Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Macron sucht Schulterschluss mit Indien im Indopazifik

21.09.2021 | 15:09

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Indiens Premierminister Narendra Modi haben bei Telefonberatungen den Willen zu einem gemeinsamen Vorgehen im Indopazifik betont. Das Ziel sei, die regionale Stabilität und Rechtsstaatlichkeit zu fördern und gleichzeitig jede Form von Vormachtstellung zu vermeiden, teilte der Élyséepalast am Dienstag mit. Frankreich wolle zur strategischen Unabhängigkeit Indiens auch auf industrieller und technologischer Ebene beitragen, wobei es um vertrauensvolle Beziehungen zweier strategischer Partner gehe. Besonders die Wirtschaftsbeziehungen sollten ausgebaut werden.

Die französisch-indischen Beratungen folgen kurz auf die Bekanntgabe einer neuen "Sicherheitsallianz" von USA, Großbritannien und Australien. In dem Zusammenhang hatte Australien den milliardenschweren Kauf konventioneller französischer U-Boote abgesagt und angekündigt, mit amerikanischer und britischer Hilfe nuklear angetriebene U-Boote zu beschaffen. Frankreich fühlt sich dadurch auch als strategischer Partner in der Region ausgeschlossen./evs/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
09:43CHINA : Preise für Neubauwohnungen erstmals seit sechs Jahren gefallen
DP
09:35Britische Mediziner fordern sofortige Rückkehr zu Corona-Maßnahmen
DP
09:33CORONA-BLOG/Müller gegen schnelles Ende der Corona-Notlage
DJ
09:32Britische Inflation schwächt sich ab - Doch Leitzins könnte bald steigen
RE
09:28Erste Annäherung bei Tarifverhandlungen öffentlicher Banken
DP
09:26Kretschmer für EU-Sanktionen wegen Flüchtlingseinreisen aus Belarus
DJ
09:23Norwegens AutoStore wird mit 12 Milliarden Dollar bewertet, der größte Börsengang des Landes in zwei Jahrzehnten
MR
09:21BGH stärkt Verbraucherrechte beim Treppenlift-Kauf
DP
09:19MAKRO TALK/LBBW : Inflation bleibt auch 2022 ein Thema
DJ
09:12MAKRO TALK/COMMERZBANK : Erzeugerpreise steigen und steigen
DJ
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"