Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Grenke AG
  6. News
  7. Übersicht
    GLJ   DE000A161N30   A161N3

GRENKE AG

(GLJ)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Grenke : Offenlegungsbericht zum 31.12.2020

18.06.2021 | 12:59

2020

GRENKE KONZERN gemäß Artikel 431 bis 455 der Verordnung (EU) NR. 575/2013

OFFENLEGUNGS- BERICHT

GRENKE KONZERN  // OFFENLEGUNGSBERICHT 2020

INHALT

4 // 1. Anwendungsbereich

  1. // 2. Aufsichtsrechtlicher Konsolidierungskreis
  1. // 3. Eigenmittelausstattung

14 // 4. Antizyklischer Kapitalpuffer

16 // 5. Angaben zum Risikomanagement 16 // 5.1 Risikomanagement

16 // 5.2 Risikotragfähigkeit

17 // 5.2.1 Stressbetrachtung

18 // 5.3 Gremien

  1. // 5.3.1 Aufsichtsrat
  1. // 5.3.2 Vorstand
  2. // 5.3.3 Anzahl der von Mitgliedern des Leitungsorgans bekleideten Leitungs- und Aufsichtsfunktionen
  3. // 5.3.4 Strategie für die Auswahl der Mitglieder des Leitungsorgans
  4. // 5.3.5 Diversitätsstrategie für die Auswahl der Mitglieder des Leitungsorgans
  1. // 5.3.6 Risikoausschuss und Anzahl der Aufsichtsratssitzungen
  1. // 5.3.7 Informationsfluss an das Leitungsorgan

21 // 5.4 Erklärungen des Leitungsorgans

  1. // 5.4.1 Erklärung zur Angemessenheit der Risikomanagementverfahren
  1. // 5.4.2 Konzise Risikoerklärung

22 // 6. Risikomanagement einzelner Risikoarten

22 // 6.1 Kreditrisiken

  1. // 6.1.1 Angaben zur Struktur des Kreditportfolios
  1. // 6.1.2 Segment Leasing
  1. // 6.1.3 Segment Bank
  1. // 6.1.4 Segment Factoring
  2. // 6.1.5 Stundenvereinbarung
  1. // 6.1.6 Notleidende und überfällige Forderungen
  2. // 6.1.7 Gegenparteiausfallrisiko
  3. // 6.1.8 Inanspruchnahme von ECAI
  1. // 6.1.9 Beteiligungspositionen

2

GRENKE KONZERN  // OFFENLEGUNGSBERICHT 2020

35 // 6.2 Marktrisiken

  1. // 6.2.1 Zinsänderungsrisiken
  1. // 6.2.2 Währungsrisiken

36 // 6.3 Liquiditätsrisiken

36 // 6.3.1 Kurzfristige Liquiditätssteuerung

  1. // 6.3.2 Mittel- und langfristige Liquiditätssteuerung
  2. // 6.3.3 Liquiditätsdeckungsquote

38 // 6.4 Operationelle Risiken

38 // 6.4.1 Steuerung des Risikos

39 // 6.5 Sonstige Risiken

  1. // 7. Belastete und unbelastete Vermögenswerte
  2. // 8. Vergütungspolitik
  1. // 8.1 Vergütungsstrategie bei GRENKE
  2. // 8.2 Grundsätze der GRENKE Vergütungspolitik
  3. // 8.3 Zusammensetzung und Ausgestaltung des GRENKE Vergütungssystems
  1. // 8.4 Vergütung des Konzernvorstandes
  1. // 8.5 Vergütungssysteme der der Finanzaufsicht unterstellten Institute

46 // 8.6 Vergütungen der Mitarbeiter NACH GESCHÄFTSBEREICHEN DES GRENKE Konzerns

