Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA    FME   DE0005785802

FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA

(FME)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Berenberg hebt Ziel für FMC auf 100,80 Euro - 'Buy'

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
10.05.2018 | 08:07

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für FMC nach Zahlen zum zweiten Quartal von 98,70 auf 100,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Wegen eines stärkeren US-Dollar und einer niedrigeren Schätzung für die Steuerquote erhöhe er die Gewinnschätzungen für den Dialyseanbieter, schrieb Analyst Tom Jones in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das erste Quartal sei zwar verhalten gewesen, gleichzeitig aber wohl nicht repräsentativ für den Rest des Jahres./bek/jha/

Datum der Analyse: 09.05.2018

© dpa-AFX 2018

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA
10:24JPMorgan belässt FMC auf 'Overweight' - Ziel 94,80 Euro
DP
09:44JPMorgan belässt Fresenius SE auf 'Overweight' - Ziel 60,40 Euro
DP
09:25Goldman belässt FMC auf 'Conviction Buy List' - Ziel 87,50 Euro
DP
08:00Berenberg belässt FMC auf 'Buy' - Ziel 94,85 Euro
DP
05:51WDH/WOCHENAUSBLICK : Anleger schauen auf die Berichtssaison
DP
23.10.WOCHENAUSBLICK : Anleger schauen auf die Berichtssaison
DP
23.10.Goldman hebt Ziel für Fresenius SE auf 48 Euro - 'Buy'
DP
23.10.Goldman hebt Ziel für FMC auf 87,50 Euro - 'Conviction Buy List'
DP
22.10.Credit Suisse belässt Fresenius auf 'Neutral' - Ziel 45 Euro
DP
22.10.AKTIEN IM FOKUS : Fresenius und FMC setzen Kursrutsch fort
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA
10:24FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO K : JP Morgan gives a Buy rating
MD
09:44FRESENIUS SE : Buy rating from JP Morgan
MD
09:25FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO K : Receives a Buy rating from Goldman Sachs
MD
08:00FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO K : Berenberg gives a Buy rating
MD
23.10.FRESENIUS SE : Receives a Buy rating from Goldman Sachs
MD
23.10.FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO K : Gets a Buy rating from Goldman Sachs
MD
22.10.FRESENIUS SE : Credit Suisse reiterates its Neutral rating
MD
22.10.FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO K : Credit Suisse reaffirms its Neutral ratin..
MD
22.10.FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO K : Credit Suisse remains Neutral
MD
21.10.FRESENIUS SE : Berenberg reiterates its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 21 511 Mio - 19 526 Mio
Nettoergebnis 2020 1 549 Mio - 1 406 Mio
Nettoverschuldung 2020 14 311 Mio - 12 990 Mio
KGV 2020 13,0x
Dividendenrendite 2020 2,06%
Marktkapitalisierung 20 117 Mio 23 774 Mio 18 261 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,60x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,49x
Mitarbeiterzahl 124 736
Streubesitz 65,1%
Chart FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA : Chartanalyse Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 97,67 $
Letzter Schlusskurs 68,70 $
Abstand / Höchstes Kursziel 67,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 42,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -7,46%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rice Powell Chairman-Management Board
Dieter Schenk Chairman-Supervisory Board
Helen Giza Chief Financial Officer
Olaf Schermeier CEO-Global Research & Development
Franklin W. Maddux Global Chief Medical Officer
Branche und Wettbewerber