Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Hong Kong
  4. Hong Kong Stock Exchange
  5. Lenovo Group Limited
  6. News
  7. Übersicht
    992   HK0992009065

LENOVO GROUP LIMITED

(992)
  Bericht
Verzögert Hong Kong Stock Exchange  -  09:08:03 27.01.2023
6.300 HKD   -2.02%
25.01.Kühne+Nagel arbeitet gemeinsam mit Lenovo an einem nachhaltigen Logistikservice für die Technologiebranche
MT
20.01.A2Z Smart Technologies legt um 13% zu und erklärt die Partnerschaft mit der Lenovo Group
MT
20.01.Cust2mate Ltd. geht Partnerschaft mit Lenovo Group Limited ein
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Lenovo bietet umfassende Amd-basierte Smarter Infrastructure Lösungen für Unternehmen jeder Größe

10.11.2022 | 20:30

Lenovo hat 21 neue ThinkSystem und ThinkAgile V3 Server vorgestellt, die mit AMD EPYC Prozessoren der 4. Generation ausgestattet sind. Damit bietet das Unternehmen mit seinem bisher umfangreichsten AMD-basierten Smart Infrastructure Portfolio mehr Unternehmen als je zuvor bahnbrechende Leistung und Effizienz. Die Lösungen, die Teil des kürzlich angekündigten Lenovo Infrastructure Solutions V3 Portfolios sind, werden Kunden aller Größenordnungen in die Lage versetzen, High-Performance-Computing, künstliche Intelligenz (KI) und herkömmliche Arbeitslasten in Edge- und Multi-Cloud-Umgebungen intelligenter, schneller und effizienter auszuführen. Da die Ausbreitung von Big Data die Nachfrage nach Computing überall anheizt, unterstützt Lenovo Kunden bei der Modernisierung ihrer IT-Architektur im Rechenzentrum.

Die Lenovo ThinkSystem V3 Server mit AMD EPYC Prozessoren der 4. Generation sind die zuverlässigsten und leistungsstärksten der Branche und bieten zusätzliche Sicherheit. Gemeinsam haben Lenovo und AMD rund 100 Weltrekorde in einem breiten Spektrum von Workloads aufgestellt, mehr als das Doppelte des nächsten Wettbewerbers. Mit den Prozessoren der AMD EPYC 9004 Serie unterstützen die Lenovo ThinkSystem Server bis zu 96 Kerne und 6 TB Speicher pro CPU und beschleunigen so die Geschwindigkeit von Geschäftsabläufen in einem breiten Spektrum von Branchenanwendungen, darunter Finanzdienstleistungen, Fertigung und Einzelhandel.

Im Rahmen seines kontinuierlichen Engagements für ein nachhaltigeres Computing und die Unterstützung der Kunden bei der Erreichung ihrer Nachhaltigkeitsziele kündigt Lenovo mit dem neuen Lenovo ThinkSystem SD665 V3 die nächste Generation der Lenovo Neptuneo Warmwasserkühlung an. Dabei handelt es sich um einen High-Density-Server auf Basis des AMD EPYC Prozessors der 4. Generation, der mit der Neptune Wasserkühlung bis zu 98% der Systemwärme auffängt und den Stromverbrauch um bis zu 40% reduziert. Die neue Lenovo Neptuneo Liquid Assisted Cooling Lösung hilft Kunden außerdem, die Effizienz von Rechenzentren mit CPU-Kühlung zu maximieren - ideal für ältere luftgekühlte Rechenzentren. Lenovo ThinkSystem Server mit AMD EPYC Prozessoren bieten jetzt das Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) für Energieeffizienz mit vordefinierten Tuning-Parametern für maximale Leistung und Energieeffizienz.

Darüber hinaus bietet Lenovo für sein gesamtes ThinkSystem Server-Portfolio CO2-Offset-Services an, mit denen Kunden die CO2-Belastung durch ihre Rechenzentrumsausrüstung sofort reduzieren können. Mit dieser Ankündigung hat Lenovo 14 neue ThinkAgile HCI-Lösungen mit AMD EPYC Prozessoren der 4. Generation auf den Markt gebracht, die sich ideal für Hybrid-Cloud- und Virtualisierungslösungen eignen und Kunden dabei helfen, ihre IT zu konsolidieren und die Verwaltung zu vereinfachen. Die neuen Lenovo ThinkAgile VX Lösungen mit AMD EPYC ermöglichen eine Public Cloud-ähnliche Einfachheit in einer privaten oder hybriden Cloud-Umgebung und bieten ein neues Maß an Leistung, Skalierbarkeit, Ausfallsicherheit und Einfachheit mit leistungsstarken Speichergeräten.

