Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. SAP SE
  6. News
  7. Übersicht
    SAP   DE0007164600   716460

SAP SE

(SAP)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Daten gewinnbringend nutzen: Wo stehen Sie?

10.09.2021 | 08:12

Es gibt sehr viele Variablen und externe Einflussfaktoren, die unser Urteilsvermögen und unsere Entscheidungsfindung trüben können. Wenn also jemand selbstbewusst eine Entscheidung trifft, sind Daten mit Sicherheit der Grund dafür.​ Sie können Menschen dabei helfen das zu tun, was sie am besten beherrschen: innovativ und kreativ sein.

Daten sorgen für Sicherheit, da sie objektiv sind, und sie untermauern neue Ideen durch fundierte Belege. Sie tragen dazu bei, dass Entscheidungen nicht von Vorurteilen und Emotionen beeinflusst werden. Aus diesem Grund gehören Daten zu den wertvollsten Ressourcen eines Unternehmens. Sie sollten daher allen Benutzern auf allen Unternehmensebenen zur Verfügung stehen - sowohl im operativen Geschäft als auch in der IT-Abteilung. Wo steht Ihr Unternehmen?

Zeit für eine neue Datenkultur

Trotz des inhärenten Nutzens von Daten bleibt es für viele Unternehmen ein schwer erreichbares Ziel, eine starke, datengestützte Kultur aufzubauen. ​

Unternehmen sollten nicht nur darüber reden, dass sie Daten in ihre Entscheidungsfindung einbeziehen wollen, sondern sie sollten Daten zu einem wesentlichen und nahezu automatischen Bestandteil des Prozesses machen. Dies erfordert einen Wandel in der Denkweise und Kultur. ​Um eine neue datengestützte Unternehmenskultur zu etablieren, müssen Daten allen Mitarbeitern zugänglich sein, damit sie neue Ideen erkunden und ihre Hypothesen mühelos testen können. Mitarbeiter sollten auch in der Lage sein, vertrauenswürdige Daten heranzuziehen und eine kooperative Beziehung zwischen der IT und den Fachabteilungen aufzubauen.

Wie können wir die Unternehmenskultur also verändern und Daten einen Sinn geben?

'>
Give Data Purpose with SAP

Click the button below to load the content from YouTube.

Datentrends im Jahr 2021

Alles beginnt mit einer einheitlichen Strategie!​

In der heutigen Welt ist es von enormer Bedeutung, dass Unternehmen ihre Analyse- und Datenstrategie vereinheitlichen. Daten werden immer wertvoller, doch sie sorgen auch für mehr Komplexität. Daher ist es sehr wichtig Nutzen aus diesen Daten zu ziehen und Komplexität zu beseitigen. ​

Es gibt drei wichtige Trends, die die Bedeutung einer einheitlichen Analyse- und Datenstrategie unterstreichen:​

  1. Aufgrund von COVID-19 entscheiden sich immer mehr Unternehmen für einen Umstieg in die Cloud oder eine Erweiterung in der Cloud. Dies wird auch in den kommenden Jahren so bleiben. ​
    • dbInsights hat bereits im Jahr 2019 prognostiziert, dass die Cloud für die Implementierung wichtiger Anwendungen in den Unternehmen bis 2025 Standard sein wird. Es scheint, dass sich dieser Trend in der jüngsten Vergangenheit noch beschleunigt hat.
  2. Data Warehouses und Data Lakes werden mit der zunehmenden Weiterentwicklung und Optimierung der Technologien eine vergleichbare Bedeutung erlangen. ​
  3. Immer mehr Unternehmen werden sich für einen Data Supermarket entscheiden, um die Datennutzung zu steuern und so ihre Prozesse zu vereinfachen. ​
Wie SAP mit ERP-Lösungen unterstützt

​Mit der Agilität und Geschwindigkeit der SAP Business Technology Platform (SAP BTP) - einer Plattform, die Unternehmen leistungsfähige Funktionen zur Erstellung, Integration und Erweiterung von Anwendungen bereitstellt und Dateneinblicke ermöglicht. ​​

Diese Funktionen werden durch vier Technologiekategorien ermöglicht: ​​

Mit SAP BTP können Kunden alle erforderlichen Schritte ausführen, um Daten sinnvoll zu nutzen, indem sie die marktführende SAP-Lösung für Datenmanagement und Analysen mit eingebetteten intelligenten Technologien kombinieren. ​

Die Datenwertformel veranschaulicht, wie die einzelnen Teile des SAP-Produktportfolios zusammenarbeiten, um Kunden Dateneinblicke zu ermöglichen. ​

