Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. R. STAHL AG
  6. News
  7. Übersicht
    RSL2   DE000A1PHBB5   A1PHBB

R. STAHL AG

(RSL2)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

R STAHL : YODALEX/2 – Der neue Standard für Ex-geschützte Signalgeräte

10.05.2021 | 10:48
Produkt-News
10.05.2021
Zurück
YODALEX/2 - Der neue Standard für Ex-geschützte Signalgeräte

Mit YODALEX/2 führt R. STAHL einen erweiterten, einheitlichen Leistungsstandard für seine Signalgeräte ein.

Mit YODALEX/2 hebt der Ex-Schutz-Spezialist R. STAHL sein bewährtes, nach IECEx und ATEX zertifiziertes Signalgeräte-Programm YODALEX auf das nächste Performance-Level. Die optischen, akustischen und kombinierten Signalgeber der neuen Generation zeichnen sich durch einen erweiterten und für alle Geräteserien vereinheitlichten Funktionsumfang aus, der ihre Einsatzflexibilität deutlich erhöht. Für die optischen bzw. optisch-akustischen Signalgeräte der Baureihen FL60, FL6S, FX15, YL60 und YL6S führt der Hersteller neben Xenon-basierten Blitzleuchten mit einer signifikant gesteigerten effizienten Lichtstärke von 136 cd jetzt auch multifunktionale LED-Ausführungen mit effizienten Lichtstärken bis zu 387 cd ein. Mit diesen Leistungsdaten sind die Signalleuchten marktweit einzigartig.

Modellübergreifend lassen sich alle LED-Varianten in den ansteuerbaren Signalmodi Dauer-, Blitz-, Blink- und Rundumlicht betreiben. Eine große Auswahl vorkonfigurierter Funktionen vereinfacht dafür die Einstellung der gewünschten Signalstufen. Dazu zählen volles oder gedimmtes Dauerlicht, Blinken mit 1 Hz, 1,5 Hz oder 2 Hz sowie Einzel-, Doppel- oder Dreifachblitzlicht mit Frequenzen von 1 Hz oder 2 Hz. Ebenso stehen vorkonfigurierte Funktionen für Drehlicht mit 90, 120 oder 180 RPM sowie chaotisches Licht zur Verfügung.

Die akustischen Signalgeräte der Baureihen YA60, YA6S, YL60 und YL6S verfügen jetzt über vier ansteuerbare Ton-Stufen, welche aus 32 vorkonfigurierten (PFEER/UKOOA-konformen) Signaltönen ausgewählt werden können. Durch eine abgestufte Reduktion des Schalldruckpegels um bis zu 18 dB (A) lassen sich die akustischen Signalgeräte optimal an kundenspezifische Bedingungen und Applikationen anpassen. Alle Baureihen integrieren eine Leitungsüberwachung, zudem gewährleisten die akustischen sowie optischen Varianten mit LED eine geräteübergreifende Synchronisierung von Signalen.

Mit dem einheitlichen Leistungsstandard YODALEX/2 schafft R. STAHL für alle Modellserien maximale Anwendungsflexibilität und eröffnet damit deutliche Einsparpotenziale. Die neue Gerätegeneration bietet dasselbe Look & Feel ihrer Vorgänger und gewährleistet durch identische Gehäusegestaltung, Montagemöglichkeiten und Anschlüsse jederzeit ein reibungsloses Geräteupdate oder die Erweiterung bestehender Signalanlagen unter Erhalt eines durchgängigen Designs.

Pressekontakt:
R. STAHL
Kerstin Wolf
Am Bahnhof 30, 74638 Waldenburg
T: +49 7942 943-4300
E: [email protected]

Disclaimer

R. Stahl AG published this content on 10 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 10 May 2021 08:47:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu R. STAHL AG
15.07.DGAP-NEWS : Virtuelle Hauptversammlung 2021 von R. STAHL geht mit Zustimmung zu ..
DJ
15.07.R STAHL : Virtuelle Hauptversammlung 2021 von R. STAHL geht mit Zustimmung zu al..
EQ
15.07.Virtuelle Hauptversammlung 2021 von R. STAHL geht mit Zustimmung zu allen Tag..
DP
14.07.R STAHL : Remote I/O IS1+ – als Edge Gateway für Zone 1 und 2
PU
12.07.Deutsche Wirtschaft fordert von EU mehr Geld im Wettstreit mit China
DJ
06.07.DGAP-ADHOC : R. STAHL ergreift Maßnahmen zur Überprüfung und Korrektur von optis..
DJ
06.07.R. STAHL ergreift Maßnahmen zur Überprüfung und Korrektur von optischen Signa..
DP
04.07.Deutsche Unternehmen fordern Aufhebung von US-Einreiseverbot
DJ
02.07.VDMA : Auftragseingang bleibt auf Wachstumskurs
DJ
28.06.R STAHL : Veränderungen im Vorstand der R. STAHL AG
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu R. STAHL AG
15.07.R STAHL : Virtual Annual General Meeting 2021 of R. STAHL ends with approval of ..
EQ
15.07.PRESS RELEASE : Virtual Annual General Meeting 2021 of R. STAHL ends with approv..
DJ
15.07.R. STAHL AG Approves Appointment of Peter Hofmann as Member of the Supervisor..
CI
15.07.R STAHL : Remote I/O IS1+ as an edge gateway for Zones 1 and 2
PU
15.07.R STAHL : AGM presentation (German only)
PU
06.07.DGAP-ADHOC : R. STAHL is taking measures to examine and to procure conformity of..
DJ
28.06.PRESS RELEASE : Changes in the Executive Board of R. STAHL AG
DJ
28.06.R STAHL : Changes in the Executive Board of R. STAHL AG
EQ
28.06.R. STAHL AG Appoints Bernardo Kral as Member of Executive Board
CI
28.06.R STAHL : Always the right colour with LEDs
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 255 Mio 300 Mio 276 Mio
Nettoergebnis 2021 -6,00 Mio -7,06 Mio -6,49 Mio
Nettoverschuldung 2021 6,00 Mio 7,06 Mio 6,49 Mio
KGV 2021 -25,6x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 153 Mio 180 Mio 166 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,62x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,56x
Mitarbeiterzahl 1 679
Streubesitz 34,7%
Chart R. STAHL AG
Dauer : Zeitraum :
R. STAHL AG : Chartanalyse R. STAHL AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends R. STAHL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 23,80 €
Mittleres Kursziel 31,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 30,3%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mathias Hallmann Chief Executive Officer
Peter Leischner Chairman-Supervisory Board
Thorsten Arnhold Vice President-Technology
Heike Dannenbauer Deputy Chairman-Supervisory Board
Heinz Grund Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
R. STAHL AG9.17%189
KEYENCE CORPORATION-3.57%121 721
SCHNEIDER ELECTRIC SE18.50%90 461
NIDEC CORPORATION0.15%68 329
EATON CORPORATION PLC29.89%58 456
EMERSON ELECTRIC CO.21.24%57 571