Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Meyer Burger Technology AG    MBTN   CH0108503795

MEYER BURGER TECHNOLOGY AG

(MBTN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Meyer Burger-VRP: Eine Zuwahl muss VR stärken und darf ihn nicht spalten

30.10.2019 | 11:20

Zürich (awp) - Remo Lütolf, Verwaltungsratspräsident des Solarzulieferers Meyer Burger, hat sich zum Auftakt der ausserordentlichen Generalversammlung vor den zahlreich im Berner "Stade de Suisse" versammelten Aktionären einmal mehr gegen eine Wahl des Sentis-Vertreters Mark Kerekes ausgesprochen. "Eine Zuwahl in den Verwaltungsrat muss das Organ stärken und darf es nicht spalten", sagte er in seiner Rede.

Die Aktionäre des Solarzulieferers Meyer Burger stimmen an der von der Beteiligungsgesellschaft Sentis geforderten GV über die Zuwahl des Sentis-Co-Geschäftsleiters Kerekes ab. Sentis und ihr nahestehende Aktionäre halten 11,5 Prozent an Meyer Burger. Sie haben an Vertrauen in das Management der Firma verloren und wollen im Verwaltungsrat der krisengeplagten Firma an Einfluss gewinnen.

Dieser Forderung stellt sich Meyer Burger entgegen. Man sei zwar bei Meyer Burger nicht grundsätzlich gegen die Vertretung von wichtigen Aktionären im Verwaltungsrat, erklärte Lütolf weiter. Doch nach ausführlichen Befragungen mit Mark Kerekes seien Zweifel an dessen Kompetenz und Loyalität zum Unternehmen aufgekommen.

Dabei verwies Lütolf auch auf die kritische Haltung von Sentis, etwa wenn es um die lancierte Neuausrichtung des Unternehmens gehe. Vor allem die Beteiligung am britischen Technologiepartner Oxford werde von Sentis nach wie vor nicht anerkannt, sagte Lütolf. "Bei der Umsetzung des Umbaus müssen alle im Management und im Verwaltungsrat an einem Strick ziehen".

Chef droht mit Rücktritt

In einer flammenden Rede bekräftigte derweil CEO Hans Brändle seinen früher kommunizierten Entscheid, dass er bei einer allfälligen Wahl von Mark Kerekes von seinem Amt zurücktreten wird. Brändle sprach von fehlendem Vertrauen und zunehmender Kritik von Seiten Sentis. "Natürlich würde ich bei einer allfälligen Zuwahl von Kerekes das Unternehmen weiter mit Herzblut leiten, bis ein Nachfolger bereit steht", fügte Brändle an.

Der zur Wahl stehende Mark Kerekes betonte am Rande der GV im Gespräch mit AWP, dass es bei seinem Engagement bei Meyer Burger in erster Linie um das Zurückgewinnen von Vertrauen gehe. Dieses gelte es für die Aktionäre wieder herzustellen. Die eingeschlagene, neue Strategie trage man im Grundsatz mit, sagte er weiter.

mk/kw


© AWP 2019
Alle Nachrichten auf MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
04.01.Meyer Burger erhält staatliche Förderung zum Aufbau von Solarzellenproduktion
AW
04.01.MEYER BURGER TECHNOLOGY : erhält bis zu 22.5 Mio. Euro öffentliche Gelder für de..
EQ
04.01.EQS-ADHOC : Meyer Burger erhält bis zu 22.5 Mio. Euro öffentliche Gelder für den..
DJ
04.01.Meyer Burger erhält bis zu 22.5 Mio. Euro öffentliche Gelder für den Aufbau e..
DP
2020MEYER BURGER TECHNOLOGY : und SMA fordern Industriestrategie für die Zukunft der..
PU
2020MEYER BURGER TECHNOLOGY : einigt sich mit Photovoltaik-Hersteller EcoSolifer 
EQ
2020Meyer Burger einigt sich mit Photovoltaik-Hersteller EcoSolifer
DP
2020EQS-ADHOC : Meyer Burger einigt sich mit Photovoltaik-Hersteller EcoSolifer
DJ
2020MEYER BURGER TECHNOLOGY : und SMA fordern Strategie für Solarproduktion in Deuts..
DJ
2020Meyer Burger und SMA fordern Industriestrategie für die Zukunft der Solarprod..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
13.01.MEYER BURGER TECHNOLOGY : Corporate Presentation January 2021 EN.
PU
13.01.MEYER BURGER TECHNOLOGY : Corporate Presentation Januar 2021 DE.
PU
04.01.MEYER BURGER TECHNOLOGY : Gets $28 Million Funds for Solar Cell Production Proje..
MT
04.01.MEYER BURGER TECHNOLOGY : receives up to 22.5 million euros in public funding to..
PU
04.01.EQS-ADHOC : Meyer Burger receives up to 22.5 million euros in public funding to ..
DJ
2020Meyer Burger Technology Quits Hungarian Solar Project with EcoSolifer
MT
2020MEYER BURGER TECHNOLOGY : reaches agreement with photovoltaic manufacturer EcoSo..
PU
2020MEYER BURGER TECHNOLOGY : reaches agreement with photovoltaic manufacturer EcoSo..
EQ
2020EQS-ADHOC : Meyer Burger reaches agreement with photovoltaic manufacturer EcoSol..
DJ
2020Meyer Burger Moves Forward With Strategic Shift to Solar Cells, Modules
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 103 Mio 116 Mio -
Nettoergebnis 2020 -66,1 Mio -74,1 Mio -
Nettoliquidität 2020 126 Mio 141 Mio -
KGV 2020 -13,0x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 946 Mio 1 062 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 7,94x
Marktkap. / Umsatz 2021 8,83x
Mitarbeiterzahl 657
Streubesitz 85,3%
Chart MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
Dauer : Zeitraum :
Meyer Burger Technology AG : Chartanalyse Meyer Burger Technology AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MEYER BURGER TECHNOLOGY AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 0,30 CHF
Letzter Schlusskurs 0,38 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 11,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -20,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel -46,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Gunter Erfurt Chief Executive & Technology Officer
Franz Richter Chairman
Jürgen Schiffer Chief Financial Officer
Andreas R. Herzog Non-Executive Director
Mark Kerekes Director
Branche und Wettbewerber