Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Microsoft baut Familien-Abo für Office mit weiterer Software aus

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
30.03.2020 | 17:55

REDMOND (dpa-AFX) - Microsoft will seine ursprünglich für den Einsatz im Büro gedachte Software stärker auch im Privatleben der Nutzer etablieren. Ein erweitertes Familien-Abo unter dem neuen Namen Microsoft 365 bietet neben Office-Büroprogrammen wie Word und Excel künftig auch die für gemeinsames Arbeiten und Videokonferenzen geeignete Software Teams sowie eine Kinderschutz-App. Microsoft wird damit stärker zu einem Konkurrenten unter anderem für Google und Apple.

Den Preis für bis zu sechs Nutzer belässt Microsoft bei zehn Euro im Monat. Für einen nahtlosen Übergang zwischen privater und beruflicher Nutzung solle eine einheitliche Bedienung in den Programmen sorgen, sagte Microsoft-Manager Yusuf Mehdi der Deutschen Presse-Agentur zur Vorstellung des Angebots am Montag.

Die Kinderschutz-App soll Plattform-übergreifend auf Apples iPhones, Windows-10-Computern sowie Microsofts Spielekonsole Xbox funktionieren. Über die Anwendung können Eltern die Nutzungszeit der Geräte kontrollieren und Einschränkungen festlegen.

Die Coronavirus-Krise, in der Menschen beim Arbeiten und Lernen von zuhause aus verstärkt auf Software-Werkzeuge wie Teams zurückgreifen, ist ein günstiger Zeitpunkt für den Start des erweiterten Verbraucher-Angebots. Microsoft habe aber schon vor mehr als einem Jahr mit der Entwicklung begonnen, sagte Mehdi.

Die Corona-Krise "hat für immer verändert, wie die Menschen leben und arbeiten", betonte der Microsoft-Manager. Auch wenn danach wieder mehr persönliche Interaktionen geben werde - "es wird zur Realität im Alltag gehören, dass wir von zuhause arbeiten und flexibler sind". Das gelte auch für Bildung./so/DP/nas

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -1.73%1414.3 verzögerte Kurse.5.59%
APPLE INC. -0.86%322.32 verzögerte Kurse.9.76%
MICROSOFT CORPORATION -1.32%182.92 verzögerte Kurse.17.54%

© dpa-AFX 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu APPLE INC.
08:19Credit Suisse hebt Ziel für Apple auf 295 Dollar - 'Neutral'
DP
04.06.UMFRAGE : Weniger als die Hälfte wollen Corona-App nutzen
DP
03.06.DZ Bank hebt fairen Wert für Apple auf 370 Dollar - 'Kaufen'
DP
03.06.Frankreichs Regierung zufrieden mit Start von Corona-Warn-App
DP
03.06.Corona-Boom lässt Videokonferenz-Dienst Zoom von mehr träumen
DP
02.06.Aktien New York Schluss: Soziale Unruhen halten die Indizes nicht auf
DP
02.06.Frankreich startet Corona-Warn-App 'StopCovid'
DP
02.06.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 02.06.2020 - 15.15 Uhr
DP
01.06.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Wichtige Meldungen vom Pfingst-Wochenende
DP
29.05.Apple kauft Daten-Start-up zur Verbesserung von Siri
AW
Mehr News
News auf Englisch zu APPLE INC.
08:19APPLE INC : Gets a Neutral rating from Credit Suisse
MD
02:50Broadcom's revenue forecast disappoints on possible Apple iPhone delay
RE
02:26Broadcom's revenue forecast disappoints on possible Apple iPhone delay
RE
04.06.Tech stocks have been a winning bet, but investors worry it will fade
RE
04.06.Ex-Apple engineers aim to help U.S. hardware makers troubleshoot from home
RE
04.06.Europe pins hopes on smarter coronavirus contact tracing apps
RE
04.06.Warner Music Sings the Right Streaming Tune -- Heard on the Street
DJ
04.06.Taiwan eyes $1.3 billion in foreign tech investment under new scheme
RE
04.06.APPLE : Can Infringement Contentions Be Amended To Add New Claims Resulting From..
AQ
04.06.Amid pandemic, investors bet on India's Jio and its giant-killer playbook
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 263 Mrd. - 251 Mrd.
Nettoergebnis 2020 54 105 Mio - 51 644 Mio
Nettoliquidität 2020 64 622 Mio - 61 682 Mio
KGV 2020 26,1x
Dividendenrendite 2020 1,00%
Marktkapitalisierung 1 397 Mrd. 1 397 Mrd. 1 333 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 5,06x
Mitarbeiterzahl 137 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 41
Mittleres Kursziel 317,84 $
Letzter Schlusskurs 322,32 $
Abstand / Höchstes Kursziel 16,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,39%
Abstand / Niedrigsten Ziel -30,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.9.76%1 397 043
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.-2.15%300 011
XIAOMI CORPORATION17.44%39 223
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD15.15%16 839
FITBIT, INC.-5.18%1 663
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-18.21%955