Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. Euro Stoxx 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: Verluste nach gutem Lauf

13.10.2020 | 18:18

PARIS/LONDON (awp international) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag ihrer jüngst starken Entwicklung Tribut gezollt. Von der durchwachsenen Kursentwicklung an der Wall Street kam ebenfalls keine Unterstützung. Die steigende Zahl der Corona-Infektionen schüre Ängste vor verschärften Restriktionen und deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, schrieb Analyst David Madden von CMC Markets UK. Zudem kämen in den USA die Verhandlungen um ein neues Corona-Konjunkturprogramm nicht vorwärts.

Der EuroStoxx 50 schloss 0,57 Prozent tiefer bei 3279,19 Punkten. Für den französischen Cac 40 ging es letztlich um 0,64 Prozent auf 4947,61 Zähler nach unten. Der britische FTSE 100 verlor 0,53 Prozent auf 5969,71 Punkte.

Von einer gewissen Vorsicht der Anleger zeugte auch die Entwicklung der Einzelsektoren im marktbreiten Stoxx Europe 600 . Am besten hielt sich der Subindex der eher defensiven Telekommunikationswerte mit einem Plus von 0,4 Prozent. Dagegen rutschte der Index der Banken nach negativ aufgenommenen Quartalszahlen der US-Konkurrenz um fast drei Prozent ab, was den letzten Platz im Branchentableau bedeutete. Auch Aktien von Versicherern sowie von Reise- und Freizeitunternehmen wurden gemieden: Sie büssten knapp zwei beziehungsweise 1,3 Prozent ein.

Titel des Flugzeugbauers Airbus verloren dreieinhalb Prozent, nachdem JPMorgan sie mit Blick auf die sich verschlechternden Aussichten für den internationalen Flugverkehr abgestuft hatte. Die neuen Verkehrszahlen des Flughafenbetreibers Fraport unterstrichen ebenfalls die Belastungen durch die anhaltende Corona-Pandemie.

Bei der Containerreederei Maersk hielt sich das Minus mit 0,2 Prozent in Grenzen, nachdem die Dänen im dritten Quartal besser als erwartet abgeschnitten und ihr Gewinnziel für das Jahr angehoben hatten. Roche -Titel hielten sich prozentual unverändert ebenfalls besser als der Markt. Der Pharmakonzern will einen neuen Sars-CoV-2-Antigen-Test für die Diagnose von Covid-19 auf den Markt bringen./gl/jsl


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
A.P. MØLLER - MÆRSK A/S 0.16%19210 verzögerte Kurse.41.30%
AIRBUS SE -11.49%99.36 Realtime Kurse.10.67%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.06%0.63182 verzögerte Kurse.1.58%
CAC 40 -4.75%6739.73 Realtime Kurse.21.41%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.03%0.695783 verzögerte Kurse.9.48%
CMC MARKETS PLC 0.00%236 verzögerte Kurse.-39.64%
EURO STOXX 50 -4.74%4089.58 verzögerte Kurse.15.11%
FRAPORT AG -11.45%53.8 verzögerte Kurse.9.00%
FTSE 100 -3.64%7044.03 verzögerte Kurse.9.03%
JPMORGAN CHASE & CO. -3.01%161.93 verzögerte Kurse.31.39%
MSCI UNITED KINGDOM (STRD) -3.55%1101.619 Realtime Kurse.10.78%
S&P UNITED KINGDOM (PDS) -3.69%1407.28 verzögerte Kurse.9.89%
STOXX EUROPE 600 -3.67%464.05 verzögerte Kurse.16.29%
STOXX EUROPE 600 NR -3.67%1044.53 verzögerte Kurse.18.75%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
26.11.Aktien Europa Schluss: Kurseinbruch - Corona-Variante verängstigt
AW
26.11.Aktien Frankfurt Schluss: Virusvariante schickt Dax auf Talfahrt
AW
26.11.Aktien Europa Schluss: Kurseinbruch - Corona-Variante verängstigt die Anleger
DP
26.11.MÄRKTE EUROPA/Covid-Ängste sorgen für massiven Abverkauf
DJ
26.11.MÄRKTE EUROPA/Ausverkauf hält an - Schwarzer Freitag für Touristiksektor
DJ
26.11.9 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
26.11.WOCHENVORSCHAU/29. November bis 5. Dezember (48. KW)
DJ
26.11.MÄRKTE EUROPA/Börsen unter Druck, aber mit Stabilisierungsansätzen
DJ
26.11.Aktien Europa: Neue Coronavirus-Variante schlägt Anleger in die Flucht
AW
26.11.MÄRKTE EUROPA/Corona-Variante verbreitet Ausverkaufsstimmung
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
28.11.SCHNELLFAHRSTRECKEN : VINCI – 40 Jahre Projekterfahrung
PU
28.11.Chlorgas-Zwischenfall bei BASF
DJ
28.11.Daimler-Chef Källenius fordert mehr Tempo bei der Energiewende
DJ
28.11.Zweiter Einsatz der Luftwaffe zur Verlegung von Corona-Patienten
DP
28.11.Luftwaffen-Airbus fliegt am Nachmittag fünf Patienten nach Hamburg
DP
28.11.LUFTFAHRTINDUSTRIE : Die Talsohle ist durchschritten
DP
28.11.Daimler-Truck fehlt wegen Chipmangel Milliarden-Umsatz
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
26.11.EURO STOXX 50 Index Ends the Week 6.13% Lower at 4089.58 -- Data Talk
DJ
26.11.European Bourse Slumping Midday on Pandemic Outlook
MT
25.11.EURO STOXX 50 Index Ends 0.40% Higher at 4293.24 -- Data Talk
DJ
24.11.EURO STOXX 50 Index Ends 0.18% Lower at 4276.25 -- Data Talk
DJ
24.11.European Bourses Edge Lower Midday on Pandemic, Inflation Outlooks
MT
23.11.Wall Street shares mixed as traders position for rate hikes, oil jumps
RE
23.11.EURO STOXX 50 Index Ends 1.26% Lower at 4283.82 -- Data Talk
DJ
23.11.European shares hit 3-week lows on COVID-19 surge; oil stocks, miners rise
RE
23.11.European Bourses Track Lower Midday on Pandemic, Federal Reserve Outlook
MT
22.11.EURO STOXX 50 Index Ends 0.41% Lower at 4338.69 -- Data Talk
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
AMADEUS IT GROUP, S.A.56.74 verzögerte Kurse.-7.50%
VINCI84.02 Realtime Kurse.-8.45%
BANCO SANTANDER, S.A.2.783 verzögerte Kurse.-8.92%
SAFRAN101.1 Realtime Kurse.-10.26%
AIRBUS SE99.36 Realtime Kurse.-11.49%
Heatmap :