE
30.11.Britain bans new Huawei 5G kit installation from September 2021
RE
30.11.Telia to remove all Huawei equipment in Lithuania
RE
30.11.ERICSSON : Sweden's Ericsson sees 220 million 5G subscriptions by year end
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 230 Mrd. 27 243 Mio 24 301 Mio
Nettoergebnis 2020 15 421 Mio 1 824 Mio 1 627 Mio
Nettoliquidität 2020 20 164 Mio 2 385 Mio 2 128 Mio
KGV 2020 22,4x
Dividendenrendite 2020 1,51%
Marktkapitalisierung 349 Mrd. 41 354 Mio 36 879 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,43x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,33x
Mitarbeiterzahl 99 826
Streubesitz 89,2%
Chart ERICSSON AB
Dauer : Zeitraum :
Ericsson AB : Chartanalyse Ericsson AB | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ERICSSON AB
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 117,52 SEK
Letzter Schlusskurs 104,40 SEK
Abstand / Höchstes Kursziel 34,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -9,96%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Erik Börje Ekholm President, Chief Executive Officer & Director
Ronnie Leten Chairman
Carl Mellander CFO, Senior VP & Head-Group Function Finance
Erik Ekudden Chief Technology Officer & Senior Vice President
Torbjörn Nyman Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ERICSSON AB28.00%41 354
CISCO SYSTEMS, INC.-8.03%187 528
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.-24.25%42 110
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.5.75%28 887
ZTE CORPORATION-1.64%22 480
NOKIA OYJ-0.17%22 478