1. Startseite
  2. Aktien
  3. Dänemark
  4. Nasdaq Copenhagen
  5. Vestas Wind Systems A/S
  6. News
  7. Übersicht
    VWS   DK0061539921

VESTAS WIND SYSTEMS A/S

(VWS)
  Bericht
Verzögert Nasdaq Copenhagen  -  25/05 16:59:55
168.06 DKK   -1.23%
25.05.BÖRSE FRANKFURT : Dax ringt mit 14.000er Marke - Fed-Protokolle im Blick
RE
25.05.Deutschland will beim Windkraftausbau mit Ostsee-Staaten kooperieren
DP
25.05.WDH/AKTIE IM FOKUS : Nordex brechen nach Gewinnwarnung ein
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS 2: Schwarzer Freitag für Siemens Gamesa und Siemens Energy

21.01.2022 | 18:23

(neu: Schlusskurse, Kursentwicklungen angepasst)

FRANKFURT/MADRID (dpa-AFX) - Die Anleger in der Windkraftbranche haben vor dem Wochenende nach einer Gewinnwarnung von Siemens Gamesa einen schwarzen Freitag erlebt. Der jüngste Erholungsversuch ist dahin. Auch Siemens Energy musste die Ziele für das laufende Geschäftsjahr senken.

Der Kurs des Dax-Mitglieds Siemens Energy brach am Freitag um 16,6 Prozent auf 19,125 Euro ein. Erstmals seit November 2020 wurden die Papiere damit wieder unter der 20-Euro-Marke gehandelt. Für die Titel der Konzerntochter Siemens Gamesa ging es in Madrid mit einem Abschlag von 14 Prozent ebenfalls in den Keller, sie erreichten den tiefsten Stand seit eineinhalb Jahren. Dem konnten sich die Titel der Gamesa-Konkurrenten Nordex und Vestas < DK0061539921> nicht entziehen. Beiden sackten um bis zu neun Prozent ab.

Angesichts der gegenwärtigen Lieferkettenprobleme rechnet Siemens Gamesa 2022 nun mit einem Umsatzrückgang um bis zu neun Prozent statt zuvor bis zu sieben Prozent. Gestiegene Rohstoff- und Logistikkosten wirken sich dabei auf die Profitabilität aus: Das untere Ende der Margenzielspanne wurde daher in den negativen Bereich verschoben.

Vom Investmenthaus Oddo BHF hieß es, diese erneute Gewinnwarnung von Gamesa sei eine zu viel. Die Analysten senkten das Votum für Siemens Energy von "Outperform" auf "Neutral". Akash Gupta von der Bank JPMorgan bezeichnete den Windkraftanlagensektor sogar als derzeit "nicht investierbar", solange die Unsicherheiten nicht nachließen.

Eckdaten wurden von Siemens Energy auch vorgelegt, und diese zeigten weiterhin auf, dass Gamesa der Bremsklotz für den Energietechnik-Konzern ist. In den anderen Bereichen seien die Ergebnisse stark gewesen, erklärte Philip Buller von der Berenberg Bank. Für die Anleger war dies aber ein schwacher Trost. Gamesa trage immerhin ein Drittel zum Umsatz der Konzernmutter bei, betonte Buller.

Der JPMorgan-Experte Gupta forderte denn auch, es müsse sich bei Siemens Energy strukturell etwas ändern. Trotz der großartigen Arbeit des Managements, das die Kraftwerkssparte nach Jahren der Enttäuschungen unter dem Siemens-Dach wieder auf den richtigen Weg gebracht habe, bleibe es wegen Gamesa für Anleger wenig attraktiv, in die Aktien des Dax-Konzerns zu investieren. Die gemischte Story aus Alternativen Energien und dem Kraftwerksgeschäft führe leider bei Anlegern zu der Wahrnehmung, "dass 1 und 1 weniger als 2 ist", so der Experte.