  • Datenvolumen: SAP HANA Cloud ist eine leistungsfähige, Cloud-native Datenbank als Service (Database as a Service), die das Datenvolumen durch die Optimierung des Datenspeichers und die Verarbeitung von Daten beliebiger Größe in einer einzigen Datenbank verwaltet​.
    • Unternehmen müssen heutzutage ein zunehmend hohes Datenvolumen managen - doch ein Großteil davon sind Duplikate. IDC prognostiziert ein weltweites Verhältnis von 1:10 zwischen eindeutigen und replizierten Daten bis 2024. SAP HANA Cloud bietet Ihnen die Möglichkeit, mit einem zentralen Datenpool zu arbeiten, der die Anzahl von Datenkopien reduziert.
  • Qualität: SAP Data Intelligence Cloud und SAP Data Warehouse Cloud stellen die Datenqualität sicher und wandeln Daten jeder Art um, damit eine aussagekräftige Grundlage für Analysen und Einblicke bereitgestellt wird. ​
    • Eine einheitliche Analyse- und Datenstrategie ist wichtig für die Handhabung verschiedener Datentypen. Im Jahr 2020 verwendeten Entscheidungsträger regelmäßig im Durchschnitt sieben unterschiedliche Datentypen zur Unterstützung unternehmenskritischer Initiativen (Forrester). Diese Zahl dürfte noch weiter zunehmen.
  • Nutzung: SAP Analytics Cloud ist eine Cloud-Lösung für Business Intelligence, Planung und Predictive Analytics. Sie macht Daten für alle Mitarbeiter in intuitiven Datenanalysen verfügbar. So wird sichergestellt, dass Unternehmen ihre Daten für eine selbstbewusste Entscheidungsfindung heranziehen können.
    • Menschen sind im Allgemeinen neugierig und kreativ, wenn ihnen die richtigen Werkzeuge an die Hand gegeben werden. Daten können die Neugier und Kreativität Ihrer Mitarbeiter fördern. Stellen Sie sicher, dass alle mühelos auf die Daten zugreifen können, die sie benötigen.
[Link]Die Datenwertformel veranschaulicht, wie die einzelnen Teile des SAP-Produktportfolios zusammenarbeiten, um Kunden Dateneinblicke zu ermöglichen. ​

Wenn das Volumen, die Qualität und die Nutzung von Daten kombiniert werden, können Unternehmen einen Mehrwert aus ihren Daten ziehen.​

Weitere Informationen:

Wo steht Ihr Unternehmen? Arbeiten Sie datengestützt - mit den aktuellen, qualitativ hochwertigen Daten, die Sie benötigen?

Disclaimer

SAP SE published this content on 10 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 10 September 2021 06:11:04 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu SAP SE
08:14Drei Schritte für eine datengestützte Transformation im Immobiliengewerbe
PU
27.10.GBC INSIDER FOCUS INDEX (VON GBC AG) :
DJ
27.10.VORSTELLUNG DES SAP BUSINESS CHALLEN : Innovationspartnerschaften auf Augenhöhe
PU
26.10.Berg für weitere zwei Jahre als Bitkom-Präsident gewählt
DJ
26.10.SAP SE deutsch
DJ
26.10.Sap se
DP
26.10.DER WEG ZUR LERNENDEN ORGANISATION : So bildet die Telekom ihre SAP-Experten in SAP S/4HAN..
PU
25.10.Aktien Frankfurt: Dax geht mit Trippelschritten weiter nach oben
AW
25.10.SAP : Bekanntmachung der bevorstehenden Verschmelzung Signavio GmbH auf SAP SE
PU
25.10.Aktien Frankfurt: Dax legt zum Wochenstart etwas weiter zu
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAP SE
22:17SAP Named a Leader in 2021 Gartner® Magic Quadrant™ for Configure, Price and Quot..
PU
14:23Container Ship Crisis Compounds Holiday Supply Chain Challenges
PU
12:23Nordic Electronics Leader Spearheads Retail's Next Generation
PU
10:39SAP Positioned as a Leader in Gartner Magic Quadrant for Cloud HCM Suites for 1,000+ Em..
AQ
27.10.State of Louisiana Selects SAP Software to Transform HR
PU
27.10.SAP Positioned as a Leader in Gartner® Magic Quadrant™ for Cloud HCM Suites for 1..
PU
27.10.SAP and Qualtrics Launch Concur Experience Optimizer
PU
27.10.SAP and Qualtrics Launch Concur® Experience Optimizer
BU
27.10.SAP and Qualtrics Launch Concur Experience Optimizer
CI
27.10.PAN-ASIANS IN THE WORKPLACE : Not a Problem to Be Fixed
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu SAP SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 27 569 Mio 32 206 Mio 29 368 Mio
Nettoergebnis 2021 4 839 Mio 5 652 Mio 5 154 Mio
Nettoverschuldung 2021 5 701 Mio 6 660 Mio 6 073 Mio
KGV 2021 31,4x
Dividendenrendite 2021 1,49%
Marktkapitalisierung 147 Mrd. 172 Mrd. 157 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 5,55x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,20x
Mitarbeiterzahl 105 015
Streubesitz 84,9%
Chart SAP SE
Dauer : Zeitraum :
SAP SE : Chartanalyse SAP SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAP SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 30
Letzter Schlusskurs 124,90 €
Mittleres Kursziel 138,88 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Klein Chief Executive Officer
Luka Mucic Chief Financial Officer
Hasso Plattner Chairman-Supervisory Board
Juergen Mueller Chief Technology Officer
Sabine Bendiek Chief Operating & People Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
SAP SE16.49%170 738
ORACLE CORPORATION49.92%262 516
SERVICENOW, INC.20.77%131 712
DOCUSIGN, INC.25.04%54 680
HUBSPOT, INC.101.03%37 461
CONSTELLATION SOFTWARE INC.31.51%37 319