1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. Henkel AG & Co. KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    HEN3   DE0006048432   604843

HENKEL AG & CO. KGAA

(HEN3)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  21:59 08.08.2022
64.45 EUR   +0.80%
11:37HENKEL AG & CO. KGAA : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
05.08.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 19. August 2022
DP
04.08.Bernstein belässt Henkel auf 'Market-Perform' - Ziel 74 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE EUROPA/DAX mit leichtem Plus zum Wochenausklang

27.05.2022 | 09:47

FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte sind nach dem deutlichen Plus am Vortag am Freitag gut behauptet gestartet. So notiert der DAX im frühen Handel 0,2 Prozent höher bei 14.257 Punkten, für den Euro-Stoxx-50 geht es um 0,3 Prozent auf 3.751 Punkte nach oben. Viele Teilnehmer dürften auf Grund des Brückentages dem Markt fernbleiben, so ein Händler. In Dänemark bleibt die Börse geschlossen, am Montag dann auch die Wall Street wegen des "Memorial Day". Die Nachrichtenlage ist zunächst überschaubar.

Der Euro setzt sine Erholung fort und handelt mit 1,0747 Dollar etwas fester. Er nimmt damit ein wenig Druck von der importierten Inflation. Die Anleihen starten dagegen kaum verändert in den Tag.

In China sind die Industriegewinne im April wie erwartet gesunken, da die Produktion mit den Lockdowns in Schanghai und anderen Städten zu kämpfen hatte. Diese fielen um 8,5 Prozent. Einige Industriezweige waren erheblich von Schließungen betroffen, was das allgemeine Gewinnwachstum verlangsamte. Der Automobilsektor war unter den wichtigsten Branchen am stärksten betroffen und drückte den Gewinn des verarbeitenden Gewerbes im April um 6,7 Prozentpunkte. Die Marktstrategen der Commerzbank gehen davon aus, dass die Produktion in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt in den kommenden Monaten wieder zulegt, da Schanghai inzwischen einen mehrstufigen Wiedereröffnungsprozess eingeleitet habe.

Am Nachmittag stehen aus den USA noch die persönlichen Ausgaben und Einkommen für April an, später noch die zweite Umfrage des Index der Verbraucherstimmung der Uni Michigan für Mai.

   Brent mit hohem Wochengewinn 

Die Notierungen für Öl am Terminmarkt haben in den vergangenen Tagen kräftig zugelegt. Während ein Barrel der Sorte Brent am Freitag der Vorwoche noch bei rund 113 Dollar notierte, kostet er aktuell 117,10 Dollar. Den jüngsten Impuls lieferte, dass sich die US-Öllagerbestände laut der staatlichen Energiebehörde EIA weiter verringert haben - und dies im Vorfeld der Urlaubssaison in den USA. Die Marktstrategen der Australia and New Zealand Banking Group erwarten, dass die starke Nachfrage und die Angebotsknappheit den Markt wahrscheinlich weiter anspannen werden. Mit den Schwierigkeiten der EU, eine Einigung über die Sanktionen gegen russisches Öl zu erzielen, werde das Angebot immer knapper.

Die Aktie von VW notiert im frühen Handel 0,8 Prozent im Minus. Die Softwareprobleme im VW-Konzern könnten einem Bericht im Manager Magazin zufolge mehr Zeit und Geld kosten als bislang angenommen. Eine interne Analyse der Unternehmensberatung McKinsey belegt dem Bericht zufolge, dass die Modellverschiebungen und Mehrkosten gravierender seien als bekannt. Für die Aktie von Henkel geht es um 2 Prozent nach unten, nachdem die Analysten von Jefferies das Votum auf "Hold" nach "Buy" gesenkt haben.

Für die Rieter-Aktie geht es nach einer Gewinnwarnung 3,1 Prozent nach unten. Das Unternehmen rechnet mit einem herausfordernden ersten Halbjahr 2022 trotz eines ausserordentlich hohen Auftragsbestandes. Die Analysten von Baader haben das Votum auf "Reduce" nach "Add" gesenkt und das Kursziel auf 105 Franken reduziert. Sie haben zudem ihre EBIT-Schätzung für das laufende Jahr fast halbiert, für 2023 um 12,5 Prozent gesenkt. Sollte sich die schwierige Lage bei den Lieferketten verbessern, gehen die Analysten davon aus, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, solide Gewinne zu erwirtschaften.

=== 
Aktienindex              zuletzt      +/- %       absolut      +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           3.750,86      +0,3%         10,55         -12,7% 
Stoxx-50                3.628,91      +0,0%          1,13          -5,0% 
DAX                    14.256,63      +0,2%         25,34         -10,3% 
MDAX                   29.453,38      +0,1%         23,11         -16,1% 
TecDAX                  3.114,43      +0,6%         17,89         -20,6% 
SDAX                   13.547,54      -0,0%         -2,05         -17,5% 
FTSE                    7.548,35      -0,2%        -16,57          +2,4% 
CAC                     6.431,98      +0,3%         21,40         -10,1% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                  absolut        +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite       0,98                    -0,01          +1,16 
US-Zehnjahresrendite        2,75                    +0,00          +1,24 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %  Fr, 8:17 Uhr  Do, 23:00 Uhr   % YTD 
EUR/USD                   1,0747      +0,1%        1,0754         1,0728   -5,5% 
EUR/JPY                   136,64      +0,2%        136,35         136,40   +4,4% 
EUR/CHF                   1,0313      +0,2%        1,0301         1,0294   -0,6% 
EUR/GBP                   0,8512      -0,0%        0,8508         0,8509   +1,3% 
USD/JPY                   127,12      -0,0%        126,78         127,11  +10,4% 
GBP/USD                   1,2629      +0,2%        1,2641         1,2603   -6,7% 
USD/CNH (Offshore)        6,7585      -0,1%        6,7542         6,7657   +6,4% 
Bitcoin 
BTC/USD                29.077,93      -1,6%     28.660,45      29.492,07  -37,1% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                 113,86     114,09         -0,2%          -0,23  +56,4% 
Brent/ICE                 117,10     117,40         -0,3%          -0,30  +54,1% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.857,47   1.850,50         +0,4%          +6,97   +1,5% 
Silber (Spot)              22,16      22,02         +0,7%          +0,14   -4,9% 
Platin (Spot)             956,30     952,95         +0,4%          +3,35   -1,5% 
Kupfer-Future               4,28       4,26         +0,4%          +0,02   -4,0% 
=== 

