Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 17.06.2021 - 15.15 Uhr

17.06.2021 | 15:21

ROUNDUP 4: Curevac-Impfstoffkandidat weniger wirksam als erhofft

TÜBINGEN - Rückschlag für einen Hoffnungsträger der Impfkampagne in Deutschland: Im Rennen um die Markteinführung eines weiteren hochwirksamen Corona-Impfstoffs hat die Tübinger Biopharmafirma Curevac einen empfindlichen Dämpfer publik gemacht. Das Unternehmen musste am späten Mittwochabend einräumen, dass der eigene Impfstoffkandidat CVnCoV in einer Zwischenanalyse nur eine vorläufige Wirksamkeit von 47 Prozent gegen eine Corona-Erkrankung "jeglichen Schweregrades" erzielt habe. Damit habe er die vorgegebenen statistischen Erfolgskriterien nicht erfüllt.

ROUNDUP: Commerzbank bildet Millionen-Rückstellung wegen BGH-Gebührenurteil

FRANKFURT - Die Commerzbank stellt sich auf Belastungen infolge des BGH-Urteils zu Bankgebühren ein. Das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) werde zu einer Rückstellung "im mittleren zweistelligen Millionenbereich" führen, die im zweiten Quartal 2021 gebucht werde, sagte die Finanzchefin des Frankfurter Konzerns, Bettina Orlopp, am Donnerstag bei einer Konferenz.

'HB': Neuer Siemens-Chef Busch will Ziele anheben

DÜSSELDORF - Der neue Siemens-Chef Roland Busch will einem Medienbericht zufolge die Ziele des Technologiekonzerns in der kommenden Woche auf einem Kapitalmarkttag anheben. Busch wolle die bisherigen Wachstums- und Profitabilitätsziele zumindest teilweise nach oben schrauben, berichtete das "Handelsblatt" am Donnerstag unter Berufung auf Industriekreise. Einen weiteren radikalen Umbau solle es aber nicht geben, hieß es. Der Nachfolger von Joe Kaeser wolle seine Strategie auf dem Kapitalmarkt vorstellen. Siemens wollte den Bericht auf Anfrage nicht kommentieren. Siemens-Aktien legten zuletzt nach zwischenzeitlich deutlicheren Gewinnen noch um 0,6 Prozent zu.

ROUNDUP: Befesa kauft US-Recycler mit frischem Geld von Aktionären - Kurssprung

LUXEMBURG/PITTSBURGH - Der Industrierecycler Befesa steigt mit einer Übernahme groß in den US-amerikanischen Markt ein. Die Gesellschaft aus Luxemburg übernimmt für 450 Millionen US-Dollar das Recycling-Geschäft von American Zinc Recycling (AZR), wie sie am Mittwochabend mitteilte. Dazu hat sich Befesa bereits frisches Geld von Anlegern besorgt. Eine Kapitalerhöhung wurde am späten Abend vollzogen. An der Börse kamen die Nachrichten am Donnerstag gut an. Die Befesa-Aktie legte kurz nach Handelsstart um 5,01 Prozent auf 60,80 Euro zu und war damit klarer Spitzenreiter im Nebenwerte-Index SDax. Seit dem Jahreswechsel hat ihr Kurs um fast 18 Prozent zugelegt.

ROUNDUP: Solarboom stimmt Wacker Chemie zuversichtlicher - Curevac-Rückschlag

MÜNCHEN - Eine starke Nachfrage aus der Solarindustrie sowie ein brummendes Chemiegeschäft stimmen Wacker Chemie für das laufende Jahr nochmals optimistischer. Ganz überraschend kommt der Schritt angesichts hoher Preise für den Solaranlagengrundstoff Polysilizium und der Erholung der Weltwirtschaft aber nicht. Eine potenziell schlechte Nachricht gab es derweil mit Blick auf die vereinbarte Produktion für das Biopharmaunternehmen Curevac, dessen Corona-Impfstoffkandidat weniger wirkt als erhofft. Die Nachricht vom Rückschlag des Tübinger Unternehmens belastete am Donnerstag auch die Aktien von Wacker Chemie.

ROUNDUP: Südzucker mit Gewinnrückgang im Tagesgeschäft - Aktie unter Druck

MANNHEIM - Trotz eines höheren Umsatzes hat der Nahrungsmittel- und Zuckerproduzent Südzucker im abgeschlossenen Geschäftsquartal deutlich weniger verdient. Der Erlös der Monate März bis Mai sei im Vergleich zum Vorjahresquartal zwar um knapp fünf Prozent auf 1,75 Milliarden Euro gestiegen, teilte der Konzern am Mittwochabend in Mannheim auf Basis vorläufiger Zahlen mit. Der operative Gewinn sackte jedoch um fast ein Fünftel auf 49 Millionen Euro ab.

