Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. GSP Resource Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    GSPR   CA36249G1090

GSP RESOURCE CORP.

(GSPR)
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

GSP Resource Corp: GSP berichtet erste Ergebnisse der Bohrungen im Sommer 2021 im Projekt "Alwin Mine", die 3,50 % Kupfer, 2,4 gpt Au, 39,6 gpt Ag, (4,66 CuÄq - Kupferäquivalent) über 6,4 Meter durchteuften

13.09.2021 | 14:06

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

- Bohrloch AM21-01: Großtonnage-Abschnitt von 0,28 % CuEq über 158,5 Meter, einschließlich 0,48 % CuÄq über 79,4 m

Vancouver, British Columbia - 13. September 2021: GSP Resource Corp. (TSX-V: GSPR) (FRA: 0YD) (das "Unternehmen" oder "GSP") gibt erste Ergebnisse der Diamantbohrungen aus dem Bohrprogramm im Sommer 2021 im Projekt "Alwin Mine" (die "Alwin-Liegenschaft") im Kupfer-Camp Highland Valley in British Columbia bekannt.

Fünf Bohrlöcher über insgesamt 1.439 Meter wurden zur Prüfung der potenziellen Kupfer-Großtonnage in der nicht bearbeiteten Mineralisierung innerhalb und in der Umgebung der historischen Mine Alwin ausgeführt. Vollständige Ergebnisse aus den Bohrlöchern AM21-1 und AM 21-3 liegen vor und wurden analysiert, und die Ergebnisse aus den Bohrlöchern AM21-2, AM21-4 und AM21-5 werden innerhalb der nächsten vier Wochen erwartet.

Highlights der Bohrungen:

- Bohrloch AM21-01 - 0,28 % CuÄq (0,21 % Cu) über 158,5 m, einschließlich:

- 0,48 % CuÄq (0,36 % Cu, 0,2 gpt Au, 5,7 gpt Ag) über 79,4 m

- 1,60 % CuÄq (1,19 % Cu, 0,7gpt Au, 20,8 gpt Ag) über 21,1 m

- 4,66 % CuÄq (3,50 % Cu, 2,4gpt Au, 39,6 gpt Ag) über 6,4 m

- 6,15 % CuÄq (4,42 % Cu, 3,5gpt Au, 92,8 gpt Ag) über 4,4 m

Abbildung 1: Karte des GSP-Projekts Alwin und Highland Valley Copper (Grube Valley)

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61434/Sept132021AlwinSummerDrillingInitalresultsFINAL_DE_PRcom.001.jpeg

Link zur Karte des GSP-Projekts Alwin und Highland Valley Copper (Grube Valley)

BohrlochAM21-01 war auf die Durchteufung eines nicht bearbeiteten Bereichs der historischen Zone 4South ausgerichtet. Der Bohrkragen wurde südlich des Vorkommens Alwin nahe der bekannten östlichen Erweiterung angelegt und durchteufte erfolgreich Bereiche mehrerer bekannter und bisher unbekannter Kupfermineralzonen.

Herausragende Abschnitte in der geprüften Zone 4South ergaben 4,42 % Kupfer, 3,5 gpt Gold, 92,8 gpt Silber und 0,14 ppm Rhenium (6,15 % CuÄq) über eine gebohrte Mächtigkeit von 4,4 Metern. Im oberen Teil der Zone 4South durchteufte Bohrloch AM21-01 eine post-Alwin Highland Valley-artige Quarzgang- und Kupferstockwork-Zone mit 0,133 % Kupfer und 0,204 % Kupferäquivalent über eine gebohrte Mächtigkeit von 32,3 Metern in einer Tiefe von 102,7 Metern bis zu 134 Metern. Ähnliche Mineralisierung wurde in Bohrloch 20-10D, etwa 250 Meter westlich, durchteuft (siehe Pressemeldung vom 2. März 2021).

Erweiterungen der Zone 4North wurden in der Tiefe mit 0,13 % Kupferäquivalent über 12,9 Meter durchteuft. Das Bohrloch ergab insgesamt Großtonnage über eine Mächtigkeit von 158,5 Metern mit 0,284 % CuÄq aus Alwin- und Highland Valley-artiger Mineralisierung.

Link zur Querschnittsansicht von Bohrloch AM21-01A

Der Bohrkragen zu Bohrloch AM21-03 wurde 200 Meter west-südwestlich von Bohrloch AM21-01 angelegt und nach Nordosten auf ein tiefes unbearbeitetes Ziel der historischen Zone #3 gebohrt. Der Abschnitt liegt ungefähr 100 Meter südwestlich des Ziels von Bohrloch 1, jedoch 50 Meter tiefer. Das Bohrloch war steiler als erwartet, und das Primärziel wurde unterschnitten.

Link zur Querschnittsansicht von Bohrloch AM21-03

GSP President & CEO, Simon Dyakowski, kommentierte:

"Die ersten Ergebnisse des Sommerbohrprogramms von GSP unterstützen weiterhin das Modell eines oberflächennahen Großtonnage-Vorkommens in Alwin. Das Vorhandensein von Gold und Silber im Bohrkern, der einige der bisher höchsten Bohrergebnisse von Edelmetallen im Highland Valley Camp lieferte, ist sehr ermutigend. Die Nähe des Projekts "Alwin Mine" zur Mine Highland Valley von Teck Resource, sowie die günstige Höhenlage und die Bergkuppen-Topografie, machen das Projekt zu einem überzeugenden Tagebau-Ziel. Die mächtigen Abschnitte von Kupfer-Großtonnage, die in Bohrloch 1 angetroffen wurden, sind gut im Vergleich zu den aus der benachbarten Mine Highland Valley berichteten Mineralressourcen, und GSP entwickelt Alwin für sein Potenzial als Großtonnage-Vorkommen mit Zuversicht weiter".

GSPs Bohrprogramm im Sommer 2021 war auf einen 300 m mal 100m mal 250m+ tiefen Abschnitt des "verdrängungsartigen" Kupfervorkommens in Alwin ausgerichtet. Die Mineralisierung tritt in Form von subvertikalen einzelnen, mehrfachen und eng aneinander liegenden, subparallelen Verdrängungszonen in Muskovit-Quarz-Serizit-Wandgestein auf. Im Hinblick auf den Bergbau bilden die Zonen ein grob verbundenes, ineinandergreifendes System mit subvertikalen West-Nordwest- und West-Südwest-Zonen. Einzelne Zonen sind im Durchschnitt 100 bis 150 Meter lang, messen vertikal bis zu 250 Meter und können Mächtigkeiten von 10 Metern mit einem Kupfergehalt von mehr als 4 % erreichen.

Tabelle 1: Analyseergebnisse der Durchörterungen in den Bohrlöchern AM21-01A & AM11-03

ZUSAMMENFASSUNG DER BOHRERGEBNISSE 2021 DRILLING

Bohrlo VON BIS BOHRABSCHGESCHÄT% Au Ag % CuÄq

ch (M) (M) NITT ZTE Cu g/t g/t

(M) WAHRE

MÄCHTI

GKEIT

(M)

AM21-0 102,7261,2158,5 111,0 0,2 0,28

1 1

AM21-0EINSCHL102,7134,032,3 20,9 0,1 0,20

1 IEßL 3

.

AM21-0EINSCHL181,9261,279,4 55,6 0,30,2 5,7 0,48

1 IEßL 6

.

AM21-0EINSCHL181,9202,921,1 14,7 1,10,7 20,81,60

1 IEßL 9

.

AM21-0EINSCHL187,1193,56,4 4,4 3,52,4 39,64,66

1 IEßL 0

.

AM21-0EINSCHL187,1191,54,4 3,1 4,43,5 92,86,15

1 IEßL 2

.

AM21-0EINSCHL249,3262,212,9 8,0 0,13

1 IEßL

.

AM21-0

3

AM21-0 8,5 72,9 64,4 39,3 0,0 0,09

3 7

AM21-0EINSCHL40,4 44,2 3,8 2,3 0,5 0,65

3 IEßL 3

.

AM21-0 208,5212,13,6 2,1 0,40,48 0,81

3 4

AM21-0 265,4271,46,0 3,8 0,1 0,23

3 6

Die prozentualen Kupferäquivalentgehalte werden aus den

analysierten oder geprüften Kupferergebnissen zu

USD4,20/

lb (USD10,856/kg) X der geschätzten wahren Mächtigkeit + der

Probendichte geteilt durch eine durchschnittliche Dichte

von 2,655+ Goldergebnis zu

USD1750/

oz (USD51.082,21/kg) + Silberergebnis zu USD23,5/oz (USD685,96/kg

) + Molybdänergebnis zu

USD19,5/

lb (USD50,7/kg) + Rheniumergebnis zu USD1.300/kg) berechnet. 1

% ist 10.000 ppm oder 1.000.000 ppb. 1 Unze/t = 34,2585

ppm

(g/t).