Kontakt zum Autor: thomas.leppert@wsj.com

DJG/thl/ros

(END) Dow Jones Newswires

May 27, 2022 03:46 ET (07:46 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIA AND NEW ZEALAND BANKING GROUP LIMITED -0.17%22.91 verzögerte Kurse.-15.91%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.91%0.68468 verzögerte Kurse.6.30%
BITCOIN (BTC/EUR) 1.13%22792.8 Schlusskurs.-45.77%
BITCOIN (BTC/USD) 0.96%23177.8 Schlusskurs.-51.45%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.05%1.18487 verzögerte Kurse.-0.36%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.45%0.762945 verzögerte Kurse.9.07%
COMMERZBANK AG -2.90%7.03 verzögerte Kurse.8.24%
DAX 0.84%13687.69 verzögerte Kurse.-14.55%
EURO STOXX 50 0.85%3757.22 verzögerte Kurse.-13.33%
HENKEL AG & CO. KGAA 0.59%64.32 verzögerte Kurse.-9.66%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.40%0.012322 verzögerte Kurse.4.95%
LONDON BRENT OIL 2.70%96.45 verzögerte Kurse.21.13%
MDAX 0.28%27851.67 verzögerte Kurse.-20.93%
RIETER HOLDING AG 1.14%106.4 verzögerte Kurse.-40.57%
S&P 500 -0.12%4140.06 Realtime Kurse.-13.03%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 1.54%566.5855 Realtime Kurse.-19.17%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 1.81%495.6044 Realtime Kurse.18.10%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 1.48%249.4417 Realtime Kurse.-4.30%
S&P GSCI SILVER INDEX 4.03%1009.47 Realtime Kurse.-14.90%
SDAX 0.64%13050.39 verzögerte Kurse.-21.00%
TECDAX 0.54%3162.16 verzögerte Kurse.-19.77%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.21%0.981094 verzögerte Kurse.11.71%
VOLKSWAGEN AG 1.58%145.7 verzögerte Kurse.-19.18%
WTI 2.79%90.488 verzögerte Kurse.17.49%
Alle Nachrichten zu HENKEL AG & CO. KGAA
11:37HENKEL AG & CO. KGAA : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
05.08.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 19. August 2022
DP
04.08.Bernstein belässt Henkel auf 'Market-Perform' - Ziel 74 Euro
DP
01.08.HENKEL AG & CO. KGAA : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
29.07.MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
29.07.Henkel betreibt wegen Erdgas-Herausforderung Kohlekessel weiter
DJ
26.07.Henkel investiert in australisches Hartholz-Startup 3RT
DJ
25.07.HENKEL AG & CO. KGAA : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
22.07.MÄRKTE EUROPA/Ölaktien fest - Einkaufsmanager schwach gestimmt
DJ
22.07.Bernstein belässt Henkel auf 'Market-Perform' - Ziel 74 Euro
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu HENKEL AG & CO. KGAA
11:37HENKEL AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
01.08.HENKEL AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
27.07.HENKEL : boron-free Bonderite range – The ideal combination of cost savings, sustain..
PU
26.07.HENKEL : invests in hardwood technology start-up 3RT
PU
25.07.HENKEL AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
18.07.HENKEL AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
14.07.Dial® Commits to Helping Teachers With DonorsChoose and TeacherLists
AQ
13.07.Henkel Brand Partners With Children's Art Organization to Foster Creative Expression
AQ
11.07.HENKEL AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
04.07.HENKEL AG & CO. KGAA : Release of a capital market information
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu HENKEL AG & CO. KGAA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 21 261 Mio 21 728 Mio 20 717 Mio
Nettoergebnis 2022 1 268 Mio 1 296 Mio 1 236 Mio
Nettoverschuldung 2022 949 Mio 970 Mio 925 Mio
KGV 2022 21,4x
Dividendenrendite 2022 2,85%
Marktwert 27 238 Mio 27 836 Mio 26 541 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,33x
Marktwert / Umsatz 2023 1,27x
Mitarbeiterzahl 52 450
Streubesitz 62,6%
Chart HENKEL AG & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
Henkel AG & Co. KGaA : Chartanalyse Henkel AG & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 64,74 €
Mittleres Kursziel 66,60 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,87%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Carsten Knobel Chairman-Management Board
Marco Swoboda Chief Financial Officer & Executive VP-Finance
Simone Bagel-Trah Member-Supervisory Board
Thomas Gerd Kuehn Chief Compliance Officer & General Counsel
Michael Kaschke Member-Supervisory Board