Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Bobst Group SA
  6. News
  7. Übersicht
    BOBNN   CH0012684657

BOBST GROUP SA

(BOBNN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bobst : Mit der NOVACUT 106 E von BOBST ist Siemer Verpackung im Flachbettstanzen den nächsten Schritt gegangen

16.09.2021 | 14:02
16 September 2021
Mit der NOVACUT 106 E von BOBST ist Siemer Verpackung im Flachbettstanzen den nächsten Schritt gegangen

'Wir spielen ganz oben im Markt mit. Unsere Technik muss das unterstützen', stellt Maren Grondey fest, Geschäftsführerin der Siemer Verpackung GmbH mit Sitz in Ronnenberg bei Hannover in Deutschland.

Maren (links) und Laura (rechts) Grondey zusammen mit Hans Dreistein (Bobst Meerbusch)

Faltschachteln für (Natur-) Kosmetik, Nahrungsergänzungsmittel, Hygieneartikel, Haushalts- und Schreibwaren - das sind nur einige Beispiele für High-End-Verpackungen, die das Unternehmen mit knapp 35 Mitarbeitern produziert. Besonders gerne realisiert es als Full-Service-Dienstleister für seine Kunden nachhaltige Verpackungsideen.

'Es war an der Zeit, die Weichen in unserem Stanzprozess neu zu stellen. Unsere vor knapp 20 Jahren in Betrieb genommene Flachbettstanze SP 102 E von BOBST wurde zunehmend zum Nadelöhr', blickt Laura Grondey zurück, die das Unternehmen seit Mitte 2011 gemeinsam mit ihrer Schwester Maren führt. 'Wir haben uns die Angebote verschiedener Hersteller immer wieder angeschaut. BOBST ist bei Flachbettstanzen seit jeher führend im Markt. Daran hat sich aus unserer Sicht nichts geändert', so die Geschäftsführerin für die technische Ausstattung. Das führte zu der Entscheidung, den Stanzprozess des Unternehmens Anfang 2020 mit einer neuen Flachbettstanze NOVACUT 106 E und Maschinenoptimierungen bei der SP 102 E auf ein neues Niveau zu heben.

Die hohe Geschwindigkeit der NOVACUT 106 E bis 8.000 Bogen pro Stunde, ihr hoher Automatisierungsgrad, ihr modernes, übersichtliches Design und ihr Bedienkomfort bei attraktivem Preis-Leistungsverhältnis passten ideal zu den Anforderungen des Verpackungsherstellers. Gleichzeitig bietet der Stanzautomat hohe Flexibilität in der Verarbeitung unterschiedlicher Materialien. So stanzt die Maschine bei höchster Zuverlässigkeit dünne Materialien ab 80 g/m2 Flächengewicht, Vollpappe bis 2.000 g/m2 und kaschierte Wellpappe bis 4 mm Stärke.

Die NOVACUT 106 E von BOBST

'Mit der NOVACUT 106 E im Rücken fällt es uns leichter, selbst knappste Liefertermine zuzusagen und einzuhalten. Bei unseren Kunden kommt das besonders gut an', betont Maren Grondey die Bedeutung der signifikant gesteigerten Produktivität im Stanzprozess. Dafür müssen alle Faktoren optimal zusammenspielen. Gerade auch die Stanzwerkzeugherstellung ist zur Schlüsselgröße geworden. Hier vertraut Siemer Verpackung auf das von BOBST im Rahmen seiner Tooling-Initiative zertifizierte Unternehmen Hesse Stanzwerkzeuge. Zudem buchte Siemer Verpackung für seine Maschinenführer bei BOBST mehrere Tage Trainings, um ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen.

Schnelle Auftragswechsel
Pro Schicht rüstet das Unternehmen seine NOVACUT 106 E im Schnitt dreimal um und realisiert dabei sehr kurze Rüstzeiten. Gerade auch beim Ersteinrichten neuer Aufträge profitieren die Maschinenführer von dem hohen Automatisierungsgrad der Stanze. So unterstützen unter anderem die automatischen, per Knopfdruck bedienbaren Schnellspann- und Verriegelungssysteme schnellste Werkzeugwechsel. Auch die neue, intuitiv bedienbare Benutzerschnittstelle mit Touch-Screen-Bildschirm erleichtert die Arbeit. Treten im Prozess Fehler auf, sehen die Bediener auf dem Bildschirm auf einen Blick, wie und wo sie eingreifen müssen.

Der gleichmäßige Bogentransport ist ein entscheidender Faktor der hohen Zuverlässigkeit und des minimierten Abfalls. In Kombination mit der Energieeffizienz unterstützt der Stanzautomat so auch die Umweltziele des Verpackungsherstellers. Laura Grondey: 'Heute lässt sich weniger denn je vorausdenken, was der Markt künftig fordert. Deshalb ist die Flexibilität in der Verarbeitung so unterschiedlicher Materialien sehr wichtig.'