Acea: Automarkt in der EU erholt sich weiter von Corona-Einbruch

BRÜSSEL - Ein Jahr nach dem Corona-Einbruch erholt sich der Automarkt in der EU weiter deutlich. Die Zahl der Neuzulassungen bei Personenkraftwagen ist im Mai im Vergleich zum Vorjahr um mehr als die Hälfte gestiegen, wie der europäische Herstellerverband Acea am Donnerstag in Brüssel mitteilte. Insgesamt wurden damit fast 900 000 Autos registriert. Damit liegt die Zahle aber immer noch deutlich unter dem Vorkrisen-Niveau: Im Mai 2019 wurden in der EU mehr als 1,2 Millionen Autos zugelassen.

^

Weitere Meldungen

-IPO: Credit Suisse strebt Börsennotierung für Immobilienfonds an

-Novartis erhält von FDA Therapiedurchbruch-Status zu Prostatakrebs-Kandidat

-Umweltverbände gehen wieder gerichtlich gegen Tesla vor

-Bundesgerichtshof befasst sich mit Pfand für Flaschen und Gläser

-Umweltverbände ziehen gegen Vorabzulassung für Tesla vor Gericht

-Ryanair bekommt erste Maschine aus Boeing-737-Max-Bestellung

-Frühere HRE-Chefin Better wird Risikovorständin bei Warburg

-Bosch erhält von Daimler und Volvo Großauftrag für Brennstoffzelle

-Experte: Wenig Hoffnung auf bessere Wirksamkeit bei Curevac-Vakzin

-Neuer Lufthansa-Ferienflieger Eurowings Discover kann starten

-Fondsgesellschaft DWS stellt Neugeschäft mit Riester-Produkten ein

-EuGH stärkt Schutz von Urheberrechten bei Online-Tauschbörsen

-Ausstoß deutscher Fabriken im EU-Emissionshandel sinkt weiter

-Kein Huawei: Netzbetreiber setzen beim 5G-Kernnetz auf Ericsson

-ROUNDUP: Chinesische Astronauten erreichen neue Raumstation

-K+S steckt Geld aus Verkauf des amerikanischen Salzgeschäfts in Anleiherückkauf

-Experte: Vakzin von Curevac konnte nicht hoch genug dosiert werden

-Deutsche Post rechnet wieder mit mehr Postkarten

-ROUNDUP/OB Palmer: Curevac-Rückschlag hat keine Auswirkungen auf Standort

-Zeitungsverleger fühlen 'Rückenwind' durch Leistungsschutzrecht

-Bayer kooperiert weiter mit Curevac - 'Situation erst einmal genauer bewerten'

-Herausforderung Energiewende - Strom-Leitwarte wird aufgerüstet

-Pfand für Flaschen und Gläser bereitet BGH-Richtern Kopfzerbrechen

-Bund hält an Curevac-Beteiligung fest°

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/jha


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AB VOLVO -0.73%202.75 verzögerte Kurse.4.62%
BAYER AG -1.70%50.29 verzögerte Kurse.4.43%
BEFESA S.A. -1.05%66.2 verzögerte Kurse.28.05%
DAIMLER AG -1.14%75.28 verzögerte Kurse.30.26%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -3.36%9.548 verzögerte Kurse.-11.72%
ERICSSON -0.11%98.87 verzögerte Kurse.1.26%
NOVARTIS AG 0.43%83.88 verzögerte Kurse.0.28%
RYANAIR HOLDINGS PLC -0.81%16.575 Realtime Kurse.1.97%
SDAX -0.21%16531.16 verzögerte Kurse.11.96%
SIEMENS AG -1.20%131.58 verzögerte Kurse.11.96%
TESLA, INC. 1.45%687.2 verzögerte Kurse.-2.62%
THE BOEING COMPANY -2.22%226.48 verzögerte Kurse.5.80%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
12:24BAUINDUSTRIE : Wiederaufbau im Hochwassergebiet dauert bis zu drei Jahre
DJ
12:14GdL-Chef Weselsky erwartet längeren Bahn-Streik nach 9. August
DJ
11:25CORONA-BLOG/Ausbruch in China weitet sich aus
DJ
11:16CORONA-BLOG/Ausgangssperre in Brisbane
DJ
11:01CORONA-BLOG/Bundeswahlleiter sieht Bundestagswahl nicht in Gefahr
DJ
10:57CORONA-BLOG/DKG fordert Abkehr von Sieben-Tage-Inzidenz
DJ
09:36CORONA-BLOG/Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 17,5
DJ
08:1201.08.2021 Artikel
PU
05:04Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 1. August 2021
AW
04:50DPA-AFX KUNDEN-INFO : Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"