Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  06:46 07.10.2022
60.8197 RUB   +0.11%
06:58Weltbank senkt Indiens BIP-Wachstumsprognose auf 6,5%
MT
06:36EU-Gipfel sucht Wege aus der Energiekrise - Scholz im Kreuzfeuer
DP
06:22EU will "zivile Mission" nach Armenien entsenden
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Scholz ruft angesichts Energiekrise erneut zum Zusammenhalt auf

13.08.2022 | 14:17

BERLIN (AFP)--Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat angesichts der Energiekrise und der steigenden Preise erneut zur Solidarität in der Gesellschaft aufgerufen. "Wenn wir zusammenhalten, dann werden wir das schaffen", sagte Scholz am Samstag. "Die Lage im Herbst und Winter wird schwierig", das Land sei aber vorbereitet. Scholz verwies auf die bereits auf den Weg gebrachten Entlastungspakete. "Aber wir werden da nicht stehen bleiben, sondern es wird weitere Entlastungen geben."

Dieses Jahr sei mit großen Herausforderungen verbunden, sagte Scholz in seinem wöchentlichen Internet-Format "Kanzler kompakt". "Herausforderungen, die durch den Krieg kommen, den Russland gegen die Ukraine angezettelt hat. Herausforderungen, die für die Energiesicherheit unseres Landes existieren. Und natürlich Herausforderungen, die etwas zu tun haben mit den steigenden Preisen." Darauf habe sich die Bundesregierung vorbereitet, "damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen".

Der Kanzler nannte den Bau neuer Flüssiggas-Terminals an den norddeutschen Küsten, um Gas zu speichern. Er verwies darauf, dass Kohlekraftwerke wieder ans Netz gingen. "Wir prüfen sogar, ob es Sinn macht, die drei auslaufenden Atomkraftwerke noch ein wenig länger zu nutzen", sagte er.

"Und gleichzeitig sorgen wir aber auch dafür, dass wir es allen möglich machen, durch diese schwierige Zeit zu kommen", betonte Scholz. "Denn viele haben sehr wenig Geld. Viele verdienen ganz normal, aber müssen trotzdem sehr genau rechnen, ob das alles klappt für die Familie und den eigenen Haushalt."

Die Bundesregierung habe "sehr bewusst schon zwei große Entlastungspakete auf den Weg gebracht mit 30 Milliarden", sagte er weiter. Manche der Unterstützungsleistungen seien noch gar nicht angekommen. Im September zum Beispiel werde es die Energiepreisprämie geben, so Scholz.

Vorgesehen ist, dass Steuerpflichtige als Ausgleich für die stark gestiegenen Preise eine Pauschale in Höhe von 300 Euro bekommen sollen.

Mit Blick auf die von ihm bereits mehrfach zugesicherten weiteren Entlastungen sagte er, diese sollten "gerade denen helfen, die rechnen müssen, die keine Rücklagen haben und die trotzdem eine gute Zeit in der Zukunft brauchen, wenn es für uns alle zusammen etwas schwieriger wird".

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/cln

(END) Dow Jones Newswires

August 13, 2022 08:16 ET (12:16 GMT)

Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
06:58Weltbank senkt Indiens BIP-Wachstumsprognose auf 6,5%
MT
06:36EU-Gipfel sucht Wege aus der Energiekrise - Scholz im Kreuzfeuer
DP
06:22EU will "zivile Mission" nach Armenien entsenden
DJ
06:01Selenskyjs Präventivschlagforderung verstört - Die Nacht im Überblick
DP
05:59Zwei US-Amerikaner, eine Russin und ein Japaner an der ISS angekommen
DP
05:58Strack-Zimmermann erneuert Forderung nach Panzer-Lieferung an Ukraine
DP
05:53Öl stabil, da sich der Fokus auf die US-Wirtschaftsdaten richtet
MR
05:51EU-Gipfel sucht Mittel gegen hohe Energiepreise
DP
05:49Biden: So nahe am 'Armageddon' wie seit Kuba-Krise nicht mehr
DP
05:45'Wirtschaftsweise' Grimm dämpft Erwartungen an Gaspreisbremse
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
06:58World Bank Lowers India's GDP Growth Forecast to 6.5%
MT
06:16EMEA Morning Briefing: Cautious Start Seen Ahead of U.S. Jobs Repo..
DJ
06:16News Highlights: Top Energy News of the Day
DJ
06:03Explainer-Caps and corridors: how can Europe contain gas pr..
RE
05:53Oil steady as focus turns to U.S. economic data
RE
04:57Soybeans eye 3rd weekly loss on low China demand, record Brazil output
RE
03:28Biden cites Cuban Missile Crisis in describing Putin's nuclear threat
RE
03:17Goldman raises oil price forecasts on 'very bullish' OPEC+ cuts
RE
03:16News Highlights: Top Global Markets News of the Day
DJ
03:10Malaysia's palm planters eye robots, drones to combat labour crunch
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend