Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Ams AG    AMS   AT0000A18XM4

AMS AG

(AMS)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.11. 17:30:26
23.62 CHF   +3.69%
26.11.Aktien Schweiz bewegen sich weiter seitwärts
DJ
26.11.Technologie-Werte gesucht nach Rekordhoch an der Nasdaq
AW
24.11.JPMorgan hebt Ziel für AMS auf 26 Franken - 'Overweight'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

AMS-Aktien nach verhaltenem Ausblick tiefer

29.07.2020 | 10:29

Zürich (awp) - Die Aktien von AMS sind am Mittwoch im frühen Handel unter die Räder geraten. Der österreichische Sensorenhersteller hat zwar operativ trotz der Coronakrise im zweiten Quartal die Erwartungen übertroffen. Der Ausblick für das dritte Quartal liegt aber beim Umsatz unter den Konsensschätzungen.

Die Aktie stürzt nach einem zunächst positiven Auftakt ab. Zeitweise lag das Papier gar um gut 7 Prozent unter dem Vortagesschluss. Gegen 10.15 Uhr notieren die AMS-Aktien um 4,3 Prozent tiefer bei 15,50 Franken. Der Gesamtmarkt SPI liegt derweil mit 0,1 Prozent im Minus.

Analysten loben zwar die operative Leistung von AMS, doch monieren sie den verhaltenen Ausblick. Der Umsatz für das zweite Quartal habe zwar die obere Bandbreite der Analystenschätzungen erreichte, und die Marge fiel besser aus als der Konsens.

Doch bei den Investoren stösst der Ausblick sauer auf. Das Unternehmen rechnet im dritten Quartal mit einem Umsatz zwischen 530 und 570 Millionen Dollar und einer EBIT-Marge zwischen 21 und 24 Prozent. Analysten gingen bisweilen von einer EBIT-Marge von 22,5 Prozent bei einem Quartalsumsatz von 573 Millionen Dollar aus. Schuld sei die umstrittene milliardenschwere Übernahme von Osram Licht und die damit verbundene Kapitalerhöhung, sagen Marktteilnehmer.

Einige Analysten bezeichnen diese Ziele als eher konservativ und rechnen damit, dass der Sensorenhersteller diese übertreffen werde.

Vontobel-Analyst Mark Diethelm verweist derweil in seinem Kommentar auf die anhaltende Schwäche im Automobilsektor und auf die möglicherweise verzögerte Markteinführung des 5G-iPhones des wichtigen Kunden Apple. Er hält aber an seiner Kaufempfehlung fest.

jb/pre


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AMS AG 3.69%23.62 verzögerte Kurse.-11.01%
APPLE INC. 0.48%116.59 verzögerte Kurse.58.05%
OSRAM LICHT AG 0.35%52.08 verzögerte Kurse.17.96%
VONTOBEL HOLDING AG -0.35%70.65 verzögerte Kurse.2.17%
Alle Nachrichten auf AMS AG
26.11.Aktien Schweiz bewegen sich weiter seitwärts
DJ
26.11.Technologie-Werte gesucht nach Rekordhoch an der Nasdaq
AW
24.11.JPMorgan hebt Ziel für AMS auf 26 Franken - 'Overweight'
DP
23.11.EANS ADHOC : ams AG
DP
19.11.AMS : führt einen Farb- und Lichtflimmererkennungssensor mit kleinem Formfaktor ..
PU
19.11.AMS : introduces small form-factor color and flicker detection sensor optimized ..
PU
18.11.AMS lanciert neuen Sensor für Hands-on-Detection in Automobilen
AW
16.11.Barclays hebt Ziel für AMS auf 16 Franken - 'Underweight'
DP
11.11.Credit Suisse belässt AMS auf 'Outperform' - Ziel 25 Franken
DP
11.11.AMS : Die ams-Spektralsensor-Technologie wurde vom Spezialisten für optische Mes..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AMS AG
24.11.AMS : JP Morgan reaffirms its Buy rating
MD
19.11.AMS' : Jennifer Zhao Named "Woman of the Year" at Questex's Sensors Innovation W..
DJ
19.11.AMS : ' Jennifer Zhao Named “Woman of the Year” at Questex's Sensors..
BU
19.11.AMS : Introduces Small Form-factor Color and Flicker Detection Sensor Optimized ..
DJ
19.11.AMS : Introduces Small Form-factor Color and Flicker Detection Sensor Optimized ..
BU
18.11.AMS : New ams Capacitive Sensor Is Industry's First Reliable, Hands-on Detection..
DJ
18.11.AMS : New ams Capacitive Sensor Is Industry´s First Reliable, Hands-on Detection..
BU
17.11.AMS : Presents Advances in Lateral Flow Technology for Pandemic Control at Senso..
DJ
17.11.AMS : Presents Advances in Lateral Flow Technology for Pandemic Control at Senso..
BU
16.11.AMS : Barclays maintains a Sell rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 424 Mio 4 097 Mio 3 706 Mio
Nettoergebnis 2020 -57,9 Mio -69,3 Mio -62,7 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 287 Mio 2 736 Mio 2 476 Mio
KGV 2020 -191x
Dividendenrendite 2020 0,05%
Marktkapitalisierung 5 987 Mio 7 162 Mio 6 480 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,42x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,54x
Mitarbeiterzahl 8 609
Streubesitz 97,4%
Chart AMS AG
Dauer : Zeitraum :
ams AG : Chartanalyse ams AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AMS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 22,36 €
Letzter Schlusskurs 21,83 €
Abstand / Höchstes Kursziel 37,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,45%
Abstand / Niedrigstes Ziel -44,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Alexander Friedrich Everke Chief Executive Officer
Hans Jörg Kaltenbrunner Chairman-Supervisory Board
Thomas Stockmeier Chief Operating Officer
Ingo Bank Chief Financial Officer
Guido Klestil Honorary Chairman
Branche und Wettbewerber