Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

DAX

(DAX)
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapDerivateEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den IndexmitgliedernMarketScreener Analysen

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 26.02.2020 - 15.15 Uhr

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
26.02.2020 | 15:21

ROUNDUP: Bayer bekommt neuen Aufsichtsratschef - Wenning geht Ende April

LEVERKUSEN - Wechsel an der Spitze des Bayer-Kontrollgremiums: Der langjährige Aufsichtsratschef des Agrarchemie- und Pharmakonzerns Werner Wenning hat seinen Rücktritt angekündigt. Der 62-jährige ehemalige Manager des Wirtschaftsprüfers PricewaterhouseCoopers, Norbert Winkeljohann, werde mit Ablauf der Hauptversammlung Ende April auf Werner Wenning als Vorsitzender des Aufsichtsrats folgen, wie Bayer am Mittwoch in Leverkusen mitteilte.

ROUNDUP 2: Aareal Bank sieht 2020 wenig Lichtblicke - Zukäufe für Aareon

WIESBADEN/FRANKFURT - Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank rechnet nach einem Gewinnrückgang im vergangenen Jahr auch 2020 nicht mit einer Erholung. Die Niedrigzinsen drücken noch stärker auf die Erträge, und die Ausbreitung des Coronavirus schürt Sorgen um die weltweite Wirtschaftsentwicklung. Dennoch will Bankchef Hermann Merkens Gewinn und Neugeschäft 2020 in etwa stabil halten. Für die IT-Tochter Aareon peilt er reihenweise Übernahmen an, wie er am Mittwoch in Frankfurt sagte.

VIRUS: KLM kündigt Sparmaßnahmen wegen Coronavirus an

AMSTERDAM - Die niederländische Fluggesellschaft KLM hat wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Sparmaßnahmen angekündigt. Investitionen würden vorerst gestoppt, es werde ein vorläufiger Einstellungsstopp verhängt, berichteten niederländische Medien am Mittwoch. Mitarbeiter seien aufgefordert worden, wenn möglich jetzt ihre Urlaubstage zu nehmen. Ein KLM-Sprecher sprach von "Vorsorgemaßnahmen".

Bezahldienst Klarna mit Verlust nach hohen Investitionen

STOCKHOLM - Das beschleunigte Wachstum hat den lange profitablen Bezahldienst Klarna im vergangenen Jahr in die roten Zahlen gebracht. Die Firma aus Stockholm verbuchte im vergangenen Jahr einen Verlust von 902,3 Millionen schwedischen Kronen (rund 85 Mio Euro). Klarna hatte im vergangenen Jahr unter anderem in einen neuen Entwicklungs-Standort in Berlin für mehr als 500 Mitarbeiter sowie den Ausbau des US-Geschäfts investiert.

Munich Re plant Aktienrückkauf - Aktie kurz auf Tageshoch

MÜNCHEN - Der Rückversicherer Munich Re will Aktien im Wert von bis zu einer Milliarde Euro zurückkaufen. Auf Basis des derzeitigen Kursniveaus entspräche das etwa 3,9 Millionen Aktien, beziehungsweise 2,7 Prozent des Grundkapitals, teilte der Dax-Konzern am Mittwoch in München mit. Das Rückkaufprogramm soll nach der Hauptversammlung am 29. April starten und bis spätestens zur Hauptversammlung im nächsten Jahr laufen. An der Börse erreichte die Aktie des Unternehmens nach Bekanntgabe des Rückkaufs kurzzeitig ihr Tageshoch, bevor sie um mehr als 1 Prozent ins Minus abrutschte.

Aareal Bank plant reihenweise Übernahmen für Tochter Aareon

FRANKFURT/WIESBADEN - Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank will seine IT-Tochter Aareon mit einer ganzen Reihe von Übernahmen stärken. Er gehe von fünf oder mehr Zukäufen pro Jahr aus, sagte Aareal-Chef Hermann Merkens bei der Bilanzvorlage am Mittwoch in Frankfurt. Interessant seien generell Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette der Wohnungswirtschaft.

Blackstone kauft britischen Studentenwohnungsbetreiber von Goldman Sachs

NEW YORK - Der Finanzinvestor Blackstone will den britischen Studentenwohnungsbetreiber IQ Student Accommodation von der US-Investmentbank Goldman Sachs kaufen. Blackstone legt für den Deal 4,66 Milliarden Pfund (rund 5,56 Milliarden Euro) auf den Tisch, wie beide Unternehmen am Mittwoch in einer schriftlichen Erklärung mitteilten. Der Kauf muss noch von den Aufsichtsbehörden genehmigt werden.

Peugeot-Hersteller PSA: Lage in China unter Kontrolle

RUEIL-MALMAISON - Trotz der vom neuartigen Coronavirus ausgelösten Gesundheitskrise sieht der französische Peugeot-Hersteller PSA die Lage in China unter Kontrolle. "Alle unsere Mitarbeiter sind sicher und bei guter Gesundheit", sagte PSA-Konzernchef Carlos Tavares am Mittwoch in Rueil-Malmaison bei Paris.

Hella will schneller wachsen als der Markt

LIPPSTADT - Der Licht- und Elektronikspezialist Hella will sich deutlich besser entwickeln als der Markt. Beim Umsatz will das Unternehmen trotz Coronavirus und schwächerer Nachfrage aus der Automobilindustrie mittelfristig um 5 bis 10 Prozent zulegen, wie am Mittwoch am Kapitalmarkttag in Berlin mitteilte. Die Profitabilität soll mit Hilfe eines strikten Sparkurses mindestens bei 8 Prozent liegen.