Sowohl die Aktien von Siemens Energy als auch Siemens Gamesa befinden sich nach Rekorden Anfang 2021 mittlerweile schon sei Monaten auf Talfahrt. Die Energy-Titel hatten vor einem Jahr in der Spitze 34,48 Euro gekostet und sind seither um fast 45 Prozent abgesackt. Ungefähr zeitgleich erreichte Siemens Gamesa eine Bestmarke von 39,35 Euro. Seither ging es um fast 59 Prozent nach unten./tih/mis/nas/ajx/he


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 1.59%14231.29 verzögerte Kurse.-10.41%
NORDEX SE 1.97%10.62 verzögerte Kurse.-23.65%
SIEMENS AG 3.22%118.52 verzögerte Kurse.-22.37%
SIEMENS ENERGY AG 3.43%17.505 verzögerte Kurse.-22.17%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. 0.90%17.94 verzögerte Kurse.-14.86%
VESTAS WIND SYSTEMS A/S -1.23%168.06 verzögerte Kurse.-15.97%
Alle Nachrichten zu VESTAS WIND SYSTEMS A/S
25.05.BÖRSE FRANKFURT : Dax ringt mit 14.000er Marke - Fed-Protokolle im Blick
RE
25.05.Deutschland will beim Windkraftausbau mit Ostsee-Staaten kooperieren
DP
25.05.WDH/AKTIE IM FOKUS : Nordex brechen nach Gewinnwarnung ein
DP
25.05.WDH : Baerbock kündigt gemeinsamen Windkraftausbau mit Ostsee-Staaten an
DP
25.05.Börsenwert von Nordex um fast ein Fünftel geschrumpft
DP
25.05.Baerbock für engere Zusammenarbeit bei Ostsee-Windenergie
DP
24.05.ANALYSE/Siemens Energy mit gutem Timing für Gamesa-Delisting
DJ
23.05.MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Übernahmen sorgen für Bewegung
DJ
23.05.MÄRKTE EUROPA/Fester - Kingfisher gesucht nach Aktienrückkaufprogramm
DJ
23.05.Bayerns Wirtschaft will mehr Lockerungen bei 10H-Regel für Windräder
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu VESTAS WIND SYSTEMS A/S
18.05.Four countries pledge tenfold rise in EU offshore wind power capacity
RE
16.05.Vestas introduces the V163-4.5 MW, increasing business case certainty by improving wind..
AQ
16.05.Vestas Wind Systems A/S Introduces the V163-4.5 Mw, Increasing Business Case Certainty ..
CI
16.05.Vestas Launches New Turbine for Medium- to Low-Wind Conditions
DJ
16.05.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
13.05.European stocks mark positive end to volatile week
RE
13.05.European stocks find support at the end of volatile week
RE
10.05.DanCann Pharma Appoints CFO
MT
06.05.Moody's Lowers Vestas' Outlook to Negative Amid Rising Costs of Raw Material
MT
05.05.Wind turbine makers struggle to find pricing power
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu VESTAS WIND SYSTEMS A/S
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 265 Mio 16 300 Mio 15 687 Mio
Nettoergebnis 2022 -767 Mio -819 Mio -788 Mio
Nettoliquidität 2022 429 Mio 458 Mio 441 Mio
KGV 2022 -28,2x
Dividendenrendite 2022 0,08%
Marktwert 22 707 Mio 24 357 Mio 23 335 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,46x
Marktwert / Umsatz 2023 1,32x
Mitarbeiterzahl 29 274
Streubesitz 99,5%
Chart VESTAS WIND SYSTEMS A/S
Dauer : Zeitraum :
Vestas Wind Systems A/S : Chartanalyse Vestas Wind Systems A/S | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VESTAS WIND SYSTEMS A/S
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 22,59 €
Mittleres Kursziel 27,28 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Henrik Andersen President & Group Chief Executive Officer
Hans-Martin Smith Chief Financial Officer
Bert Åke Stefan Nordberg Chairman
Anders Nielsen Chief Technology Officer & EVP-Power Solutions
Tommy Rahbek Nielsen Chief Operating Officer