Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Facebook Inc    FB

FACEBOOK INC

(FB)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Finma startet Bewilligungsprozess für Digitalwährung Libra

16.04.2020 | 17:23

Bern/Genf (awp) - Die Finanzmarktaufsicht Finma startet nun den Bewilligungsprozess für die überarbeitete "Facebook"-Währung Libra. Die Finma habe von der Libra Association ein Gesuch für eine Bewilligung als Zahlungssystem erhalten, teilte die Behörde am Donnerstag mit.

Dieses unterscheide sich deutlich vom ursprünglich eingereichten Projekt. Im Unterschied zum ursprünglichen Projekt soll das Libra-Zahlungssystem neben einem digitalen Stable Coin, der mit mehreren Währungen unterlegt sein wird, auch noch weitere Stable Coins umfassen, die nur mit einer einzelnen Währung unterlegt werden sollen, wie die Finma schreibt. Die Libra Association in Genf habe ihr sogenanntes "White Paper" überarbeitet.

Noch nicht vollständig

Wie üblich bei neuen Projekten und Start-up-Bewilligungen sei dieses Gesuch nicht in allen Punkten vollständig. Es erlaube aber, dass der formelle Bewilligungsprozess der Finma starten könne.

Die Aufsichtsbehörde will das Gesuch nun "eingehend analysieren". Dabei werde sie für risikoerhöhende zusätzliche Dienstleistungen zusätzliche Anforderungen stellen. Zudem werde sie "besonders berücksichtigen", ob nationale und internationale Standards zu Zahlungssystemen und auch zu einer strikten Geldwäschereibekämpfung eingehalten würden.

International koordiniert

Die Finma habe zudem stets unterstrichen, dass die geplante internationale Reichweite des Projektes ein international koordiniertes Vorgehen unverzichtbar mache. Entsprechend stehe sie seit dem Start ihrer aufsichtsrechtlichen Beschäftigung mit dem Projekt Libra im engen und regelmässigen Kontakt mit der Schweizerischen Nationalbank (SNB) und mehr als 20 Aufsichtsbehörden und Nationalbanken weltweit.

Der Social-Media-Gigant Facebook hatte im Sommer 2019 seine Absicht bekanntgegeben, gemeinsam mit einem Konsortium weiterer Unternehmen die Digitalwährung Libra zu lancieren. Ursprünglich sollte die Währung an einen Korb aus den US-Dollar, britisches Pfund, Euro und Yen gekoppelt werden.

Das Libra-Projekt hatte in der Folge international zu grosser Kritik und Widerständen von Seiten der Politik und Regulatoren geführt. Mehrere Gründungsmitglieder wie Mastercard und Visa, das Online-Auktionshaus Ebay oder die Online-Bezahldienste Stripe und Paypal waren in der Folge ausgestiegen. Ursprünglich hätte Libra im ersten Halbjahr 2020 starten sollen.

tp/jb


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EBAY INC. 0.27%55.42 verzögerte Kurse.10.29%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.02%0.88878 verzögerte Kurse.-0.52%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.08%1.20761 verzögerte Kurse.-1.21%
FACEBOOK INC 2.33%251.36 verzögerte Kurse.-7.98%
MASTERCARD INCORPORATED -1.12%323.26 verzögerte Kurse.-9.44%
PAYPAL HOLDINGS, INC. -0.94%239.79 verzögerte Kurse.2.39%
SCHWEIZERISCHE NATIONALBANK 3.38%4900 verzögerte Kurse.1.28%
VISA INC. -0.13%201.59 verzögerte Kurse.-7.84%
Alle Nachrichten auf FACEBOOK INC
09:33HYPE UM CLUBHOUSE : Audio-Social-Media-App überholt Telegram
DP
17.01.MARK ZUCKERBERG : WhatsApp schiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln auf
DP
16.01.Börsenkandidat Bumble mit Problemen bei internen Finanzkontrollen
AW
15.01.WhatsApp schiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln auf
DP
15.01.EU-Kommission will verschlüsselte Kommunikation nicht schwächen
DP
14.01.Aktien New York: Erneut Rekorde - Bericht über Biden-Programm stützt
AW
14.01.Kritik an Änderungen bei Whatsapp-Bedingungen in der Türkei nimmt zu
DP
14.01.Der Machtkampf zwischen Conte und Renzi bewegt Italien
DP
14.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 14.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
14.01.Kartellamt soll Amazon & Co besser regulieren - Bundestag beschließt Gesetz
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FACEBOOK INC
15:12GLOBAL MARKETS LIVE: Deliveroo, Zurich Insurance, Bayer…
12:15Shareholder Proposal at Omnicom Questions Ad Buyers' Role in Online Hate
DJ
10:00HSBC : Former Hong Kong lawmaker rejects HSBC's explanation over frozen accounts
RE
09:17HSBC : Hong Kong Activist Urges UK to Probe HSBC Over Frozen Bank, Credit Card A..
MT
08:24RELIANCE TO EMBED E-COMMERCE APP INT : Mint
RE
04:22Biden expected to pick FTC member Chopra to head consumer financial regulator
RE
03:24Biden expected to pick FTC member Chopra to head consumer financial regulator
RE
00:02Parler's website is back online, but app still not in stores
RE
17.01.FACEBOOK : Google disputes Texas' suit claiming unfair advertising sales practic..
RE
16.01.The Five Biggest Issues for Technology Companies in 2021
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 83 609 Mio - 74 462 Mio
Nettoergebnis 2020 27 012 Mio - 24 057 Mio
Nettoliquidität 2020 61 302 Mio - 54 596 Mio
KGV 2020 26,8x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 716 Mrd. 716 Mrd. 638 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 7,83x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,14x
Mitarbeiterzahl 56 653
Streubesitz 83,8%
Chart FACEBOOK INC
Dauer : Zeitraum :
Facebook Inc : Chartanalyse Facebook Inc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FACEBOOK INC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 49
Mittleres Kursziel 319,45 $
Letzter Schlusskurs 251,36 $
Abstand / Höchstes Kursziel 49,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,1%
Abstand / Niedrigstes Ziel -22,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Mark Elliot Zuckerberg Chairman & Chief Executive Officer
Sheryl Kara Sandberg Chief Operating Officer & Director
David M. Wehner Chief Financial Officer
Michael Todd Schroepfer Chief Technology Officer
Atish Banerjea Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FACEBOOK INC-7.98%715 947
MATCH GROUP, INC.-0.22%40 124
TWITTER-16.57%35 844
LINE CORPORATION0.00%12 518
SINA CORPORATION-1.51%2 493
NEW WORK SE-9.29%1 726