48 // 8.7 Vergütung des Aufsichtsrates

48 // 8.7.1 Externe Berater

  1. // 9. Verschuldung
  1. // Tabellenverzeichnis
  2. // Glossar

3

GRENKE KONZERN  // OFFENLEGUNGSBERICHT 2020

1. Anwendungsbereich

Die Veröffentlichung des aktuellen Offenlegungsberichts per Berichtsstichtag 31. Dezember 2020 erfolgt nach den Vorgaben der zum 1. Januar 2014 in Kraft getretenen auf- sichtsrechtlichen Anforderungen des Basel-III-Regelwerks der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 (CRR) Art. 431 bis 455.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat der GRENKE AG im Jahr 2009 die Erlaubnis erteilt, den aufsichtsrechtlichen Konsolidierungskreis vom buchhalter- ischen Konsolidierungskreis der Konzernrechnungslegung abzuleiten. Der Kreis der berücksichtigten Unternehmen umfasst damit alle Gesellschaften mit direkter mehrheitli- cher Kapitalbeteiligung im In- und Ausland sowie potenziell beherrschte Teile von Gesellschaften ohne direkte Kapital- beteiligung. Im Zuge der damaligen Abstimmung mit der BaFin hinsichtlich des Konsolidierungskreises erfolgte die Vereinbarung, Änderungen des Konsolidierungskreises, so wie sie beispielsweise im Berichtsjahr durch die Integration der Franchiseunternehmen vorgenommen wurden, unver- züglich der BaFin mitzuteilen.

Die GRENKE AG ist übergeordnetes Unternehmen ein- er Institutsgruppe im Sinne der §§ 10a und 25a KWG, wodurch der GRENKE AG Konzern nach § 1 Abs. 35 KWG in Verbindung mit Art. 4 Abs. 1 Nr. 20 CRR zugleich auch nach KWG eine Finanzholdinggesellschaft ist. Dieser hat zudem mit der GRENKE BANK AG ein Kreditinstitut als Tochtergesellschaft. Sowohl der GRENKE Konzern als auch die GRENKE BANK AG unterliegen unter anderem den auf- sichtsrechtlichen Bestimmungen der Capital Requirements Regulation (CRR) bzw. der Capital Requirements Directive (CRD IV) und des Kreditwesengesetzes (KWG).

Neben dem GRENKE Konzern und der GRENKE BANK AG unterliegen zudem die Finanzdienstleistungsinstitute GREN- KEFACTORING GmbH und GRENKE Investitionen Verwal-

Tabelle 1: Tochterunternehmen und strukturierte Einheiten

tungs KGaA auf Einzelinstitutsebene den Anforderungen des KWG und der Aufsicht durch die BaFin und die Deut- sche Bundesbank. Für diese genannten Finanzdienstleis- tungsinstitute hat die GRENKE AG die Waiver-Regelung gemäß § 2a Abs. 1 oder 2 KWG in Verbindung mit § 2a Abs. 5 KWG in Anspruch genommen.

2. Aufsichtsrechtlicher Konsolidierungskreis

Die nachfolgende Übersicht bietet einen Überblick über die vollkonsolidierten Gesellschaften des buchhalteri- schen und aufsichtsrechtlichen Konsolidierungskreises des GRENKE AG Konzerns per Geschäftsjahresende 2020 und 2019. Im Berichtsjahr wurde eine Neueinschätzung der Kriterien zur Abgrenzung des buchhalterischen Konsoli- dierungskreises im Sinne des IFRS 10 für bisher nicht kon- solidierte Franchisegesellschaften vorgenommen. Aufgrund dieser Neubeurteilung werden die Franchisegesellschaften nun als beherrschte Unternehmen betrachtet und damit voll konsolidiert. Daher wurden die aktuell 13 bestehenden Franchisegesellschaften nunmehr rückwirkend ab Beginn der Geschäftstätigkeit in den buchhalterischen und damit in den aufsichtsrechtlichen Konsolidierungskreis der GRENKE AG einbezogen. Zudem wurde im Dezember 2020 zwischen der GRENKE AG und den Finanzinve- storen der Franchisegesellschaften eine Vereinbarung (Memorandum of Understanding) geschlossen, bei dem sich die Parteien darüber einig wurden, dass die Anteile al- ler Franchisegesellschaften bis zum 31. Dezember 2021 er- worben werden sollen. Die in den Vorjahren vorgenommene Unterscheidung zwischen GRENKE Konzern, das heißt die GRENKE AG inklusive ihrer Tochtergesellschaften und der strukturierten Einheiten, sowie der GRENKE Gruppe, das heißt der Konzern inklusive der Franchisepartner, wurde durch die Vollkonsolidierung der Franchisegesellschaften hinfällig.

