Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.09. 17:30:41
11691.18 PTS   -1.07%
Nachbörslich
-0.03%
11687.5 PTS
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst mit deutlichen Verlusten
AW
18:12MÄRKTE EUROPA/Gelungener Wochenauftakt nach Bundestagswahl
DJ
17:45Aktien Schweiz starten schwach in neue Börsenwoche
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz: SMI gibt nach - Auf Konsolidierungskurs

13.07.2021 | 11:31

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt präsentiert sich am Dienstag schwächer. Der Markt konsolidiere auf hohem Niveau, sagt ein Händler. Dies lege die Basis für weitere Kursgewinne. Die Anleger verhielten sich vorsichtig vor den am frühen Nachmittag erwarteten Quartalsberichten der US-Grossbanken Goldman Sachs und JPMorgan und der um 14,30 Uhr anstehenden US-Inflationszahlen, die Hinweise auf den Zeitpunkt des Beginns der Straffung der geldpolitischen Zügel durch die US-Notenbank geben dürften. Davon erhofften sich die Anleger auch Impulse für die weitere Marschrichtung an den Märkten, heisst es weiter.

Die Erwartungen an die Bilanzsaison seien nach all den positiven Gewinnwarnungen der vergangenen Wochen und einer Reihe starker Konjunkturzahlen inzwischen doch sehr hoch. "Und damit ist es auch das Enttäuschungspotenzial", sagt ein Händler. Daher verhielten sich viele die Anleger auch so zurückhaltend und die Umsätze seien vergleichsweise moderat.

Der SMI notiert um 11.05 Uhr um 0,44 Prozent tiefer auf 12'028,41 Punkten. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind und in dem ihre Gewichtung gekappt ist, verliert 0,29 Prozent auf 1945,93 und der breite SPI sinkt 0,41 Prozent auf 15'466,42 Zähler. Gewinner und Verlierer halten ich im SLI die Waage.

An die Spitze der Gewinner setzen sich Swatch (+1,7%). Der Uhrenkonzern hat am Vorabend überraschend den Halbjahresbericht veröffentlicht und mit den vorgelegten Zahlen die Umsatz- und Gewinnerwartungen der Expertengemeinschaft geschlagen. Auch den Abstand zum Vor-Krisen-Jahr 2019 habe das Unternehmen klar verringern können, wird hervorgestrichen. Swatch schreibt auch wieder schwarze Zahlen, nachdem der Konzern im Vorjahr erstmals seit Jahrzehnten einen Verlust ausgewiesen hatte. Goldman Sachs erhöhte das Kursziel auf 416 von 380 Franken und empfiehlt den Titel zum Kauf.

Die Aktien von Mitbewerber Richemont können nicht länger mit Swatch mithalten und der Kursgewinn schmilzt auf noch 0,1 Prozent ab. Doch Händler sind überzeugt, dass auch der breiter aufgestellte Luxusgüterhersteller am Freitag mit guten Zahlen zum ersten Quartal 2021/22 aufwarten dürfte. Nur habe die Aktie eben schon einen steilen Weg hinter sich.

Gefragt sind laut Händlern grundsätzlich zyklische Werte, die vom konjunkturellen Aufschwung und den nach oben revidierten Analystenerwartungen profitieren würden, wie es am Markt heisst. So stehen der Personalvermittler Adecco (+0,7%), der Chemiekonzern Clariant (+0,3%) und der Lifthersteller Schindler (+0,4%) im Plus.

Zu den Gewinnern zählen zudem Finanzwerte. Händler verwiesen auf die Bodenbildung bei der Rendite der US-Staatsanleihen. Diese dürfte den Tiefpunkt überwunden haben, heisst es. Dies mache die Aktien von Versicherungen und Banken nun wieder attraktiver. So werden die Anteile der Versicherer Swiss Re (+0,6%) und Zurich (+0,3%) und der Banken Julius Bär (+0,1%) und UBS (+0,2%) zu höheren Kursen gehandelt. Die im breiten Markt gehandelten Vontobel gewinnen 1,8 Prozent. Die Banken profitierten von einer positiven Einschätzung von Citigroup sowie von Käufen von Anlegern, die auf gute Ergebnisse der US-Banken wetteten.

CS aber sind um 0,4 Prozent tiefer. Moody's hat das Rating für vorrangige unbesicherte Verbindlichkeiten und Einlagen der Credit Suisse AG um eine Stufe auf 'A1' von zuvor 'Aa3' gesenkt.

Unter den Verlierern sind die Technologiewerte AMS (-1,1%) und Logitech (-2,4%). ODDO BHF SCA hat die Empfehlung für AMS auf "Neutral" von "Buy" herabgesetzt.

Deutliche und im Gesamtmarkt spürbare Verluste verbuchen die Marktschwergewichte Novartis (-1,3%) und Roche (-0,8%) sowie Nestlé (-0,5%). Zudem sind mit Alcon (-0,7%), Lonza (-0,7%), Sonova (-0,6%) und Straumann (-0,4%) weitere Gesundheitswerte unter den Verlierern zu finden. Europaweit stehe der Gesundheitssektor etwas unter Druck, sagt ein Händler.