Die neuen ThinkAgile HX Lösungen mit AMD EPYC Prozessoren bieten eine außergewöhnliche Leistung und ermöglichen einen vereinfachten Betrieb, eine höhere Workload-Dichte, eine stärkere Datensicherung und eine nahtlose Anwendung über Clouds hinweg, um eine echte Hybrid-Architektur zu ermöglichen. Mit diesen optimierten Lösungen können Unternehmenskunden jeder Größe lokale, hybride oder Multi-Cloud-Umgebungen flexibel einsetzen und verwalten und gleichzeitig die Rechenleistung steigern, um die großen Herausforderungen der Menschheit zu lösen. Moderne IT-Infrastrukturen müssen gegen immer raffiniertere Sicherheitsbedrohungen gewappnet sein und ein höheres Maß an Geschäftskontinuität unterstützen.

Die verbesserten ThinkShield und ThinkAgile Sicherheitsfunktionen von Lenovo nutzen AMD Infinity Guard, eine einzigartige Weiterentwicklung, die Unternehmen bei der Abwehr interner und externer Datenbedrohungen unterstützt und gleichzeitig dazu beiträgt, Bedrohungen während der Software-Verarbeitung zu entschärfen. Lenovo ThinkSystem Server mit AMD EPYC Prozessoren der 4. Generation tragen ebenfalls dazu bei, dass Ihre Daten sicher sind, egal ob im Einsatz, im Flug oder im Lager. Der 'Security by Design'-Ansatz von AMD umfasst Sicherheitsfunktionen und ein in das Silizium eingebettetes Sicherheitssubsystem, das zum Schutz der Daten beiträgt.

Lenovo's erweitertes ThinkShield Security bietet die branchenweit modernsten Infrastruktur-Sicherheitsfunktionen für eine verstärkte IT-Ausfallsicherheit, die mit den strengen Sicherheitsstandards der Branche konform sind. Die bahnbrechenden AMD EPYC Prozessoren ermöglichen außerdem innovative Technologien wie Confidential Computing mit einem dedizierten, vollständig integrierten On-Die-Sicherheitsprozessor.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu LENOVO GROUP LIMITED
25.01.Kühne+Nagel arbeitet gemeinsam mit Lenovo an einem nachhaltigen Logistikservice für die..
MT
20.01.A2Z Smart Technologies legt um 13% zu und erklärt die Partnerschaft mit der Lenovo Grou..
MT
20.01.Cust2mate Ltd. geht Partnerschaft mit Lenovo Group Limited ein
CI
19.01.InterDigital erklärt, dass das britische Berufungsgericht die Entscheidung in der Paten..
MT
16.01.Lenovo Group Limited stellt Scan-N-Go Selbstbedienungskiosk vor
CI
13.01.Zentralbank und Chinas Erholungsaussichten beflügeln Hongkong-Aktien
MT
12.01.Gartner - PC-Absatz Ende 2022 mit Rekordeinbruch
RE
12.01.Presse Rundblick - Donnerstag, 12. Januar
MS
11.01.MÄRKTE USA/Börsen mit Aufschlägen - Warten auf Inflationsdaten
DJ
11.01.MÄRKTE USA/Börsen mit leichten Aufschlägen
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu LENOVO GROUP LIMITED
27.01.Hong Kong stocks ease ahead of China market reopening after Lunar New Year holiday
RE
25.01.Kuehne+Nagel Teams Up With Lenovo on Sustainable Logistics Service for Tech Industry
MT
20.01.A2Z Smart Technologies Gains 13% as Says Partnering with Lenovo Group
MT
20.01.A2Z Smart Technologies Partnering with Lenovo Group
MT
20.01.A2Z Smart Technologies Brief: Partnering with Lenovo Group
MT
20.01.Cust2mate Ltd Partners with Lenovo Group Limited
CI
19.01.InterDigital Says UK Court of Appeal Upholds Decision on Patent Case Against Lenovo
MT
16.01.Lenovo Group Limited Showcases Scan-N-Go Self-Service Kiosk
CI
13.01.Central Bank, China Recovery Prospects Boost Hong Kong Shares
MT
13.01.Lenovo Leads World's Shipments of PCs in Q4
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu LENOVO GROUP LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 65 854 Mio - 60 655 Mio
Nettoergebnis 2023 1 839 Mio - 1 693 Mio
Nettoliquidität 2023 2 900 Mio - 2 671 Mio
KGV 2023 5,59x
Dividendenrendite 2023 6,16%
Marktwert 9 759 Mio 9 759 Mio 8 989 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 0,10x
Marktwert / Umsatz 2024 0,08x
Mitarbeiterzahl 82 000
Streubesitz 57,9%
Chart LENOVO GROUP LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Lenovo Group Limited : Chartanalyse Lenovo Group Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends LENOVO GROUP LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 0,80 $
Mittleres Kursziel 0,97 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Yuan Qing Yang Chairman & Chief Executive Officer
Wai Ming Wong Independent Non-Executive Director
Arthur Hu Chief Information Officer & Senior Vice President
Yong Rui Chief Technology Officer & Senior Vice President
Che Min Tu Senior Vice President & Group Operations Officer
Branche und Wettbewerber