Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Siemens AG    SIE   DE0007236101

SIEMENS AG

(SIE)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

WDH/Siemens macht Busch zum Vizechef - Sen führt Energiesparte

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
18.09.2019 | 19:33

(Tippfehler behoben)

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Siemens-Konzern leitet wichtige Wechsel in der Führungsetage ein. Neben der Entscheidung über die Leitung der Energiesparte, die 2020 an die Börse gehen soll, berief der Aufsichtsrat das Vorstandsmitglied Roland Busch zum stellvertretenden Konzernchef. Damit wird er ab 1. Oktober Vize von Siemens-Lenker Joe Kaeser, dessen Abschied sich bereits abzeichnet. Der Aufsichtsrat werde im nächsten Sommer über Kaesers Nachfolge entscheiden, teilte der Dax-Konzern am Mittwoch nach Börsenschluss mit.

"Mit der Bestellung von Roland Busch zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden betonen wir die Bedeutung der Industriellen Digitalisierung des Unternehmens für die nächste Generation", sagte Aufsichtsratschef Jim Hagemann Snabe. Busch soll zum 1. Dezember auch Personalchef des Konzerns werden und zudem für die Umsetzung der neuen Konzernstrategie verantwortlich zeichnen. Als Arbeitsdirektor folgt er auf Janina Kugel, deren Vertrag Anfang kommenden Jahres ausläuft.

Busch ist 54 Jahre alt und seit 2011 im Siemens-Vorstand. Dort zeichnet er unter anderem für das Tagesgeschäft, die Technologie und die Unternehmensentwicklung verantwortlich.

Unterdessen soll sich der 50-jährige Michael Sen vorerst als Co-Chef der Energiesparte an der Seite von deren bisheriger Chefin Lisa Davis warmlaufen. Die Managerin soll Sen bis zur Hauptversammlung 2020 in den Bereich einarbeiten, den der Konzern im September 2020 an die Börse bringen will.

Davis wollte ihren Vertrag den Angaben zufolge aus persönlichen Gründen nicht verlängern. Ihr Nachfolger Sen ist im Siemens-Vorstand bisher für die bereits börsennotierten Töchter Siemens Healthineers und Siemens Gamesa verantwortlich.

Mit der Personalie Sen ist die Unsicherheit vorbei, wer die zum 1. April formierte neue Energiesparte Gas & Power an die Börse bringen wird. Siemens will bei dem Börsengang nach bisherigen Angaben die Mehrheit an dem neuen Unternehmen abgeben, aber Ankeraktionär bleiben. Der Anteil soll anfänglich bei etwas weniger als 50 Prozent liegen und auf Sicht die Sperrminorität nicht unterschreiten. Damit trennt sich Siemens von einem wesentlichen Bestandteil seines früheren Kerngeschäfts.

Über die Abspaltung und spätere Börsennotierung soll früheren Plänen zufolge eine außerordentliche Hauptversammlung voraussichtlich im Juni 2020 entscheiden. Gas and Power umfasst das Siemens-Geschäft in den Bereichen Öl und Gas, konventionelle Energieerzeugung, Energieübertragung und die jeweils dazugehörigen Servicegeschäfte. Zudem will Siemens seinen Anteil von 59 Prozent an dem Windradhersteller Siemens Gamesa in die neue Gesellschaft einbringen.

Der Konzern plant, sowohl Gas and Power als auch Siemens Gamesa nicht mehr voll in seine Konzernzahlen aufzunehmen. Mit der Abspaltung der Bereiche will sich Siemens auf die wachstumsträchtigeren Digitalgeschäfte konzentrieren./stw/nas/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.12%12654.95 verzögerte Kurse.19.85%
SIEMENS AG -1.79%98.92 verzögerte Kurse.1.58%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY 2.16%12.075 Schlusskurs.13.49%
SIEMENS HEALTHINEERS 3.68%36.75 verzögerte Kurse.0.56%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SIEMENS AG
17.10.Morgan Stanley senkt Ziel für Siemens auf 113 Euro - 'Overweight'
DP
17.10.Berenberg belässt Siemens Healthineers auf 'Buy' - Ziel 42 Euro
DP
17.10.SIEMENS : Diese Abspaltung sorgt für Kursfantasie
MA
17.10.OSRAM IM FOKUS : Trotz schwieriger Geschäfte heiß begehrter Lichtspezialist
DP
16.10.Kein Kunstname - Neuer Siemens-Ableger heißt Siemens Energy
RE
16.10.Siemens-Energiesparte heißt künftig Siemens Energy
DP
16.10.Siemens-Energiesparte wird zu Siemens Energy
DP
16.10.SIEMENS : Neues Energieunternehmen heißt Siemens Energy
PU
16.10.Enercity übernimmt Projektentwickler von Siemens Gamesa
DP
14.10.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu SIEMENS AG
16.10.Companies Closely Watching U.S. Sanctions on Turkey
DJ
16.10.Companies Closely Watching U.S. Sanctions on Turkey -- Update
DJ
16.10.SIEMENS : New energy company to be called Siemens Energy
PU
16.10.SIEMENS : rsquo; gearless drive technology powers high-capacity overland conveyo..
PU
14.10.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
11.10.SAMSUNG ELECTRONICS : Mentor's market-leading Tessent design-for-test platform n..
AQ
11.10.SAP reverts to co-CEOs after showman McDermott's decade of growth
RE
10.10.SIEMENS : Research Project Rheticus
PU
09.10.SIEMENS : and Materials Solutions Open New Innovation Center in U.S.
PU
07.10.SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 85 629 Mio
EBIT 2019 6 773 Mio
Nettoergebnis 2019 4 968 Mio
Schulden 2019 22 560 Mio
Div. Rendite 2019 3,81%
KGV 2019 16,2x
KGV 2020 14,6x
Marktkap. / Umsatz2019 1,18x
Marktkap. / Umsatz2020 1,11x
Marktkap. 78 139 Mio
Chart SIEMENS AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens AG : Chartanalyse Siemens AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SIEMENS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 117,86  €
Letzter Schlusskurs 98,99  €
Abstand / Höchstes Kursziel 46,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -31,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Josef Kaeser President & Chief Executive Officer
Jim Hagemann Snabe Chairman-Supervisory Board
Roland Emil Busch Chief Operating & Technology Officer
Ralf Peter Thomas Chief Financial Officer
Helmuth Ludwig Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SIEMENS AG1.58%88 020
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.23.85%117 733
3M COMPANY-14.88%93 299
GENERAL ELECTRIC COMPANY17.57%77 671
ILLINOIS TOOL WORKS INC.22.95%50 385
HITACHI, LTD.48.11%36 932