Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Bolsa de Madrid  >  Banco Santander, S.A.    SAN   ES0113900J37

BANCO SANTANDER, S.A.

(SAN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Banco Santander S A : Sparkassen machen Haken an den Rot-Streit mit Großbank Santander

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
11.12.2019 | 15:29
Sparkasse logo is seen on facade of branch Sparkasse bank in Berlin

Nach über einem Jahrzehnt haben die Sparkassen den Streit mit der spanischen Großbank Santander endgültig zu den Akten gelegt.

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) und das Institut einigten sich darauf, dass die Farbe Rot im deutschen Markenauftritt von Santander schwächer dargestellt wird, wie der DSGV am Mittwoch mitteilte. Es gehe vor allem um die Werbung und das Erscheinungsbild der Filialen. Der internationale Auftritt des spanischen Geldhauses sei nicht betroffen. "Die Einigung über die Reduzierung der Rotnutzung durch Santander ist zum Schutz des Sparkassen-Rot sehr wichtig", sagte Verbandspräsident Helmut Schleweis.

Die Sparkassen werben mit dem Farbton HKS 13 bereits seit den 1960er Jahren und haben dies beim Deutschen Patent- und Markenamt schützen lassen. Santander setzt seit Ende der 1980er Jahre auf den Farbton HKS 14, der eine Nuance dunkler ist. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte 2016 entschieden, dass der Farbton der Sparkassen in Deutschland geschützt bleibt. Seither habe man mit Santander nach Lösungen gesucht zur praktischen Umsetzung des Urteils, sagte ein DSGV-Sprecher.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu BANCO SANTANDER, S.A.
21.02.Autovermieter Sixt verkauft Leasing-Tochter an Hyundai-Bank
RE
21.02.ERICH SIXT : Sixt verkauft Leasing-Tochter an Hyundai-Santander-Finanzsparte
DP
21.02.WDH/'TRAKTOREN-REBELLION' : Bauern-Proteste in Spanien reißen nicht ab
DP
19.02.Sixt verhandelt über Verkauf seiner Leasing-Tochter
AW
12.02.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Kein einheitlicher Trend - Minus in Prag und Budapest
DP
31.01.BBVA verdient mehr als erwartet - Geschäft in Mexiko stark
DP
29.01.Aktien Europa Schluss: Weiter auf Erholungskurs
DP
29.01.Starkes Brasilien-Geschäft treibt Santander an - Aktie im Plus
DP
29.01.AKTIEN EUROPA : Leichte Erholung - Anleger bleiben vorsichtig
AW
29.01.AKTIE IM FOKUS : Santander legen deutlich zu - Viertes Quartal überrascht positi..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu BANCO SANTANDER, S.A.
27.02.BANCO SANTANDER S A : Sergio Rial to join the board of Banco Santander as execut..
PU
27.02.BANCO SANTANDER S A : The board of directors of Banco Santander, S.A. has resolv..
PU
27.02.ANNOUNCEMENT : AGM Notice of call
PU
27.02.SANTANDER CONSUMER : MANAGEMENT'S DISCUSSION AND ANALYSIS OF FINANCIAL CONDITION..
AQ
27.02.SANTANDER CONSUMER USA HOLDINGS INC. : Other Events, Financial Statements and Ex..
AQ
26.02.BANCO SANTANDER S A : Santander Consumer Bank Nordic Group 2019 Result
AQ
24.02.US BANCORP : U.S. Bancorp to Sell Elavon Mexico Operations to Santander
DJ
24.02.BANCO SANTANDER S A : Santander Buys Mexican Payment-Solutions Company for Close..
DJ
21.02.BANCO SANTANDER S A : Redemption and cancelation of all the issuances of Interna..
PU
21.02.BANCO SANTANDER S A : Santander involved in the country's first green bond issue
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 50 090 Mio
EBIT 2020 26 956 Mio
Nettoergebnis 2020 7 880 Mio
Schulden 2020 -
Div. Rendite 2020 6,73%
KGV 2020 7,09x
KGV 2021 6,93x
Wert / Umsatz2020 1,13x
Wert / Umsatz2021 1,10x
Marktkap. 56 798 Mio
Chart BANCO SANTANDER, S.A.
Dauer : Zeitraum :
Banco Santander, S.A. : Chartanalyse Banco Santander, S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BANCO SANTANDER, S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 4,35  €
Letzter Schlusskurs 3,42  €
Abstand / Höchstes Kursziel 50,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,2%
Abstand / Niedrigsten Ziel -23,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
José Antonio Álvarez Álvarez Chief Executive Officer & Deputy Chairman
Ana Patricia Botín-Sanz de Sautuola O'Shea Executive Chairman
Dirk Kudwig Marzluf Chief Operating & Technical Officer
José Antonio Garcia Cantera Chief Financial Officer
Guillermo de la Dehesa Romero Director
Branche und Wettbewerber