^

Weitere Meldungen

-ProSieben zeigt Streaming-Hit von Disney+ noch vor Disney+

-E-Tretroller-Dienst Tier übernimmt Elektro-Mopeds von Coup

-Nokia bringt wichtige 5G-Technik auch in 4G-Netze

-ROUNDUP: Danone senkt Jahresziele - Coronavirus belastet Geschäfte in China

-VIRUS: Schnapshersteller Diageo erwartet Belastung in Millionenhöhe

-Zu viel Chrom: Primark ruft schwarzen Damenschuh zurück

-VIRUS: Unternehmen reagieren auf die Ausbreitung des Coronavirus

-Zielke: Commerzbank hat in 150 Jahren Krisenfestigkeit bewiesen

-Triebwerksbauer MTU bekommt Großauftrag der amerikanischen Luftwaffe

-ROUNDUP/Coronavirus: Internationale Reifenmesse erhöht Sicherheitsmaßnahmen

-Ratingagentur Moody's sieht Autonachfrage in Europa fallen

-ROUNDUP: Opel-Mutter PSA geht mit Rekordgewinn in Fusion mit Fiat Chrysler°

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/fba

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AAREAL BANK -0.07%14.26 verzögerte Kurse.-52.83%
BAYER AG 0.98%53.43 verzögerte Kurse.-27.41%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.23%2.05061 verzögerte Kurse.7.53%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.64%1.74245 verzögerte Kurse.1.71%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) -0.57%133.144 verzögerte Kurse.-7.85%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.12%2.10025 verzögerte Kurse.5.73%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.76%1.19959 verzögerte Kurse.-6.81%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.88%1.22797 verzögerte Kurse.-6.64%
COMMERZBANK AG -1.41%3.085 verzögerte Kurse.-43.27%
DANONE -2.04%55.62 Realtime Kurse.-23.14%
DAX -0.53%9521.03 verzögerte Kurse.-27.76%
DIAGEO PLC -1.34%2435.5 verzögerte Kurse.-22.87%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.63%0.87929 verzögerte Kurse.4.61%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG -3.14%171.35 verzögerte Kurse.-32.78%
NOKIA OYJ -0.04%2.7835 verzögerte Kurse.-15.53%
PEUGEOT 0.25%11.88 Realtime Kurse.-44.32%
SIEMENS AG -0.07%76.37 verzögerte Kurse.-34.44%
THE BLACKSTONE GROUP INC. 0.96%41.19 verzögerte Kurse.-26.37%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 3.19%149.93 verzögerte Kurse.-34.79%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu DAX
11:29KREISE/Bund und Lufthansa verhandeln intensiv über Staatsbeteiligung
DP
10:25AKTIEN-FLASH : Versicherer europaweit unter Druck - Sollen Dividenden aussetzen
DP
10:08Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mit leichten Verlusten
DP
10:03Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mit leichten Verlusten
AW
09:22Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mit leichten Verlusten
DP
08:44Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
08:27Aktien Frankfurt Ausblick: Unsicherheit geht weiter
DP
08:22Aktien Frankfurt Ausblick: Unsicherheit geht weiter
AW
07:51Morning Briefing - International
AW
07:34DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Leichte Kursverluste erwartet
DP
Mehr News
News auf Englisch zu DAX
01.04.U.S. Futures and Asian Stocks Fall -- Update
DJ
31.03.Global Stocks on Track for Worst Quarter Since 2008 Despite Daily Gains
DJ
31.03.Markets Mixed as Toughest Quarter Since 2008 Draws to a Close
DJ
30.03.Weekly market update : A time of paradoxes
25.03.GERMAN MINISTER : We must prevent sale or break-up of our key firms
RE
24.03.Stocks rebound on hopes for massive global stimulus
RE
24.03.Chinese outbound funds face problem of plenty in virus-hit markets
RE
23.03.BÖRSE WALL STREET : Stocks Close Lower Despite Fed's Latest Stimulus Move
DJ
23.03.BÖRSE WALL STREET : Stocks Close Lower Despite Fed's Latest Stimulus Move
DJ
23.03.BÖRSE WALL STREET : U.S. Stocks Drop Despite Fed's Latest Stimulus Move
DJ
Mehr News auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Top / Flop DAX
DEUTSCHE POST AG24.825 Realtime Estimate-Kurse.2.67%
LINDE PLC164.09 verzögerte Kurse.2.00%
FRESENIUS SE & CO. KGAA34.655 Realtime Estimate-Kurse.1.63%
WIRECARD AG103.27 Realtime Estimate-Kurse.1.48%
DEUTSCHE BÖRSE AG121.45 Realtime Estimate-Kurse.1.29%
RWE AG22.64 Realtime Estimate-Kurse.-1.57%
HEIDELBERGCEMENT AG37.975 Realtime Estimate-Kurse.-1.90%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG171.4 Realtime Estimate-Kurse.-3.05%
MTU AERO ENGINES AG108.3 Realtime Estimate-Kurse.-4.07%
ADIDAS AG189.05 Realtime Estimate-Kurse.-4.40%
Heatmap :