News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Exklusiv - Zwei hochrangige Grab-Führungskräfte verlassen das Unternehmen, um die Verluste einzudämmen - Quellen

25.05.2022 | 09:56
FILE PHOTO: A Grab logo is pictured at the Money 20/20 Asia Fintech Trade Show in Singapore

SINGAPUR - Zwei Top-Führungskräfte der Fintech-Sparte von Grab Holdings haben gekündigt. Sie kommen damit zu den anderen Abgängen von Führungskräften in den letzten Monaten hinzu, da das südostasiatische Ride-Hailing- und Lieferunternehmen die Schlüsselabteilung des defizitären Konzerns umgestaltet, so zwei Quellen.

Chris Yeo, der das Zahlungsverkehrs- und Belohnungsgeschäft von Grab leitet und seit fast sechs Jahren für das Unternehmen tätig ist, verlässt das Unternehmen zusammen mit Jeffrey Goh, der das Zahlungs-Gateway-Geschäft leitet, so die mit der Angelegenheit vertrauten Quellen gegenüber Reuters.

Sowohl Yeo als auch Goh arbeiteten bei der GrabFin-Einheit der Grab Financial Group, die digitale Zahlungen, Finanzierungen, Versicherungen, Prämien und Vermögensverwaltungsdienste anbietet und ein wichtiger Bestandteil der regionalen Wachstumsstrategie von Grab ist.

Die jüngsten Abgänge von Führungskräften kommen zu einem Zeitpunkt, an dem die Verluste von Grab von 2,7 Mrd. $ im Vorjahr auf 3,6 Mrd. $ im Jahr 2021 anstiegen, während die Einnahmen um 44% stiegen, wobei sich die Anleger darauf konzentrieren, wie das Unternehmen die Verluste eindämmen will.

Grab konnte seinen Verlust im ersten Quartal verringern.

Seit der Börsennotierung an der Nasdaq im Dezember nach einer Rekordfusion in Höhe von 40 Milliarden Dollar mit einem Blankoscheckunternehmen haben die Aktien von Grab vor dem Hintergrund fallender Tech-Aktien und anhaltender Verluste drei Viertel ihres Wertes verloren.

"Viele Geschäftsgruppen innerhalb von GrabFin wurden mit signifikanten Leistungskennzahlen auf die Probe gestellt", sagte eine der Quellen. "Man konzentriert sich intensiv darauf, die Rentabilität zu erreichen.

Yeo und Goh, die Geschäftsführer von Grab, das den Vision Fund der SoftBank Group Corp und Uber zu seinen größten Anteilseignern zählt, haben ihre Kündigungsfristen abgesessen, sagten die Quellen, die nicht genannt werden wollten, da sie nicht befugt waren, mit den Medien zu sprechen.

Die Nachricht über ihre Abgänge und die Umstrukturierung bei GrabFin wurde bisher nicht öffentlich gemacht.

Die Abgänge bei GrabFin kommen einen Monat, nachdem der Leiter des Kreditgeschäfts von Grab, der ehemalige Banker Ankur Mehrotra, der eine Schlüsselrolle bei der Expansion der Fintech-Einheit spielte, nach sechs Jahren gekündigt hatte.

In diesem Jahr verließ auch ein leitender Angestellter von Grab das Unternehmen, um eine Firma für Kryptowährungsspiele zu leiten, während der Leiter der Abteilung für Versicherungen und Vermögen Grab verließ, um ein Startup zu gründen.

Grab lehnte es ab, sich zu den Abgängen der Führungskräfte zu äußern. Es gab keine unmittelbare Antwort von Yeo und Goh auf eine Anfrage von Reuters.

In einer E-Mail-Antwort an Reuters erklärte Grab, dass es sich auf den Ausbau seines regionalen Fintech-Ökosystems konzentriere und in Südostasien in all seinen Geschäftsbereichen erhebliche Chancen sehe.

Das Unternehmen sagte, dass seine Fintech-Aktivitäten nun von seinen Länderteams geleitet werden.

WACHSTUMSPOTENZIAL

Grab prognostizierte letzte Woche einen Aufschwung in seinen Hauptgeschäftsfeldern Mitfahrgelegenheiten und Essenslieferungen, da sich die südostasiatischen Volkswirtschaften von einem pandemiebedingten Einbruch erholen.

Anthony Tan, Mitbegründer und CEO von Grab, erklärte gegenüber Analysten, dass Grab durch diszipliniertes Kostenmanagement die Rentabilität anstrebe.

GrabFin sei dabei, seine Regional- und Länderteams zu verschlanken, um sich auf lukrative Bereiche zu konzentrieren, so die Quellen. Eine der Quellen sagte, das Unternehmen wolle die Verluste in den vielen Gebieten, in denen GrabFin tätig ist, reduzieren.

Grab, das in 480 Städten in acht Ländern Südostasiens tätig ist, hat mehr als fünf Millionen registrierte Fahrer und über zwei Millionen Händler auf seiner Plattform. Das Unternehmen betrachtet GFG als ein Geschäft mit großem Wachstumspotenzial.

Das regionale digitale Bankgeschäft von Grab, das ein digitales Bank-Joint-Venture in Singapur und Malaysia umfasst, ist ebenfalls Teil von GFG. Grab hat dieses Jahr auch eine Minderheitsbeteiligung an einer indonesischen Bank erworben.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GRAB HOLDINGS LIMITED 1.19%2.55 verzögerte Kurse.-64.66%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
03:26Kanye West verklagt wegen eines illegalen Samples in 'Donda 2'.
MR
03:21Neuseeländisches Geschäftsklima schwächt sich weiter ab, da Versorgungsprobleme dominieren
MR
03:18Saudi-Arabien könnte die Rohölpreise für Asien im August auf nahezu Rekordniveau anheben
MR
03:10Trübe Aussichten für die Schwellenländer nach stürmischem Jahresauftakt
MR
02:59U.S. SEC lehnt den Antrag von Grayscale auf einen Bitcoin-ETF ab
MR
02:48Aerojet-Investoren stellen sich hinter den CEO, wenn der Vorstandsvorsitzende den Vorstand herausfordert
MR
02:36Japans Fabrikproduktion erleidet im Mai größten Einbruch seit zwei Jahren
MR
02:03Lehren gezogen", aber keine Details zur königlichen Untersuchung der Mobbingvorwürfe gegen Meghan
MR
01:10Großbritannien will Handelshemmnisse für Exporteure abbauen
MR
01:07Britische Autoproduktion steigt im Mai nach 10-monatigem Einbruch wieder an
MR
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"