Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Deutsche Boerse AG  >  Siemens Energy AG    ENR   DE000ENER6Y0

SIEMENS ENERGY AG

(ENR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsAnalystenempfehlungen

Siemens Energy : Kaesers Gehalt als Siemens-Chef schrumpft wieder auf Normalmaß

01.12.2020 | 16:30
German engineering company Siemens releases its fiscal Q4 and full-year results

München (Reuters) - Siemens-Chef Joe Kaeser hat in seinem letzten vollen Jahr an der Spitze des Münchner Technologiekonzerns Abstriche beim Gehalt machen müssen. Auf seinem Konto landeten im Geschäftsjahr 2019/20 (per Ende September) 9,27 (2018/19: 14,25) Millionen Euro, wie aus dem am Dienstag veröffentlichten Geschäftsbericht hervorgeht. Das lag vor allem daran, dass die Siemens-Vorstände ein Jahr zuvor gleich zwei Tranchen ihrer langfristigen Aktienboni ausgezahlt bekommen hatten, war aber auch der Coronakrise geschuldet. Weil das Ergebnis von Siemens deutlich niedriger ausfiel als zu Jahresbeginn geplant, fielen folglich die Kurzfrist-Boni der Führungsetage magerer aus.

Kaesers Gesamtvergütung - also die Gehalts- und Bonus-Ansprüche, die er sich im Geschäftsjahr erarbeitet hat - sank auf 6,85 (2018/19: 7,15) Millionen Euro. Insgesamt entlohnte Siemens seine Vorstandsmitglieder mit 26,5 Millionen Euro, das sind 20 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Für Kaesers Nachfolger Roland Busch zahlte sich die Beförderung zum stellvertretenden Vorstandschef aus. Er bekam nach dem Vergütungsbericht gleich zwei Gehaltserhöhungen - die zweite mit der Übernahme der operativen Verantwortung für das Kerngeschäft im April. Insgesamt flossen ihm damit 5,05 (7,30) Millionen Euro zu, wegen der geringeren Erfolgsbeteiligung war das aber weniger als ein Jahr zuvor. Buschs Gesamtvergütung stieg auf 4,19 von 3,50 Millionen Euro.

Der ursprünglich als Chef der abgespaltenen Energietechnik-Sparte vorgesehene Michael Sen, von dem sich Siemens im Frühjahr im Streit getrennt hatte, nimmt aber noch mehr nach Hause: Neben seinem Gehalt von 1,49 Millionen Euro kassierte er eine Abfindung von 3,54 Millionen Euro, weil sein Vertrag noch bis 2022 gelaufen wäre.

(Reporter: Alexander Hübner, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 030 2201-33702 (für Unternehmen und Märkte) oder 030 2201-33711 (für Politik und Konjunktur)


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SIEMENS AG 4.67%129.44 verzögerte Kurse.5.34%
SIEMENS ENERGY AG -1.67%31.73 verzögerte Kurse.6.57%
Alle Nachrichten auf SIEMENS ENERGY AG
20.01.Windparks in der Nordsee produzieren so viel Strom wie nie
DP
18.01.Berenberg hebt Ziel für Siemens Energy auf 36 Euro - 'Buy'
DP
18.01.SIEMENS ENERGY : treibt die Entwicklung einer grünen Wasserstoffwirtschaft im Na..
PU
18.01.MÄRKTE EUROPA/Zwischen China-Wachstum und Pandemie etwas leichter
DJ
15.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger werden vor dem Wochenende vorsichtiger
DJ
15.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger werden vor Wochenende vorsichtiger
DJ
15.01.JPMorgan belässt Siemens Energy auf 'Overweight' - Ziel 30 Euro
DP
15.01.Morgan Stanley erhöht Ziel für Siemens Energy - 'Overweight'
DP
15.01.MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende
DJ
15.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen starten leichter - SAP nach Zahlen gesucht
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SIEMENS ENERGY AG
18.01.SIEMENS ENERGY : Donates $250k Through Positive Energy Campaign
PU
18.01.SIEMENS ENERGY : Berenberg reiterates its Buy rating
MD
18.01.SIEMENS ENERGY : Partners With Mubadala Investment on Hydrogen From Renewable So..
DJ
18.01.SIEMENS ENERGY : to drive the development of green hydrogen economy in the Middl..
PU
15.01.Siemens Energy Shares Fall After Reports of General Electric Lawsuit -- Updat..
DJ
15.01.SIEMENS ENERGY : Receives a Buy rating from JP Morgan
MD
15.01.Siemens Energy Shares Fall After Reports of General Electric Lawsuit
DJ
15.01.SIEMENS ENERGY : Morgan Stanley reiterates its Buy rating
MD
15.01.GE alleges Siemens Energy used stolen trade secrets to rig contract bids
RE
15.01.GE alleges Siemens Energy used stolen trade secrets to rig contract bids
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 29 142 Mio 35 451 Mio 31 375 Mio
Nettoergebnis 2021 94,7 Mio 115 Mio 102 Mio
Nettoliquidität 2021 2 015 Mio 2 451 Mio 2 169 Mio
KGV 2021 298x
Dividendenrendite 2021 0,52%
Marktkapitalisierung 23 151 Mio 28 116 Mio 24 924 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,73x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,67x
Mitarbeiterzahl 93 000
Streubesitz 55,0%
Chart SIEMENS ENERGY AG
Dauer : Zeitraum :
Siemens Energy AG : Chartanalyse Siemens Energy AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 32,73 €
Letzter Schlusskurs 32,27 €
Abstand / Höchstes Kursziel 42,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,43%
Abstand / Niedrigstes Ziel -25,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christian Bruch President & Chief Executive Officer
Josef Kaeser Chairman-Supervisory Board
Maria Ferraro Chief Financial & Diversity Officer
Günter Augustat Member-Supervisory Board
Manfred Bäreis Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber