Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. Euro Stoxx 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

verzögerte Kurse. Verzögert Switzerland - 19.01. 17:50:00
4268.28 PTS   +0.25%
Nachbörslich
0.01%
4268.52 PTS
18:22Aktien Europa Schluss: Erholung verpufft am Ende fast vollständig
DP
18:17Aktien Frankfurt Schluss: Nicht wirklich erholt
DP
18:13MÄRKTE EUROPA/Sehr volatil - Richemont und Burberry überzeugen
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Prager Börse allerdings nur knapp im Plus

04.02.2021 | 18:28

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag im Plus geschlossen und sich damit an den Börsen Westeuropas und den USA orientiert. Während es in Prag jedoch nur geringfügig nach oben ging, verzeichnete der russische Aktienmarkt starke Gewinne.

An der Prager Börse stieg der Leitindex PX um 0,10 Prozent auf 1050,92 Punkte. Im Mittelpunkt stand die Zinsentscheidung der tschechischen Notenbank. Diese beließ ihre Geldpolitik in Einklang mit den Markterwartungen unverändert. Der Leitzins liegt damit weiterhin bei 0,25 Prozent. "Die Nationalbank Tschechiens wird die Zinsen wahrscheinlich erst in der zweiten Jahreshälfte anheben, und der genaue Zeitpunkt wird von der Entwicklung der Pandemie abhängen", kommentierte Jiri Polansky von der Eská Spoitelna.

Unter den Einzelwerten zeigten sich die beiden PX-Schwergewichte Erste Group mit plus 1,4 Prozent und CEZ mit plus 1,0 Prozent fest. Demgegenüber standen deutliche Abschläge der Avast-Aktien, die mit einem Minus von 2,3 Prozent als schwächster Indexwert aus dem Handel gingen.

Die Budapester Börse schloss etwas höher. Der Leitindex Bux stieg um 0,48 Prozent auf 44 226,34 Einheiten. Gestützt wurde er vor allem von den deutlichen Zugewinnen der Titel von Richter Gedeon und Mol, die beide um 1,4 Prozent zulegten. Die Aktien von MTelekom kamen mit 0,1 Prozent dagegen kaum von der Stelle. Für die OTP-Papiere ging es um 0,4 Prozent nach unten.

In Warschau sank der Leitindex Wig-20 um 0,70 Prozent auf 1927,02 Punkte. Der breiter gefasste Wig gab um 0,48 Prozent auf 56 669,86 Zähler nach.

PKN Orlen verloren nach deutlichen Verlaufsgewinnen schließlich 0,8 Prozent. Der Ölkonzern hatte am Morgen Geschäftszahlen für das vierte Quartal vorgelegt. Die Aktie stieg zunächst um knapp 2,9 Prozent, konnte die Gewinne im Späthandel jedoch nicht halten und schloss auf Tagestief. Unter den wenigen Gewinnern im Wig-20 waren einige eher defensive Werte wie Dino Polska, die um 2,9 Prozent stiegen und Orange Polska, die 1,4 Prozent gewannen.

An der Moskauer Börse ging es noch etwas stärker nach oben als an den übrigen Handelsplätzen. Der russische RTS-Index beendete den Handelstag 1,13 Prozent höher bei 1402,71 Punkten./dkm/sto/APA/ck/he


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AVAST PLC -0.10%602.6 verzögerte Kurse.-0.66%
DINO POLSKA S.A. -2.57%338 Schlusskurs.-7.98%
EURO STOXX 50 0.25%4268.28 verzögerte Kurse.-0.94%
ORANGE POLSKA S.A. -0.36%8.27 Schlusskurs.-2.13%
PX INDEX -0.97%1437.7 Realtime Kurse.1.80%
RICHTER GEDEON VEGYÉSZETI GYÁR NYILVÁNOSAN MUKÖDO RT. -2.29%8540 Schlusskurs.-2.12%
RTS INDEX -5.40%1424.81 Realtime Kurse.-13.91%
WIG INDEX (PLN) -1.70%70838.42 Realtime Kurse.2.70%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
18:22Aktien Europa Schluss: Erholung verpufft am Ende fast vollständig
DP
18:17Aktien Frankfurt Schluss: Nicht wirklich erholt
DP
18:13MÄRKTE EUROPA/Sehr volatil - Richemont und Burberry überzeugen
DJ
15:58MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus - Luxusgüteraktien gesucht
DJ
14:52Aktien Frankfurt: Dax zieht an - Zinssorgen bleiben
AW
13:16Branchenboom beflügelt Chipausrüster ASML weiter - Aktie im Plus
DP
13:03MÄRKTE EUROPA/Es bleibt volatil - Leoni brechen ein
DJ
12:45Europäische Börsen legen am Mittag zu; deutsche Anleihen bieten positive Rendite
MT
11:53Aktien Europa: Erholung von anfänglicher Schwäche - Richemont gefragt
AW
10:10MÄRKTE EUROPA/Behauptet nach schwachem Start - Bund-Rendite über 0%
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
16:58Airbus will 6.000 neue Mitarbeiter anstellen
DJ
16:48Flugausfälle durch 5G-Streit in den USA - erneuter Aufschub
RE
15:58MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen Gewinne aus - Luxusgüteraktien gesucht
DJ
15:38Goldman belässt ASML auf 'Buy' - Ziel 880 Euro
DP
15:29Morgan Stanley hebt Ziel für Airbus auf 135 Euro - 'Overweight'
DP
15:29JPMorgan belässt ASML auf 'Overweight' - Ziel 780 Euro
DP
15:25Jefferies hebt Ziel für Santander auf 3,50 Euro - 'Hold'
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
18:38EURO STOXX 50 Index Ends 0.25% Higher at 4268.28 -- Data Talk
DJ
12:45European Bourses Track Higher Midday; German Bonds Offer Positive Yield
MT
18.01.European shares end at one-week low as tech resumes its descent
RE
18.01.EURO STOXX 50 Index Ends 1.03% Lower at 4257.82 -- Data Talk
DJ
18.01.European Bourses Sag Midday on Interest Rates, Pandemic
MT
17.01.EURO STOXX 50 Index Ends 0.70% Higher at 4302.14 -- Data Talk
DJ
14.01.EURO STOXX 50 Index Ends the Week 0.78% Lower at 4272.19 -- Data Talk
DJ
14.01.European Bourses Track Lower in Global Equities Slump
MT
13.01.EURO STOXX 50 Index Ends Flat at 4315.90 -- Data Talk
DJ
13.01.Merck KGaA Names Chief Strategy Officer
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
ADYEN N.V.1842.8 Realtime Kurse.4.47%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE697.7 Realtime Kurse.3.67%
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC134 Realtime Kurse.2.80%
INDITEX28.515 Realtime Estimate-Kurse.2.39%
KERING680.8 Realtime Kurse.1.96%
INTESA SANPAOLO S.P.A.2.529 Realtime Estimate-Kurse.-1.79%
ENGIE13.504 Realtime Kurse.-1.82%
AXA28.005 Realtime Kurse.-2.08%
VIVENDI SE11.58 Realtime Kurse.-2.24%
ASML HOLDING N.V.626.2 Realtime Kurse.-2.37%
Heatmap :