Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

COCA-COLA HBC AG

(CCH)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Coca-Cola HBC AG : Gutes Timing, um Käufe zu tätigen

02.02.2021 | 12:18
Kauf nach Kurskorrektur
Die konditionierte Order wurde gelöscht
Einstiegskurs : 2150GBX | Kursziel  : 2430GBX | Stop-Loss : 2114GBX | Annullierungsschwelle : 2310GBX | Potenzial : 13.02%
Nach dem Kursrückgang der vergangenen Wochen bei Coca-Cola HBC AG-Aktien erscheint das weitere Abwärtspotential mittlerweile begrenzt durch die Nähe der starken Unterstützungslinie bei 2150 GBX.
Anleger können Kurse um 2150 GBX zum Einstieg nutzen mit einem Kursziel bei 2430 GBX.
Coca-Cola HBC AG : Coca-Cola HBC AG : Gutes Timing, um Käufe zu tätigen
Übersicht
  • Generell und bei einem kurzfristigen Anlagehorizont stellt sich die fundamentale Situation des Unternehmens attraktiv dar.

Stärken
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens ist hervorragend. Die Analysten, die dem Unternehmen folgen, liegen bei den Schätzungen des künftigen Umsatzwachstums sehr nahe zusammen. Diese geringe Streuung der Schätzungen ermöglicht es, sowohl die gute Prognostizierbarkeit des Umsatzes im aktuellen Jahr als auch in den Folgejahren zu bestätigen.
  • Im Allgemeinen veröffentlicht das Unternehmen Ergebnisse, die über den Konsensusschätzungen der Analysten liegen - bei einer Überraschungsrate, die generell positiv ist.
  • Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Der Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und dem durchschnittlichen Kursziel der Analysten, die dem Unternehmen folgen, ist relativ groß und suggeriert eine bedeutende potentielle Wertsteigerung.
  • Innerhalb des wöchentlichen Betrachtungszeitraums ist eine steigende Tendenz oberhalb der Unterstützungszone bei 1974 GBX zu erkennnen.

Schwächen
  • Aufgrund der relativ geringen Wachstumsaussichten gehört dieser Konzern nicht zu der Kategorie von Unternehmen, die das größte Potential beim Umsatzwachstum aufweisen.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2021 6 930 Mio 8 081 Mio 7 427 Mio
Nettoergebnis 2021 514 Mio 599 Mio 551 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 888 Mio 2 201 Mio 2 023 Mio
KGV 2021 20,8x
Dividendenrendite 2021 2,33%
Marktkapitalisierung 10 676 Mio 12 382 Mio 11 441 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,81x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,61x
Mitarbeiterzahl 26 000
Streubesitz 52,2%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 29,21 €
Mittleres Kursziel 33,74 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Zoran Bogdanovic Chief Executive Officer & Executive Director
Ben Almanzar Chief Financial Officer
Anastassis Georgiou David Non-Executive Chairman
Mourad Ajarti Chief Information Officer
Naya Kalogeraki Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber