Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED

(2330)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Chip-Knappheit wird mit betroffenen Firmen im Weißen Haus erörtert

23.09.2021 | 12:45

Von Alex Leary

WASHINGTON (Dow Jones)--Für mögliche Maßnahmen zur Lösung der weltweiten Chip-Engpässe bittet die US-Regierung betroffene Unternehmen um detaillierte Informationen über das Problem. Von einem Treffen mit Herstellern von Halbleitern und ihren Kunden, das am Donnerstag im Weißen Haus geplant ist, erwartet die Biden-Administration mehr Informationen über Lieferketten sowie die Probleme mit Angebot und Nachfrage, sagten Regierungsvertreter. Auch solle geprüft werden, inwiefern die Regierung zur Lösung der Krise beitragen kann.

"Wir begrüßen das Treffen und freuen uns auf eine produktive Diskussion über die entscheidende Rolle von Halbleitern für die amerikanische Wirtschaft, die nationale Sicherheit und die globale Technologieführerschaft sowie über die Notwendigkeit, die Chip-Lieferkette unseres Landes zu stärken", sagte John Neuffer, der Präsident des Branchenverbandes Semiconductor Industry Association.

Zu den erwarteten Teilnehmern des Treffens gehören Apple, Ford, General Motors, Intel, Medtronic, Samsung Electronics, Stellantis und der weltweitgrößte Chip-Auftragsfertiger Taiwan Semiconductor Manufacturing Co.

Die US-Regierung hat außerdem ein Frühwarnsystem eingerichtet, um weitere Schließungen von Chipfabriken im Zusammenhang mit der Verbreitung der Delta-Variante des Covid-19-Virus nach Möglichkeit zu verhindern. US-Diplomaten in südostasiatischen Ländern wie Malaysia und Vietnam sind aufgefordert, mit den dortigen Regierungen nach Wegen zu suchen, die Foundries am Laufen zu halten, sagten die Regierungsvertreter.

Die Chip-Krise hat einige Branchen massiv in Mitleidenschaft gezogen, darunter Autohersteller, Anbieter von Unterhaltungselektronik bis Medizingeräteherstellern. Die Engpässe haben dafür gesorgt, dass die Preise für die Verbraucher in die Höhe gegangen sind. Kurzfristige Lösungen sind schwer zu finden.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/rio/cbr

(END) Dow Jones Newswires

September 23, 2021 06:44 ET (10:44 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 0.75%144.84 verzögerte Kurse.9.16%
FORD MOTOR COMPANY 1.62%15.7 verzögerte Kurse.78.61%
GENERAL MOTORS COMPANY 0.54%58 verzögerte Kurse.39.29%
INTEL CORPORATION 1.04%54.46 verzögerte Kurse.9.31%
STELLANTIS N.V. 1.05%17.206 verzögerte Kurse.17.37%
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED 4.71%600 Schlusskurs.13.21%
Alle Nachrichten zu TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED
15.10.Asiatische Aktienmärkte steigen bei Tech-Rallye
MT
15.10.Taiwan Semiconductor will Chip-Werk in Japan bauen, sagt Geschäftsführer C.C. Wei
MT
14.10.Tech-Aktien, angeführt von Chipherstellern, lösen am Donnerstag eine Marktrallye aus
MT
14.10.Technologiewerte führen am Donnerstag die Marktrallye an, da die Chiphersteller zulegen
MT
14.10.Aktien Europa Schluss: Beschleunigte Erholung dank Gewinnen am US-Markt
DP
14.10.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
14.10.WEDBUSH : Taiwan Semi übertrifft Q3-Erwartungen und gibt optimistische Margenprognose ab
MT
14.10.EUROPA : Europäische Aktien steigen aufgrund von Gewinnoptimismus über Zwei-Wochen-Hochs
MR
14.10.EUROPA : Firmenbilanzen sorgen für Kauflaune an Europas Börsen
RE
14.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.10.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED
08:44Taiwan Sept export orders seen rising for 19th month on robust chip demand
RE
15.10.TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING : 2021 Third Quarter Earnings Conference Presentation M..
PU
15.10.Tech Stocks Advance Premarket Friday
MT
15.10.Asian Stock Markets Move Higher in Tech Rally
MT
15.10.BÖRSE LONDON : Good earnings ease growth worries
15.10.TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING : to Build Chip Plant in Japan, Chief Executive C.C. We..
MT
15.10.S.Korean stocks post best week in six buoyed by chip giants
RE
15.10.TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING : TSMC shares rise more than 3% after quarterly profit ..
RE
14.10.ADRs Close Higher, TSMC Trades Actively
DJ
14.10.Tech Stocks, Led by Chipmakers, Spark Thursday Markets Rally
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 586 Mrd. 56 666 Mio 52 330 Mio
Nettoergebnis 2021 591 Mrd. 21 102 Mio 19 487 Mio
Nettoliquidität 2021 232 Mrd. 8 292 Mio 7 658 Mio
KGV 2021 26,3x
Dividendenrendite 2021 1,83%
Marktkapitalisierung 15 558 Mrd. 556 Mrd. 513 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 9,66x
Marktkap. / Umsatz 2022 8,12x
Mitarbeiterzahl 48 752
Streubesitz 93,6%
Chart TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Taiwan Semiconductor Manufacturing Company Limited : Chartanalyse Taiwan Semiconductor Manufacturing Company Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 32
Letzter Schlusskurs 600,00 TWD
Mittleres Kursziel 761,36 TWD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Che Chia Wei Vice Chairman & Chief Executive Officer
Wendell Huang Chief Financial Officer & Vice President
Te Yin Liu Chairman
Yung Ching Hou Vice President-Research & Development
J. K. Lin SVP-Information Technology & Materials Management
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED13.21%555 552
NVIDIA CORPORATION67.46%545 676
INTEL CORPORATION9.31%220 944
BROADCOM INC.14.94%207 146
TEXAS INSTRUMENTS18.47%179 518
QUALCOMM, INC.-14.53%146 866