Die intuitiv bedienbare Benutzerschnittstelle mit Touch-Screen-Bildschirm

Im Rahmen der Optimierung der SP 102 E wurden die Tiegel, die Rahmen sowie die Platten der Stanze mit einem patentierten Werkzeug und speziellen, NSF-zertifizierten Reinigungsmitteln von Oxidation befreit. Seit je her wird die SP 102 E im Rahmen des Services Maintenance Plus von BOBST vorbeugend gewartet, was die Wahrscheinlichkeit ungeplanter Maschinenstillstände minimiert.

Die NOVACUT 106 E ist an den Remote Service Helpline Plus von BOBST angebunden. Mit den Produktivitäts-Apps Remote Monitoring und Downtime Tracking überwacht das Unternehmen die Prozessdaten und analysiert bei eventuellen Maschinenausfällen die Ursachen. Ersatz- und Verschleißteile kauft es über MyBOBST ein - wobei für die NOVACUT 106 E bislang keine Ersatzteile gebraucht wurden. Maren Grondey: 'BOBST gibt seinen Kunden vielfältige Möglichkeiten an die Hand, aus ihrer Produktionstechnik noch das letzte Quäntchen Effizienz, Qualität und Flexibilität herauszuholen.'

Bobst Mex AG, Schweiz

Disclaimer

Bobst Group SA published this content on 16 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 16 September 2021 12:01:12 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BOBST GROUP SA
15.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
14.10.BOBST : Mit der BOBST MASTER DM5 hat das italienische Unternehmen I.B.E. seine Etikettenpr..
PU
12.10.BOBST : gestaltet die Zukunft der Etikettenproduktion
PU
16.09.BOBST : Mit der NOVACUT 106 E von BOBST ist Siemer Verpackung im Flachbettstanzen den näch..
PU
16.09.Zwei Leiter von Geschäftsbereichen der Bobst-Gruppe treten zurück, Nachfolger werden be..
MT
15.09.Bobst mit zwei Abgängen in der Geschäftsleitung
AW
15.09.BOBST : gibt Veränderungen in der Konzernleitung bekannt
PU
14.09.BOBST : Mit der digitalen Etikettendruckmaschine Mouvent LB702-UV von BOBST hat sich NTE i..
PU
09.09.BOBST : und seine Projektpartner präsentieren Muster recycelbarer flexibler Verpackungen m..
PU
02.09.BOBST : Die neue automatische Abpackanlage SPEEDPACK von BOBST erhöht die Effizienz im Fal..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BOBST GROUP SA
14.10.BOBST : MASTER DM5 optimizes label production for I.B.E. in Italy
PU
12.10.BOBST : is shaping the future of label production
PU
11.10.BOBST : Putra Naga Indotama puts its faith in BOBST once more to support growth ambitions
PU
01.10.BOBST : joins the R-Cycle initiative supporting the development of Digital Product Passpor..
PU
29.09.BOBST : Engineers install VISION K5 at Stenta Group During Height of Pandemic
PU
23.09.BOBST : obtains ISO 27001 certification
PU
16.09.BOBST : With the new NOVACUT 106 E from BOBST, Siemer Verpackung takes the next step in fl..
PU
16.09.BOBST : Two Business Unit Heads To Step Down, Successors Named
MT
15.09.BOBST : announces changes in the Group Executive Committee
PU
14.09.BOBST : digital label press Mouvent LB702-UV puts NTE at forefront of label printing in Fr..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BOBST GROUP SA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 573 Mio 1 711 Mio -
Nettoergebnis 2021 68,8 Mio 74,8 Mio -
Nettoliquidität 2021 96,8 Mio 105 Mio -
KGV 2021 20,1x
Dividendenrendite 2021 1,55%
Marktkapitalisierung 1 350 Mio 1 462 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,80x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,72x
Mitarbeiterzahl 5 687
Streubesitz 46,3%
Chart BOBST GROUP SA
Dauer : Zeitraum :
Bobst Group SA : Chartanalyse Bobst Group SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BOBST GROUP SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 81,75 CHF
Mittleres Kursziel 100,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jean-Pascal Bobst Chief Executive Officer
Attilio Tissi Chief Financial Officer
Alain Guttmann Chairman
Thierry de Kalbermatten Non-Executive Vice Chairman
Jürgen Brandt Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BOBST GROUP SA52.95%1 462
NORDSON CORPORATION21.78%14 208
SUZHOU MAXWELL TECHNOLOGIES CO., LTD.83.32%11 056
WUHAN GUIDE INFRARED CO., LTD.-19.55%8 755
KORNIT DIGITAL LTD.74.46%7 196
VALMET OYJ38.83%5 625