Abbildung 2: Plan der Bohrungen im Jahr 2021 in GSPs Projekt Alwin

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61434/Sept132021AlwinSummerDrillingInitalresultsFINAL_DE_PRcom.002.jpeg

Link zum Plan der Bohrungen im Jahr 2021 in GSPs Projekt Alwin

Tabelle 2: Standortkoordinaten der Bohrlöcher 2021

BohrlochUTM OSTUTM NORDHÖHE LÄNGE RICHTUNNEIGUN

-Nr (M) (M) G G

AM21-01A635483 5593476 1649 295 330 -45.6

AM21-03 635319 5593395 1643 306 29 -46.4

Neben dem Hauptziel vom Typ "Replacement, die Zone Alwin Mine, beherbergt das Konzessionsgebiet noch eine Reihe von unvollständig explorierten Zielen mit einer porphyrischen Kupfer- und Molybdänmineralisierung sowohl nördlich als auch westlich der Abbaubereiche. Das bekannte östliche Ende der Lagerstätte Alwin befindet sich in weniger als 2,5 km Entfernung - auf einem 270 Meter höheren Niveau gelegen - westlich der westlichen Randzone der Grube der Highland Valley Mine, die von Teck Corporation exploriert wird und als größter kanadischer Tagebaubetrieb in einer porphyrischen Kupfer- und Molybdänlagerstätte gilt. Laut einer Präsentation aus dem Jahr 2019 (https://www.teck.com/media/Teck-Highland-Valley-Copper-Site-Visit-2019-HVC-Presentation.pdf) lag der Head Grade der Highland Valley Mine bei 0,278 % Kupfer und im Jahresbericht 2020 ("AIF") von Teck Resource, der auf SEDAR eingereicht wurde, werden für die Highland Valley Mine Mineralreserven unter Berücksichtigung eines Cutoff-Werts von 0,09 % Kupferäquivalent ausgewiesen.

Über das Projekt Alwin Mine: Das 575,72 Hektar große Kupfer-Silber-Goldkonzessionsgebiet Alwin Mine befindet sich im Bereich der semiariden inneren Hochebene im südlichen Zentrum der Provinz British Columbia. Aus dem historischen Untertagebaubetrieb, der auf einer Länge von 500 Metern, in eine Tiefe von 300 Meter und auf einer Breite von 200 Meter erschlossen wurde, wurden zwischen 1916 und 1981 aus fünf annähernd vertikalen Hauptzonen 233.100 Tonnen Material gefördert und zu 3.786 Tonnen Kupfer, 2.729 Kilogramm Silber und 46,2 Kilogramm Gold verarbeitet. Der durchschnittliche Erzgehalt (Head Grade) beträgt 1,5 % Kupfer. Der mit dem Bornit assoziierte Gold- und Silbergehalt nimmt in der Tiefe innerhalb der einzelnen Mineralisierungszonen zu.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

September 13, 2021 08:05 ET (12:05 GMT)

Alle Nachrichten zu GSP RESOURCE CORP.
13.09.GSP RESOURCE CORP : GSP berichtet erste Ergebnisse der Bohrungen im Sommer 2021 im Projekt..
DP
03.06.IRW-NEWS : GSP Resource Corp: GSP Resource Corp. startet im Bergbaubetrieb Alwin Mine mit ..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GSP RESOURCE CORP.
29.11.990,834 Common Shares of GSP Resource Corp. are subject to a Lock-Up Agreement Ending o..
CI
26.10.GSP Resource Corp. Commences Alwin Copper Mine Fall 2021 Drill Program
AQ
26.10.GSP Resource Corp. Reports Earnings Results for the First Quarter Ended August 31, 2021
CI
19.10.GSP RESOURCE CORP : . Mobilizes Field Crews to Alwin Copper Mine for Fall 2021 Drill Progr..
AQ
19.10.GSP Resource Corp. Mobilizes Field Crews to Alwin Copper Mine for Fall 2021 Drill Progr..
CI
14.10.GSP RESOURCE : IIROC Trading Resumption - GSPR
AQ
14.10.GSP RESOURCE CORP : . Intersects Additional Bulk Tonnage Copper Grades at Alwin Mine Proje..
AQ
14.10.GSP Resource Corp. Announces Final Diamond Drill Results from the Summer 2021 Drilling ..
CI
13.10.GSP RESOURCE : IIROC Trading Halt - GSPR
AQ
28.09.GSP Resource Corp. Reports Earnings Results for the Full Year Ended May 31, 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -0,49 Mio -0,39 Mio -0,35 Mio
Nettoliquidität 2021 0,75 Mio 0,59 Mio 0,54 Mio
KGV 2021 -13,0x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 3,93 Mio 3,08 Mio 2,82 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Marktkap. / Umsatz 2021 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 69,9%
Chart GSP RESOURCE CORP.
Dauer : Zeitraum :
GSP Resource Corp. : Chartanalyse GSP Resource Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Simon Christopher Dyakowski President, Chief Executive Officer & Director
Kenneth Clifford Phillippe Chief Financial Officer & Secretary
Christopher Ian Dyakowski Chairman
Jordan P. Trimble Independent Director
Justin G. Kates Independent Director
Branche und Wettbewerber