Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. GAM Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    GAM   CH0102659627

GAM HOLDING AG

(GAM)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

GAM erleidet im dritten Quartal weitere Abflüsse - Ausblick bestätigt

17.10.2019 | 07:55

Zürich (awp) - Beim Vermögensverwalter GAM ist es im dritten Quartal zu weiteren Abflüssen von Kundengeldern gekommen. Das Unternehmen bestätigt den bisherigen Ausblick für das Gesamtjahr.

Im wichtigen Bereich Investment Management kam es zu Nettoabflüssen von 1,4 Milliarden Franken, wie GAM am Donnerstag mitteilte. Kunden zogen im August wieder Gelder ab, nachdem sie in den beiden vorangegangenen Monaten der Bank wieder mehr Gelder anvertraut hatten. Analysten der ZKB und der Bank Vontobel hatten deshalb erwartet, dass dieses Geschäftsfeld im dritten Quartal 2019 mit keinem (ZKB) respektiven einem geringen Abfluss von 0,7 Milliarden (Vontobel) aufwarten würde.

Die stärksten Abflüsse wurden mit 1,1 Milliarden im Bereich mit speziellen festverzinslichen Anlagen verzeichnetet. Die Abflüsse betrafen hauptsächlich die GAM Local Emerging Bond und GAM Star Credit Opportunities Fonds. Darüber hinaus erfolgten Rücknahmen von Kunden bei institutionellen Mandaten.

Die Abflüsse konnten nur teilweise durch positive Marktbewegungen und Wechselkursentwicklungen von 0,4 Milliarden ausgeglichen werden. Die im Investment Management verwalteten Vermögen (AuM) gingen somit im dritten Jahresviertel gegenüber 30. Juni um 2 Prozent auf 51,1 Milliarden Franken zurück. Im September seien die verwalteten Vermögen allerdings unverändert geblieben, schrieb GAM weiter.

Rückläufige verwaltete Vermögen

Im Private Labelling, das Fondslösungen für Dritte anbietet, verzeichnete GAM hingegen einen Zufluss von 0,3 Milliarden sowie positiven Marktbewegungen und Wechselkursentwicklungen von 0,3 Milliarden. Die AuM stiegen somit gegenüber Ende Juni um 1 Prozent auf 84,6 Milliarden Franken.

Insgesamt lagen die verwalteten Vermögen in der Folge bei 135,7 Milliarden Franken. Ende Juni hatten sich diese noch auf 136,1 Milliarden Franken belaufen. Die ZKB hatte mit verwalteten Vermögen im Umfang von 135 Milliarden gerechnet.

Mit Blick nach vorne schreibt die Bank, dass sie angesichts der vielen Unsicherheiten mit einer anhaltende volatilen Marktentwicklung rechne. Dies könnte zu Anpassungen in der Asset-Allokation seitens der Kunden führen. Vor diesem Hintergrund bestätigt das Institut seine bisherige Prognose, dass der operative Gewinn vor Steuern im Jahr 2019 "aufgrund der erheblichen Abnahme der verwalteten Vermögen und der damit verbundenen Ertragsbasis deutlich unter dem Niveau von 2018 liegen wird".

Die Bank konzentriere sich ausserdem weiterhin darauf, ihr Geschäft zu vereinfachen und das Restrukturierungsprogramm erfolgreich umzusetzen. Der Fokus liege dabei auf weitere Effizienzgewinne für 2020 und darüber hinaus, hiess es weiter.

sig/


© AWP 2019
Alle Nachrichten zu GAM HOLDING AG
26.05.GAM eröffnet neues Büro in Singapur - Terence Bong übernimmt Leitung
AW
26.05.GAM  : stärkt Präsenz in Asien mit der Ernennung von Terence Bong und der Eröffn..
PU
11.05.STABWECHSEL BEI GAM : Christopher Hönig übergibt Vertriebsleitung an Michael Buc..
PU
29.04.GAM-Aktionäre genehmigen alle Anträge des Verwaltungsrats
AW
29.04.GAM  : Ergebnisse der ordentlichen Generalversammlung der GAM Holding AG
PU
21.04.GAM steigert im ersten Quartal verwaltete Vermögen
AW
21.04.GAM  : Zwischenbericht der GAM Holding AG für die 3-Monats-Periode bis 31. März ..
PU
14.04.GAM  : richtet die «systematischen» Anlage-Kompetenzen als Teil der laufenden St..
PU
12.04.GAM nimmt Anpassungen in der Anlage-Strategie und -Organisation vor
AW
01.04.Greensill-Whistleblower warnten Bafin mehrmals vor Betrug - WSJ
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GAM HOLDING AG
01.06.GAM  : expands distribution team with new hire for its institutional business in..
PU
26.05.GAM  : strengthens presence in Asia with appointment of Terence Bong and opening..
PU
26.05.GAM  : Expands Asia Presence With New Singapore Office
MT
29.04.GAM  : Results of the Annual General Meeting of GAM Holding AG
PU
21.04.GAM  : AUM Rises to $136 Billion As At March 31
MT
21.04.GAM  : interim management statement for the three-month period to 31 March 2021
PU
13.04.GAM  : Moves Investment Teams To GAM SimCorp Platform
MT
12.04.GAM  : realigns systematic capabilities as part of ongoing strategy
PU
11.03.GAM  : appoints Rob Page as Head of Marketing and Client Experience
PU
05.03.ANALYSIS : Greensill's funding problems could cause broad ripples
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 227 Mio 249 Mio -
Nettoergebnis 2021 - - -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 352 Mio 391 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,55x
Wert / Umsatz 2022 1,53x
Mitarbeiterzahl 701
Streubesitz 96,6%
Chart GAM HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
GAM Holding AG : Chartanalyse GAM Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GAM HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 2,10 CHF
Letzter Schlusskurs 2,26 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel -6,91%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,91%
Abstand / Niedrigstes Ziel -6,91%
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Peter Sanderson Group Chief Executive Officer
Richard McNamara Group Chief Financial Officer
David Joseph Jacob Chairman
Dave Thomas Global Head-Technology
Steve Rafferty Group Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
GAM HOLDING AG4.44%393
THE BLACKSTONE GROUP INC.50.16%64 595
KKR & CO. INC.37.54%32 399
LEGAL & GENERAL PLC5.33%23 437
AMUNDI12.35%18 376
FRANKLIN RESOURCES, INC.37.17%17 288