Am breiten Markt halten sich die Aktien von Lindt & Sprüngli (-0,5%) auf der kursmässigen Schallgrenze von 100'000 Franken. Dies ist der höchste Kurs einer Schweizer Aktie seit Jahrzehnten.

pre/kw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG -0.06%48.37 verzögerte Kurse.-18.19%
CITIGROUP INC. 1.83%72.51 verzögerte Kurse.15.44%
CLARIANT AG -0.86%17.925 verzögerte Kurse.-3.93%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA -1.28%99.16 verzögerte Kurse.25.44%
JPMORGAN CHASE & CO. 2.56%167.17 verzögerte Kurse.28.31%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. -1.86%89.94 verzögerte Kurse.6.66%
NOVARTIS AG -0.39%76.66 verzögerte Kurse.-8.00%
SCHINDLER HOLDING AG -1.56%252 verzögerte Kurse.7.38%
SMI -1.07%11691.18 verzögerte Kurse.10.40%
SONOVA HOLDING AG -2.73%363.1 verzögerte Kurse.62.30%
SPI -1.19%15155.31 verzögerte Kurse.15.09%
STRAUMANN HOLDING AG -5.06%1773 verzögerte Kurse.81.05%
SWISS RE LTD 1.25%81.3 verzögerte Kurse.-3.65%
SWITZERLAND SWISS LEADER -1.17%1916.37 verzögerte Kurse.15.27%
THE SWATCH GROUP SA -0.47%255.4 verzögerte Kurse.6.25%
VONTOBEL HOLDING AG 0.06%81.15 verzögerte Kurse.15.53%
Alle Nachrichten zu SMI
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst mit deutlichen Verlusten
AW
18:12MÄRKTE EUROPA/Gelungener Wochenauftakt nach Bundestagswahl
DJ
17:45Aktien Schweiz starten schwach in neue Börsenwoche
DJ
11:36Aktien Schweiz: SMI gibt Gewinne ab - UBS im Blick
AW
09:36Aktien Schweiz Eröffnung: Technische Erholung - UBS im Blick
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Etwas höher gesehen - Anleger hoffen auf Erholung
AW
08:45Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.09.Europäische Aktien schließen vor der Bundestagswahl niedriger
MT
24.09.Aktien Schweiz Schluss: Investoren gehen vor dem Wochenende in Deckung
AW
24.09.MÄRKTE EUROPA/Börsen geben nach - Majorel mit schwachem IPO
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
17:45Aktien Schweiz starten schwach in neue Börsenwoche
DJ
16:57Urteil in Berufungsprozess gegen Schweizer Bank UBS vertagt
DP
16:56UBS : Entscheid des französischen Berufungsgerichts
PU
16:22Entscheidung im UBS-Prozess vertagt
AW
15:56Credit Suisse winken im Greensill-Streit über 300 Mio Dollar - Kreise
DJ
15:49Berufungsurteil gegen UBS in Frankreich verzögert sich
DJ
15:27Jim Justice, Gouverneur von West Virginia, bietet der Credit Suisse eine Vergleichszahl..
MR
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
11:11SMI : Swiss Cities Join to Curb Growth of Airbnb Apartment Rentals
MT
07:15SMI : Swiss Banks See Influx Of German Assets Ahead Of National Election
MT
05:30SMI : Switzerland's Salt Places IPO Plans on Ice
MT
24.09.European Stocks End Lower Ahead of German Elections
MT
24.09.SMI : Switzerland To Seek Full Association Status Under EU's Horizon Europe Program
MT
23.09.SMI : SIX, CUSIP Global Services Upgrade ANNA Service Bureau's Technology
MT
23.09.SMI : Swiss Central Bank Keeps Interest Rate Unchanged at -0.75%
MT
22.09.European Bourses Close in Green Ahead of US Fed Reserve Meeting
MT
22.09.SMI : Bertarelli Foundation's Catalyst Fund To Support Four Projects
MT
22.09.SMI : Swiss Construction Activity To Rise Until 2022 Driven By Residential Sector
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop SMI
CREDIT SUISSE GROUP AG9.45 Realtime Estimate-Kurse.2.78%
HOLCIM LTD46.385 Realtime Estimate-Kurse.1.92%
UBS GROUP AG14.925 Realtime Estimate-Kurse.1.39%
SWISS RE LTD81.38 Realtime Estimate-Kurse.1.34%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD389.6 Realtime Estimate-Kurse.1.17%
SGS AG2811 Realtime Estimate-Kurse.-1.92%
GIVAUDAN SA4265 Realtime Estimate-Kurse.-2.45%
LONZA GROUP AG723.4 Realtime Estimate-Kurse.-2.59%
GEBERIT AG699.7 Realtime Estimate-Kurse.-3.20%
SIKA AG308.45 Realtime Estimate-Kurse.-4.18%
Heatmap :