Kapitalanteil

Kapitalanteil

31.12.2020

31.12.2019

Sitz

in %

in %

INLAND

GRENKE Service AG

Baden-Baden

100 

100 

GRENKE Investitionen Verwaltungs Kommanditgesellschaft auf Aktien

Baden-Baden

100 

100 

GRENKE BANK AG

Baden-Baden

100 

100 

GRENKEFACTORING GmbH

Baden-Baden

100 

100 

GRENKE Business Solutions GmbH Co. KG

Baden-Baden

100 

100 

GRENKE MANAGEMENT SERVICES GmbH

Baden-Baden

100 

100 

GRENKE digital GmbH

Karlsruhe

100 

100 

4

GRENKE KONZERN  // OFFENLEGUNGSBERICHT 2020

Kapitalanteil

Kapitalanteil

31.12.2020

31.12.2019

Sitz

in %

in %

AUSLAND

GRENKELEASING s.r.o.

Prag / Tschechien

100 

100 

GRENKE ALQUILER S.L.

Barcelona / Spanien

100 

100 

Grenkefinance N.V.

Vianen / Niederlande

100 

100 

GRENKE RENT S.L.

Madrid / Spanien

100 

100 

GRENKELEASING AG

Zürich / Schweiz

100 

100 

GRENKELEASING GmbH

Wien / Österreich

100 

100 

GRENKELEASING ApS

Herlev / Dänemark

100 

100 

GRENKE LIMITED

Dublin / Irland

100 

100 

GRENKE Finance Plc.

Dublin / Irland

100 

100 

GRENKE LOCATION SAS

Schiltigheim / Frankreich

100 

100 

GRENKE Locazione S.r.l.

Mailand / Italien

100 

100 

GRENKELEASING AB

Stockholm / Schweden

100 

100 

GRENKE LEASE SRL/BV

Brüssel / Belgien

100 

100 

Grenke Leasing Ltd.

Guildford / Großbritannien

100 

100 

GRENKELEASING Sp.z.o.o.

Posen / Polen

100 

100 

GRENKELEASING Magyarország Kft.

Budapest / Ungarn

100 

100 

Grenke Renting S.R.L.

Bukarest / Rumänien

100 

100 

GRENKE RENTING S.A.

Lissabon / Portugal

100 

100 

GRENKELEASING s.r.o.

Bratislava / Slowakei

100 

100 

GRENKELEASING Oy

Vantaa / Finnland

100 

100 

GRENKELOCATION SARL

Munsbach / Luxemburg

100 

100 

GRENKEFACTORING AG

Basel / Schweiz

100 

100 

GRENKELEASING d.o.o.

Ljubljana / Slowenien

100 

100 

GRENKE Kiralama Ltd. Sti.

Istanbul / Türkei

100 

100 

GRENKE RENTING LTD.

Sliema / Malta

100 

100 

GC Locação de Equipamentos LTDA.

São Paulo / Brasilien

100 

100 

GRENKE LOCAÇÃO DE EQUIPAMENTOS LTDA.

São Paulo / Brasilien

100 

100 

GC Leasing Middle East FZCO

Dubai / VAE

100 

100 

GRENKE Hrvatska d.o.o.

Zagreb / Kroatien

100 

100 

FCT "GK"-COMPARTMENT "G2"

Pantin / Frankreich

100

100

FCT "GK"-COMPARTMENT "G3"

Pantin / Frankreich

0

0

FCT "GK"-COMPARTMENT "G4"

Pantin / Frankreich

100

100

Opusalpha Purchaser II Limited

Dublin / Irland

0

0

Kebnekaise Funding Limited

St. Helier / Jersey

0

0

CORAL PURCHASING (IRELAND) DAC

Dublin / Irland

0

0

GF Faktor Zrt.

Budapest / Ungarn

0

0

GC Factoring Ltd.

London / Großbritannien

0

0

GC Crédit-Bail Québec Inc.

Montréal / Kanada

0

0

GC Leasing Ontario Inc.

Toronto / Kanada

0

0

GL Leasing British Columbia Inc.

Vancouver / Kanada

0

0

GC Rent Chile SpA

Santiago de Chile / Chile

0

0

GC Lease Singapore Pte Ltd

Singapur / Singapur

0

0

GC Factoring Ireland Limited

Dublin / Irland

0

0

GC LEASING MELBOURNE PTY LTD

Melbourne / Australien

0

0

GC LEASING SYDNEY PTY LTD

Sydney / Australien

0

0

GC Faktoring Polska Sp.z.o.o.

Posen / Polen

0

0

SIA GC Leasing Baltic

Riga / Lettland

0

0

GC Leasing AZ L.L.C.

Phoenix / USA

0

0

5

Um den Rest dieser Noodl zu lesen, rufen Sie bitte die Originalversion auf, und zwar hier.

Disclaimer

Grenke AG published this content on 18 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 18 June 2021 10:58:01 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu GRENKE AG
30.07.GRENKE AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
29.07.DGAP-NEWS : GRENKE AG: Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der GRENKE AG besc..
DJ
29.07.GRENKE AG : Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der GRENKE AG beschließt Divi..
DP
29.07.GRENKE AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
29.07.Morning Briefing - International Teil
AW
29.07.TAGESVORSCHAU : Termine am 29. Juli 2021
DP
28.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 28.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
28.07.Grenke erhöht Gewinnprognose - Bedarf an Risikovorsorge sinkt
DP
28.07.GRENKE : hebt Gewinnprognose für 2021 an
EQ
28.07.GRENKE AG hebt Gewinnprognose für 2021 an
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GRENKE AG
29.07.GRENKE AG : Virtual Annual General Meeting of GRENKE AG resolves dividend and ap..
EQ
29.07.PRESS RELEASE : GRENKE AG: Virtual Annual General Meeting of GRENKE AG resolves ..
DJ
29.07.DGAP-PVR : GRENKE AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
DJ
28.07.GRENKE : 25.07.21 GRENKE AG raises profit forecast for 2021
PU
28.07.GRENKE : raises profit forecast for 2021
EQ
28.07.PRESS RELEASE : GRENKE AG raises profit forecast for 2021
DJ
28.07.Grenke AG Raises Earnings Guidance for the Year 2021
CI
28.07.DGAP-ADHOC : GRENKE AG: GRENKE AG raises profit forecast for 2021
DJ
27.07.GRENKE : Enforcement procedure completed
PU
27.07.GRENKE AG : Enforcement procedure completed for the 2019 consolidated financial ..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 566 Mio 672 Mio 609 Mio
Nettoergebnis 2021 65,9 Mio 78,3 Mio 71,0 Mio
Nettoverschuldung 2021 5 310 Mio 6 308 Mio 5 717 Mio
KGV 2021 26,4x
Dividendenrendite 2021 1,19%
Marktkapitalisierung 1 730 Mio 2 057 Mio 1 863 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 12,4x
Marktkap. / Umsatz 2022 12,8x
Mitarbeiterzahl 1 844
Streubesitz 56,1%
Chart GRENKE AG
Dauer : Zeitraum :
Grenke AG : Chartanalyse Grenke AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GRENKE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 37,21 €
Mittleres Kursziel 46,67 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Sebastian Hirsch Chief Financial Officer & Director
Ernst-Moritz Lipp Chairman-Supervisory Board
Florian Schulte Member-Supervisory Board
Ljiljana Mitic Member-Supervisory Board
Claudia Karolina Krcmar Member-Supervisory Board