Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Commerzbank AG    CBK   DE000CBK1001

COMMERZBANK AG

(CBK)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Umfrage: Onlinebanking legt weiter zu

29.10.2020 | 12:05

BERLIN (dpa-AFX) - Die Menschen in Deutschland gehen für die Erledigung ihrer Finanzgeschäfte immer seltener in eine Bankfiliale. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom hervor, die am Donnerstag in Berlin veröffentlicht wurde. Drei von vier Befragten (73 Prozent) setzen auf Online-Banking. Acht von zehn Bankkunden besuchen demnach höchstens noch einmal im Monat eine Bankfiliale.

Beim Onlinebanking nehme das Smartphone eine immer stärkere Rolle ein, ergab die Umfrage. 82 Prozent der Anwender nutzen demnach einen Laptop, das Smartphone liegt mit 58 Prozent aber schon auf Platz zwei und hat damit den Desktop-PC (53 Prozent) und den Tablet Computer (50 Prozent) überholt.

Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder sagte, die Corona-Pandemie habe dazu geführt, dass die Digitalisierung in Deutschland einen weiteren Schub erhalten hat. Während im Bereich Homeoffice einen "Riesenschub" gegeben habe, sehe man beim Onlinebanking eine kontinuierliche Entwicklung, "die durch Corona nicht aufgehalten, aber auch nicht im Besonderen befeuert" wurde.

Wer Online-Banking nutze, sei mit dem Angebot in aller Regel zufrieden, sagte Rohleder. 94 Prozent der Befragten gaben an, keine Funktionen zu vermissen. 91 Prozent seien überzeugt, Online-Banking sei sicher. Der Hauptgrund, auf Online-Banking zu verzichten, sei dagegen Gewohnheit. Das sagen 71 Prozent derjenigen, die Bankgeschäfte nicht online tätigen. Knapp die Hälfte der Befragten (47 Prozent) halten Online-Banking für zu kompliziert.

Die schwindende Bedeutung der Filialen zeigt sich der Bitkom-Umfrage zufolge auch daran, dass unter den Online-Banking-Nutzern inzwischen mehr als ein Drittel (35 Prozent) überhaupt nicht mehr in eine Filiale geht und stattdessen und ausschließlich die Online-Angebote nutzt. Mehr als jeder dritte Befragte (38 Prozent) gab an, dass ihm ohne Bankfiliale nichts fehlen würde. Unter den 16- bis 29-Jährigen stimmt dieser Aussage mit 51 Prozent sogar eine Mehrheit zu. Und fast die Hälfte aller Befragten (46 Prozent) meint, die Kosten für die Bankfilialen sollten nur diejenigen tragen, die sie auch nutzen./chd/DP/jha


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANCO SANTANDER, S.A. 1.54%2.465 verzögerte Kurse.-31.04%
COMMERZBANK AG 1.85%5.392 verzögerte Kurse.-2.27%
DEUTSCHE BANK AG 0.71%9.484 verzögerte Kurse.37.11%
ING GROEP N.V. 1.15%8.416 verzögerte Kurse.-21.26%
Alle Nachrichten auf COMMERZBANK AG
07:09Katastrophe nicht in Sicht - Regionalbanken widerstehen Corona
DP
27.11.COMMERZBANK : Firmenkundenchef kehrt Commerzbank den Rücken
RE
27.11.COMMERZBANK : Firmenkundenvorstand Roland Boekhout verlässt die Commerzbank &nda..
PU
27.11.COMMERZBANK : Firmenkundenvorstand Boekhout verlässt Commerzbank
DJ
27.11.Firmenkundenchef Boekhout verlässt Commerzbank zum Jahresende
DP
27.11.Firmenkundenvorstand Roland Boekhout verlässt die Commerzbank - Michael Kotz..
DP
27.11.COMMERZBANK : Firmenkundenvorstand Roland Boekhout verlässt die Commerzbank - Mi..
EQ
27.11.DGAP-NEWS : Firmenkundenvorstand Roland Boekhout verlässt die Commerzbank - Mich..
DJ
27.11.KONJUNKTURAUSBLICK COMMERZBANK-RESEA : Der Ausnahmezustand wird Normalität mehr
PU
27.11.MÄRKTE EUROPA/Erste vorsichtige Käufe an Black Friday
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu COMMERZBANK AG
27.11.Commerzbank reshuffle continues with new head of corporate business
RE
27.11.COMMERZBANK : Roland Boekhout, Board Member for Corporate Clients, leaves Commer..
PU
27.11.COMMERZBANK : Roland Boekhout, Board Member for Corporate Clients, leaves Commer..
EQ
27.11.COMMERZBANK : Roland Boekhout, Board Member for Corporate Clients, leaves Commer..
EQ
27.11.COMMERZBANK RESEARCH ECONOMIC OUTLOO : the state of emergency becomes the norm
PU
25.11.COMMERZBANK AG : Kepler Cheuvreux reiterates its Buy rating
MD
25.11.COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT : Preliminary announcement of the publication of ..
EQ
25.11.COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT : Preliminary announcement of the publication of ..
EQ
24.11.Germany's DAX index gets shake-up in wake of Wirecard scandal
RE
20.11.COMMERZBANK AG : UBS remains a Sell rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 8 342 Mio 9 979 Mio 9 028 Mio
Nettoergebnis 2020 -276 Mio -330 Mio -298 Mio
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 -24,7x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 6 753 Mio 8 074 Mio 7 308 Mio
Wert / Umsatz 2020 0,81x
Wert / Umsatz 2021 0,79x
Mitarbeiterzahl 47 912
Streubesitz 84,4%
Chart COMMERZBANK AG
Dauer : Zeitraum :
Commerzbank AG : Chartanalyse Commerzbank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse COMMERZBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 5,02 €
Letzter Schlusskurs 5,39 €
Abstand / Höchstes Kursziel 35,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,83%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martin Zielke Chairman-Management Board
Hans-Jörg Vetter Chairman-Supervisory Board
Jörg Hessenmüller Chief Operating Officer
Bettina Orlopp Chief Financial Officer
Uwe Tschäge Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
COMMERZBANK AG-2.27%8 074
HDFC BANK LIMITED12.15%107 171
US BANCORP-24.64%66 600
BANCO SANTANDER, S.A.-31.04%51 068
BANK OF COMMUNICATIONS CO., LTD.-24.91%47 995
INTESA SANPAOLO S.P.A.-17.20%45 114