Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. TUI AG
  6. News
  7. Übersicht
    TUI1   DE000TUAG000   TUAG00

TUI AG

(TUI1)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

WDH/Nach Kiel jetzt auch in Hamburg: Kreuzfahrtsaison gestartet

15.06.2021 | 19:54

(Route im 1. Absatz korrigiert)

HAMBURG (dpa-AFX) - Nach monatelanger Corona-Zwangspause ist die Kreuzfahrtsaison nun auch in Hamburg gestartet. Die "Hanseatic nature" der Reederei Hapag-Lloyd Cruises legte am Dienstagabend vom Kreuzfahrtterminal in Altona zu einer einwöchigen Reise ab, die zu den norwegischen Fjorden führt. Kreuzfahrten ab Hamburg sind nach den jüngsten Lockerungsbeschlüssen des Senates erst seit wenigen Tagen wieder möglich. Kurzfristig wird das Kreuzfahrtgeschehen dort noch nicht wieder volle Fahrt aufnehmen.

Tui Cruises hatte kurzfristig ab 11. Juni von Hamburg aus geplante Reisen nach Kiel verlegt. Begründet wurde dies damit, auf den Kurzreisen noch mehr Vielfalt entlang der Fahrtroute bieten zu können. Abfahrten ab Kiel gen Skandinavien ersparen den Gästen die Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal. Ab Juli will Tui Cruises wieder Abfahrten ab Hamburg anbieten, wenn die westeuropäischen Häfen sich für Kreuzfahrtschiffe öffnen. Auch Aida Cruises plant nach früheren Angaben, von Juli an neben Kiel und Rostock-Warnemünde wieder ein Kreuzfahrtschiff in Hamburg zu stationieren. MSC Cruises plant dagegen in dieser Sommersaison nach eigenen Angaben keine Abfahrten ab Hamburg.

Die deutsche Premiere für die Kreuzfahrtsaison war bereits am Pfingstwochenende in Kiel. Nach dem ersten Corona-Schock und dem sommerlichen Neustart 2020 sowie dem neuerlichen Lockdown im Herbst ist das der zweite Anlauf, mit dem die Reedereien an den langjährigen Kreuzfahrtboom anknüpfen wollen.

Passagiere und Besatzungen müssen sich an strenge Hygiene- und Sicherheitsregeln halten; so werden die Schiffe geringer als üblich ausgelastet. Corona-Tests sind Pflicht. An Bord gelten Abstandsregeln und Maskenpflicht. Statt am Buffet zu stehen, wird den Gästen das Essen am Tisch serviert.

Bei 2,6 Millionen Passagieren und rund 6,6 Milliarden Euro Umsatz (2019) hängen nach Angaben des Branchenverbands Clia hierzulande rund 48 000 Arbeitsplätze direkt an der Kreuzfahrtbranche - von Zulieferern bis zu Werften indirekt aber viel mehr./kf/DP/he


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HAPAG-LLOYD AG -6.44%177.1 verzögerte Kurse.106.09%
TUI AG 2.43%3.923 verzögerte Kurse.20.87%
Alle Nachrichten zu TUI AG
15:39Tui verlängert Kreditlinie bei KfW und Privatbanken - Aktie legt zu
DP
15:30OTS : TUI AG / TUI verlängert 4,7 Milliarden Euro Kreditlinien bei Banken bis ....
DP
15:25Tui verlängert 4,7-Mrd-Euro-Kreditlinien bei Banken bis Sommer 2024
DJ
15:21DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 27.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
15:15Tui verlängert Kreditlinie bei KfW und Privatbanken bis 2024
DP
15:14Erweiterte Corona-Testpflichten für Urlaubsrückkehrer geplant
DP
14:40TUI : verlängert 4,7 Milliarden Euro Kreditlinien bei Banken bis Sommer 2024
PU
06:35Spanien und die Niederlande sind nun Corona-Hochinzidenzgebiete
DP
26.07.USA halten wegen Delta-Variante an Reisebeschränkungen fest
AW
26.07.Die meisten Urlauber bleiben im Corona-Hochinzidenzland Spanien
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu TUI AG
14:40TUI : extends 4.7 billion euros credit lines with banks until summer 2024
PU
23.07.TUI : expands holiday programme from Bristol Airport for Summer 2022
AQ
21.07.TUI : The Riu Tikida Garden hotel reopens to show off its complete refurbishment
PU
19.07.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
DJ
19.07.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
19.07.DGAP-PVR : TUI AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
DJ
19.07.Recruiter SThree upbeat on outlook after first-half profit surge
RE
15.07.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
DJ
15.07.TUI AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Secu..
EQ
15.07.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Struggle With Oil Under Pressure and China Gro..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 790 Mio 9 202 Mio 8 417 Mio
Nettoergebnis 2021 -1 648 Mio -1 947 Mio -1 781 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 540 Mio 7 725 Mio 7 066 Mio
KGV 2021 -2,49x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 4 202 Mio 4 963 Mio 4 541 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,38x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,55x
Mitarbeiterzahl 36 029
Streubesitz 64,2%
Chart TUI AG
Dauer : Zeitraum :
TUI AG : Chartanalyse TUI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends TUI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 3,82 €
Mittleres Kursziel 2,56 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -33,2%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Friedrich Peter Joussen Chief Executive Officer
Sebastian Ebel Chief Financial Officer
Dieter Zetsche Chairman-Supervisory Board
Frank Rosenberger Chief Information Officer & Head-Future Markets
Hilka Schneider Group Director-Legal, Compliance & Board Office
Branche und Wettbewerber