Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

AMAZON.COM, INC.

(AMZN)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00:00 03.02.2023
103.39 USD   -8.43%
08:52Jobabbau bei Technologiefirmen 2022/2023
RE
06:45Amazon muss selbständige Auftragnehmer im Rahmen des Flex-Programms in Spanien entschädigen
MT
06:27Amazon veräußert ungenutzte britische Lagerhäuser inmitten eines Rekordverlustes im Geschäftsjahr 22
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Cyber Monday: Rekordumsatz von 11,2 Milliarden Dollar, weil Käufer auf Rabatte warten

28.11.2022 | 12:08
Cyber Monday at the Amazon fulfilment centre in Robbinsville Township in New Jersey

Einem Bericht zufolge werden die Ausgaben am Cyber Monday, dem größten Online-Einkaufstag in den USA, einen Rekordwert von 11,2 Milliarden Dollar erreichen, da Rabatte auf alles, von Kleidung bis zu Fernsehern, die Käufer dazu bringen, auf "In den Warenkorb legen" zu klicken, obwohl die Inflation hartnäckig hoch ist.

Der Bericht von Adobe Analytics prognostiziert, dass die Ausgaben am Cyber Monday um 5,2% steigen werden, da die inflationsmüden Verbraucher ihre Weihnachtseinkäufe seit Wochen aufschieben, in der Hoffnung auf satte Preisnachlässe nach Thanksgiving.

Adobe Analytics, das den E-Commerce durch die Analyse von Transaktionen auf Websites misst, hat Zugang zu Daten über Einkäufe bei 85% der 100 größten Internethändler in den Vereinigten Staaten.

Die Umsätze am Cyber Monday gingen im letzten Jahr um 1,4 % zurück, da die Einzelhändler ihre Sonderangebote bereits im Oktober auf mehrere Wochen verteilten, um die Lagerbestände angesichts der weit verbreiteten Produktknappheit besser verwalten zu können.

Große Einzelhändler wie Target Corp., Macy's Inc. und Best Buy Co. Inc. erwarten in diesem Jahr eine Rückkehr zu den Einkaufsgewohnheiten vor der Pandemie.

Auf der Website von Target wurden am Montag Rabatte von bis zu 40% auf Hot Wheels-Spielzeug und Weihnachtsdekoration angekündigt, während auf den Websites von Walmart Inc und Best Buy Angebote im Wert von Hunderten von Dollars auf High-End-Laptops und Fernsehern zu finden waren.

"Da die Weihnachtsaktionen schon lange vor dem Thanksgiving-Wochenende beginnen, haben die Verbraucher strategisch nach den besten Angeboten der Saison gesucht", sagte Michelle Meyer, Chief U.S. Economist bei Mastercard.

Laut Adobe Analytics gaben die US-Käufer am Black Friday auch online einen Rekordbetrag von 9,12 Milliarden Dollar aus. Aufgrund des sporadischen Regens in einigen Teilen des Landes war der Andrang in den Geschäften und Einkaufszentren jedoch geringer als sonst.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADOBE INC. -3.29%379.33 verzögerte Kurse.12.72%
AMAZON.COM, INC. -8.43%103.39 verzögerte Kurse.23.08%
BEST BUY CO., INC. -1.20%90.32 verzögerte Kurse.12.60%
MASTERCARD, INC. -0.27%373.91 verzögerte Kurse.7.53%
TARGET CORPORATION -2.35%176.76 verzögerte Kurse.18.60%
WALMART INC. -1.33%141.71 verzögerte Kurse.-0.06%
Alle Nachrichten zu AMAZON.COM, INC.
08:52Jobabbau bei Technologiefirmen 2022/2023
RE
06:45Amazon muss selbständige Auftragnehmer im Rahmen des Flex-Programms in Spanien entschäd..
MT
06:27Amazon veräußert ungenutzte britische Lagerhäuser inmitten eines Rekordverlustes im Ges..
MT
03.02.Starker Arbeitsmarktbericht belastet Aktien inmitten von Sorgen über die nächste Zinser..
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht belastet Aktien
MT
03.02.MÄRKTE USA/Abgaben - Starker US-Arbeitsmarkt und schwache Tech-Zahlen
DJ
03.02.Die gemischten Q4-Ergebnisse von Amazon.com deuten darauf hin, dass der Druck auf das C..
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht untergräbt den Risikoappetit für Aktien
MT
03.02.Starker Beschäftigungsbericht untergräbt Risikoappetit für US-Aktien, während Zweifel a..
MT
03.02.Amazon.com, Inc. : Needham & Co. bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu AMAZON.COM, INC.
10:15BBVA takes its investment banking platform to the Amazon Web Services cloud
AQ
08:25Dell to slash about 6,650 jobs -Bloomberg News
RE
06:45Amazon Ordered to Compensate Self-employed Contractors Under Flex Scheme in Spain
MT
06:27Amazon to Offload Unused UK Warehouses Amid Record FY22 Loss
MT
03.02.Tech Down as Amazon Weighs -- Tech Roundup
DJ
03.02.Consumer Cos Down as Amazon Weighs -- Consumer Roundup
DJ
03.02.Strong Jobs Report Weighs on Equities Amid Concerns About Fed's Next Rate Increase
MT
03.02.Strong Jobs Report Weighs on Equities
MT
03.02.Stocks tumble, U.S. bond yields rise on strong jobs report
RE
03.02.Wall Street ends down after stunning jobs growth raises Fed questions
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AMAZON.COM, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 558 Mrd. - 516 Mrd.
Nettoergebnis 2023 14 101 Mio - 13 025 Mio
Nettoliquidität 2023 26 494 Mio - 24 472 Mio
KGV 2023 75,1x
Dividendenrendite 2023 -
Marktwert 1 059 Mrd. 1 059 Mrd. 979 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2023 1,85x
Marktwert / Umsatz 2024 1,58x
Mitarbeiterzahl 1 541 000
Streubesitz 85,5%
Chart AMAZON.COM, INC.
Dauer : Zeitraum :
Amazon.com, Inc. : Chartanalyse Amazon.com, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AMAZON.COM, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 52
Letzter Schlusskurs 103,39 $
Mittleres Kursziel 136,86 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 32,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Andrew R. Jassy President, Chief Executive Officer & Director
Brian T. Olsavsky Chief Financial Officer & Senior Vice President
Jeffrey P. Bezos Executive Chairman
Patricia Q. Stonesifer Independent Director
Jonathan Jake Rubinstein Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AMAZON.COM, INC.23.08%1 059 464
JD.COM, INC.2.67%90 220
COUPANG, INC.10.06%28 661
JD HEALTH INTERNATIONAL INC.-9.60%26 143
ETSY, INC.23.14%18 539
ALIBABA HEALTH INFORMATION TECHNOLOGY LIMITED2.56%11 745