Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. VP Bank AG
  6. News
  7. Übersicht
    VPBN   LI0315487269

VP BANK AG

(VPBN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

VP Bank : Anleihen aus China bieten attraktive Renditen

18.06.2021 | 11:33

China ist die Triebfeder der globalen Konjunkturentwicklung. Kein anderes Land trägt stärker zum Wachstum der Weltwirtschaft bei. Im Mittel der vergangenen fünf Jahre entfiel rund ein Prozentpunkt des Zuwachses des globalen Bruttoinlandprodukts (BIP) auf die Volksrepublik. Das ist mehr als alle Industrieländer zusammengenommen.

Nach Kaufkraftparitäten ist China bereits die grösste Volkswirtschaft der Welt (vgl. Artikel «Sonderfall China», Teleskop Investmentmagazin, vpbank.com/teleskop). Im Trend dürfte der Anteil am Welt-BIP laut Internationalem Währungsfonds weiter steigen.

So herausragend die wirtschaftliche Entwicklung ist, mit Blick auf den Kapitalmarkt spielte China lange eine untergeordnete Rolle. Doch das ändert sich. Die Marktkapitalisierung des chinesischen Anleihemarktes ist mittlerweile nach den USA die zweitgrösste. Das Volumen liegt nach Angaben der International Capital Market Association (ICMA) bei USD 27.2 Billionen. Dies vergleicht sich mit einer Marktkapitalisierung des US-Anleihemarktes von USD 33.3 Billionen.

Das Gros der ausstehenden chinesischen Anleihen (71 %) entfällt dabei direkt oder indirekt auf den öffentlichen Sektor. Dazu zählen neben Staatsanleihen auch Schuldverschreibungen der Provinzen und weitere staatsnahe Segmente. Das Segment von Unternehmensanleihen kommt auf USD 7.4 Bio.

Und der Anteil ausländischer Investoren, die seit 2017 ohne weiteres im sogenannten Onshore-Markt investieren dürfen, liegt bei gerade einmal bei 3 %. Dies ist im Verhältnis zu Chinas wirtschaftlicher Bedeutung oder auch zum Aktienmarkt zu tief.

Wie in vielen Dingen, ist der Anleihenmarkt Chinas nicht nur riesig, sondern auch etwas komplexer. Deshalb haben wir die Investmentidee 'Anleihen aus China bieten attraktive Renditen' in folgende Abschnitte eingeteilt:

  • Warum in chinesische Anleihen investieren?
  • Wie erhalten Ausländer Zugang?
  • Welche Marktsegmente gibt es?
  • Wie gut ist die Liquidität?
  • Sind die Ratings vergleichbar?
  • Wie gross ist das Währungsrisiko?
  • Was empfiehlt die VP Bank?

Sie möchten mehr erfahren? Dann wenden Sie sich an eine Kundenberaterin oder einen Kundenberater der VP Bank oder schreiben ein Mail an info@vpbank.com.

Disclaimer

VP Bank AG published this content on 18 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 18 June 2021 09:32:04 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu VP BANK AG
30.07.Deutsche Wirtschaft wächst wieder - 'Weg aus Krise kein Selbstläufer'
DP
30.07.EUROZONE : Kräftige Erholung in den Südländern - erster Nach-Corona-Boom - Infla..
PU
30.07.Ökonomen-Stimmen zum deutschen Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal
DP
30.07.EUROZONE : Inflation steigt auf den höchsten Stand seit 0ktober 2018
AW
30.07.MAKRO TALK/VP BANK : Euroraum boomt erst im 3. Quartal
DJ
30.07.DEUTSCHLAND : Wachstum mit Wermutstropfen versehen
PU
30.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
29.07.Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt weiter zu - Rekorde bei MDax und SDax
AW
29.07.USA : BIP-Zuwachs kann die Erwartungen nicht erfüllen
PU
29.07.US-Wirtschaft legt weiter zu - Lieferengpässe verhindern Wachstumssprung
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VP BANK AG
20.07.VP BANK : "Many things contribute to higher yields"
PU
13.07.VP BANK : Economic risks have not disappeared
PU
07.07.EU hikes recovery forecast as downside risks emerge
RE
06.07.German industrial orders fall unexpectedly in May
RE
05.07.VP BANK : Corona-Crisis barometer reaches initial level
PU
01.07.VP BANK : Yields are not hurting equities yet
PU
01.07.VP BANK : Yield are not hurting equities yet
PU
01.07.EQS-NEWS : La Baloise partenaire de la Fondation Suisse pour le Climat
DJ
28.06.US INFLATION : No major threat – unless…
PU
24.06.German business morale shakes off coronavirus crisis to hit 2-1/2 year high
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 342 Mio 378 Mio -
Nettoergebnis 2021 76,4 Mio 84,3 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 8,52x
Dividendenrendite 2021 5,05%
Marktkapitalisierung 652 Mio 720 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,91x
Wert / Umsatz 2022 1,87x
Mitarbeiterzahl 917
Streubesitz 45,8%
Chart VP BANK AG
Dauer : Zeitraum :
VP Bank AG : Chartanalyse VP Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VP BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 107,80 CHF
Mittleres Kursziel 145,50 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 35,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Paul Arni Chief Executive Officer
Roger Barmettler Chief Financial Officer
Thomas Roland Meier Chairman-Supervisory Board
Andreas Benz Head-Group Information Technology
Urs Monstein Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber