Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  WTI       

WTI

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

USA: Rohölvorräte legen stärker als erwartet zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
09.10.2019 | 17:16

WASHINGTON (awp international) - Die Rohölbestände der USA sind in der vergangenen Woche stärker als erwartet gestiegen. Die Vorräte legten um 2,9 Millionen Barrel auf 425,6 Millionen Barrel zu, wie das US-Energieministerium am Mittwoch in Washington mitteilte. Analysten hatten im Mittel mit einem Anstieg um 1,7 Millionen Barrel gerechnet.

Die Benzinbestände fielen um 1,2 Millionen auf 228,8 Millionen Barrel. Die Vorräte an Destillaten (Heizöl, Diesel) sanken um 3,9 Millionen auf 127,3 Millionen Barrel. Die Ölproduktion stieg um 0,2 Millionen Barrel auf den Rekordwert von 12,6 Millionen Barrel pro Tag.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
LONDON BRENT OIL 0.34%41.73 verzögerte Kurse.-35.68%
WTI 0.30%39.99 verzögerte Kurse.-32.53%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf WTI
08:05Ölpreise geben weiter nach - US-Öl wieder unter 40 Dollar
DP
07:33Morning Briefing International
AW
07:33dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Corona-Sorgen ziehen Dax runter
DP
21.10.Ölpreise gesunken
AW
21.10.AKTIE IM FOKUS : Snap gehen durch die Decke - Umsatzwachstum begeistert
DP
21.10.USA : Rohölvorräte gefallen
AW
21.10.Jefferies hebt Ziel für Snap auf 41 Dollar - 'Buy'
DP
21.10.Ölpreise geben vor Lagerdaten nach
AW
21.10.Ölpreise geben nach - Lagerdaten im Blick
AW
21.10.Morning Briefing - International
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu WTI
08:22DNB Proposes Dividend After Posting Smaller-Than-Expected Drop in 3Q Net Prof..
DJ
08:20Shares down, dollar ticks up as U.S. stimulus talks drag
RE
08:20Sasol 1Q 2021 Production Fell 7% on Coronavirus Hit
DJ
08:19Analysis: Biden's prospects cast long shadow over Russian rouble
RE
08:09Shares down, dollar ticks up as U.S. stimulus talks drag
RE
08:02Australia shares close lower as U.S. stimulus appears elusive
RE
08:00Honeymoon over? Saudi Arabia-U.S. ties face reset with Biden win
RE
07:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Global Markets News of the Day
DJ
07:09GLENCORE SEES LOGIC IN KEEPING COAL, : Russell
RE
07:03FACTBOX : China's growing niche buyers of liquefied natural gas
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart WTI
Dauer : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral