Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Robert Half International    RHI

ROBERT HALF INTERNATIONAL

(RHI)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener Analysen

Spezialisierung gewinnt am Schweizer Arbeitsmarkt an Wichtigkeit

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
04.03.2019 | 13:20

Zürich (awp) - Am Schweizer Arbeitsmarkt bleibt die Suche nach Fachkräften auch im Jahr 2019 herausfordernd. Zu diesem Schluss kommt eine vom Personaldienstleister Robert Half auch in der Schweiz durchgeführte Studie. Dabei geht der Trend in Richtung der weiteren Spezialisierung der Arbeitnehmenden.

Die Digitalisierung und der damit verbundene Wandel am Arbeitsmarkt stelle nicht nur die Unternehmen, sondern auch die Mitarbeiter vor grosse Herausforderungen, heisst es in der Studie vom Montag. Die Tätigkeitsfelder, Jobprofile und die Art der Zusammenarbeit veränderten sich. Und bei den neu entstehenden Positionen benötigten die Mitarbeiter vielfach spezifisches Wissen.

Der technische Fortschritt verlangt nach neuem Know-how, auch im kaufmännischen Bereich. Da rechnet ein Drittel der in der Schweiz befragten rund 300 Personalverantwortlichen damit, dass der Job des virtuellen Assistenten an Wichtigkeit gewinnt. Jeweils knapp 30 Prozent sehen Jobs wie jener des E-Learning-Managers oder des E-Commerce-Experten auf dem Vormarsch.

Im Finanzwesen steigt derweil die Nachfrage nach Kreditanalysten und Beratern in der Vermögensverwaltung, glauben rund 35 Prozent der Befragten. Zudem werden auch Experten für die strategische Planung immer wichtiger.

mk/uh

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ROBERT HALF INTERNATIONAL
21.10.Finanz- und IT-Spezialisten dürfen mit höheren Löhnen rechnen
AW
22.08.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
23.05.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
04.03.Spezialisierung gewinnt am Schweizer Arbeitsmarkt an Wichtigkeit
AW
22.02.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
2018ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
2018ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
2018ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
2018ROBERT HALF INTERNATIONAL : Ex-Dividende Tag
FA
2017ROBERT HALF INTERNATIONAL INC. : Ex-Dividende Tag
FA
Mehr News
News auf Englisch zu ROBERT HALF INTERNATIONAL
18.10.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Named To The 2019 Hawaii's Best Workplaces List
PU
16.10.ROBERT HALF : Announces Schedule For Third-Quarter Earnings Results And Conferen..
PR
16.10.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Former Congresswoman and Public Affairs Expert Joins..
PR
16.10.ROBERT HALF INTERNATIONAL : 6 In 10 Lawyers Say Tech Skills Outweigh Soft Skills..
PU
15.10.ROBERT HALF INTERNATIONAL : IT Security, Privacy and Data Management Ranked as T..
AQ
11.10.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Named To 2019 Sacramento Best Places To Work List
PU
08.10.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Half Of Workers Surveyed Have Quit Due To A Bad Boss
PU
01.10.SURVEY : Creative Teams Struggle With Technological Change
PU
30.09.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Southern Connecticut Offices Named To 2019 Top Workp..
PU
26.09.ROBERT HALF INTERNATIONAL : Survey Looks At Popularity Of Wellness Benefits Amon..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 6 078 Mio
EBIT 2019 628 Mio
Nettoergebnis 2019 460 Mio
Liquide Mittel 2019 516 Mio
Div. Rendite 2019 2,19%
KGV 2019 14,2x
KGV 2020 13,5x
Marktkap. / Umsatz2019 0,98x
Marktkap. / Umsatz2020 0,89x
Marktkap. 6 462 Mio
Chart ROBERT HALF INTERNATIONAL
Dauer : Zeitraum :
Robert Half International : Chartanalyse Robert Half International | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ROBERT HALF INTERNATIONAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 59,33  $
Letzter Schlusskurs 55,94  $
Abstand / Höchstes Kursziel 25,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,07%
Abstand / Niedrigsten Ziel -19,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Harold M. Messmer Chairman & Chief Executive Officer
Michael Keith Waddell Vice Chairman, President & Chief Financial Officer
Paul F. Gentzkow President & COO-Staffing Services
Sean Perry Chief Information Officer & Senior Vice President
Frederick A. Richman Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ROBERT HALF INTERNATIONAL-3.69%6 363
RANDSTAD N.V.16.56%9 541
ADECCO GROUP22.27%9 250
MANPOWERGROUP INC.33.72%5 185
PERSOL HOLDINGS CO.,LTD.29.37%4 303
KFORCE INC.22.02%869