Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 22.01. 17:30:31
10930.81 PTS   +0.16%
06:31BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
22.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Siemens nach Zahlen auf Rekordhoch
DJ
22.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichtem Plus - US-Daten stützen
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Vorbörse: Fester erwartet aufgrund neuer Hoffnung im Zollstreit

22.11.2019 | 08:46

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt wird zum Wochenschluss aufgrund vorbörslicher Indikationen freundlich gesehen. Nach wie vor steht laut Händlern aber der Handelskonflikt der USA mit China im Fokus der Anleger. Die Lage sei zwar unklar, aber es gebe auch Grund zu einem gewissen Optimismus, heisst es am Markt. Zudem dürften die Anleger vor dem Wochenende offene Positionen wohl schliessen, um unnötige Risiken abzubauen.

Positiver klingende Stimmen aus Peking schürten neue Hoffnung. Gemäss einem Pressebericht vom Donnerstag hat China die US-Handelsdelegation zu weiteren Gesprächen eingeladen. China scheine ein Handelsabkommen der Phase eins vor dem Thanksgiving-Feiertag am 28. November in den USA abschliessen zu wollen, heisst es im täglichen Kommentar der Credit Suisse. Es gebe jedoch auch Medienberichte, wonach es erhebliche Unterschiede in den Bedingungen gebe, was eine Einigung behindern könnte.

Der vorbörslich von der Bank Julius Bär berechnete SMI steigt gegen 08.15 Uhr 0,14 Prozent auf 10'352,55 Punkte. Sämtliche SMI-Titel stehen um gegen 0,2 Prozent im Plus.

Im weiteren Tagesverlauf dürften wichtige Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen. Auf dem Programm stehen die Indizes der Einkaufsmanager in der Industrie und im Bereich Dienstleistungen im November. Die Daten werden am Markt stark beachtet, weil sie Hinweise auf ein Ende der Konjunkturflaute liefern könnten.

Unter den vorbörslich gehandelten Werten fallen einzig Aryzta (-3,1%) auf. Händler reagieren enttäuscht auf die Zahlen, die der Backwarenhersteller für das erste Halbjahr 2019/20 veröffentlicht hat. Der Umsatz ging erneut um 2,1 Prozent auf 843,9 Millionen Euro zurück. Die Prognose von einem Wachstum in der Problemzone Nordamerika im 2. Halbjahr wird bestätigt und für das ganze Jahr eine Verbesserung des EBITDA in Aussicht gestellt.

Kurszielerhöhungen der Citigroup schieben die Kurse von EFG International (+0,8%) und Vontobel (+0,9%) nach oben. Die Aktien von Julius Bär (+0,1%) reagieren dagegen nur wenig. Während EFG und Vontobel bei Citi mit "Buy" auf der Empfehlungsliste stehen, wird Julius Bär mit ""Neutral" eingestuft.

Eine RBC-Studie über Banken schlägt weniger hohe Wellen. RBC empfiehlt Julius Bär mit einem Kursziel von 60 Franken zum Kauf. UBS (+0,2%) werden mit einem Preisziel von 13,50 Franken und der Empfehlung "Sector perform" eingestuft. Bei Credit Suisse (+0,2%) lautet das Rating ebenfalls "Sector perform" und das Kursziel beträgt 15,50 Franken.

pre/ra


© AWP 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARYZTA AG -2.02%0.801 verzögerte Kurse.17.45%
CITIGROUP INC. -0.87%61.33 verzögerte Kurse.-0.54%
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.45%12.18 verzögerte Kurse.6.84%
EFG INTERNATIONAL AG 0.97%6.22 verzögerte Kurse.7.24%
SMI 0.16%10930.81 verzögerte Kurse.2.12%
SPI 0.05%13563.86 verzögerte Kurse.1.77%
SWITZERLAND SWISS LEADER -0.15%1724.36 verzögerte Kurse.2.51%
UBS GROUP AG -0.68%13.15 verzögerte Kurse.5.45%
VONTOBEL HOLDING AG -0.88%73.15 verzögerte Kurse.4.20%
Alle Nachrichten auf SMI
06:31BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
22.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Siemens nach Zahlen auf Rekordhoch
DJ
22.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichtem Plus - US-Daten stützen
AW
22.01.Aktien Schweiz gehen bewegungsarm ins Wochenende
DJ
22.01.KUDELSKI : Schweizer Börse koppelt sich von negativem Markttrend ab
RE
22.01.Aktien Schweiz: SMI in knapper Range zum Wochenschluss
AW
22.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Leichte Abgaben zum Auftakt
AW
22.01.Aktien Schweiz Vorbörse: Leichte Verluste zeichnen sich ab
AW
22.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
21.01.MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
22.01.Credit Suisse senkt Ziel für Swiss Re auf 89 Franken - 'Neutral'
DP
22.01.Berenberg senkt Ziel für Zurich auf 451,90 Franken - 'Buy'
DP
22.01.AUSBLICK SWATCH : Jahresgewinn von 14,2 Millionen Franken erwartet
AW
22.01.Partners Group übernimmt für Kunden amerikanische IT-Firma Idera
AW
22.01.Morgan Stanley hebt Ziel für LafargeHolcim - 'Overweight'
DP
22.01.Credit Suisse baut Strategieteam Nachhaltigkeit aus
AW
22.01.LONZA GROUP AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
2020SMI CULTURE & TRAVEL : Liquidators Eye Restructuring as Firm Seeks Trading Resum..
MT
2020SMI : After Two-Year Suspension, Hong Kong Bourse to Cancel Listing of SMI Holdi..
MT
2020Hong Kong Bourse to Delist SMI Holdings on Dec. 14
MT
2020TODAY ON WALL STREET: It’s a time of opportunities
2020Santana Minerals Kicks of Drilling at New Zealand Project; Shares Up 3%
MT
2020Court Orders SMI Culture & Travel to Wind Up Business
MT
2020Singapore considers electric harbour boats to cut carbon emissions
RE
2020Will profit-taking on tech stocks continue?
2020Weekly market update : America in the spotlight
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing in trouble, L'Oréal remains positive
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
ALCON INC.65.46 verzögerte Kurse.1.43%
ABB LTD26.71 verzögerte Kurse.0.68%
LONZA GROUP AG599.2 verzögerte Kurse.0.67%
NESTLÉ S.A.101.02 verzögerte Kurse.0.66%
ROCHE HOLDING AG318.45 verzögerte Kurse.0.54%
UBS GROUP AG13.15 verzögerte Kurse.-0.68%
SIKA AG247.6 verzögerte Kurse.-0.88%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD369.2 verzögerte Kurse.-1.15%
LAFARGEHOLCIM LTD50.18 verzögerte Kurse.-1.41%
SWISS RE LTD81.34 verzögerte Kurse.-1.60%
Heatmap :