Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Geberit AG    GEBN   CH0030170408

GEBERIT AG

(GEBN)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.09. 17:31:43
522.8 CHF   -1.06%
17.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI von Fed-Sitzung und Virus-Sorgen belastet
AW
16.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen - Warten auf US-Notenbank
AW
16.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Geberit startet Aktienrückkaufprogramm am 17. September

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
16.09.2020 | 07:21

Jona (awp) - Geberit startet das angekündigte Aktienrückkaufprogramm im Umfang bis zu einem Anschaffungswert von maximal 500 Millionen Franken am morgigen 17. September 2020. Das Rückkaufprogramm ist auf maximal zwei Jahren begrenzt, wie das Sanitärtechnik-Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

Auf Basis des Schlusskurses der Geberit-Namenaktie vom 15. September 2020 entspricht das Rückkaufprogramm rund 950'000 Namenaktien oder 2,6 Prozent des aktuell im Handelsregister eingetragenen Aktienkapitals.

Die Namenaktien werden auf einer separaten Handelslinie an der SIX Swiss Exchange zwecks Kapitalherabsetzung zurückgekauft.

sig/rw

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf GEBERIT AG
17.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI von Fed-Sitzung und Virus-Sorgen belastet
AW
16.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen - Warten auf US-Notenbank
AW
16.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
16.09.Geberit startet Aktienrückkaufprogramm am 17. September
AW
16.09.GEBERIT : Information über Aktienrückkauf 2020/2022
PU
16.09.Informationen über Aktienrückkauf-Programm
TE
14.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichten Gewinnen - Fusionshype bei Grossbank..
AW
14.09.BÖRSE ZÜRICH : Credit Suisse und UBS stützen Schweizer Börse
RE
14.09.Aktien Schweiz: SMI-Gewinne schmelzen ab - Spekulationen um UBS/CS-Fusion
AW
10.09.BÖRSE ZÜRICH : Luxugüterwerte wiederstehen Abwärtstrend an Schweizer Börse
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GEBERIT AG
17.09.GEBERIT AG : will start its new share buyback programme on 17 September 2020
AQ
16.09.EUROPA : Retail gains support European stocks, Fed in focus
RE
16.09.GEBERIT : Information concerning the 2020/2022 share buyback
PU
16.09.Information concerning the share buyback programme
TE
18.08.GEBERIT : sees improving construction sector after second quarter profits sink
RE
18.08.Information on the first half-year 2020
TE
18.08.GEBERIT : Information on the half-year results 2020
PU
18.08.GEBERIT : Presentation on the half-year results 2020
PU
18.08.GEBERIT : Informationen zum ersten Halbjahr 2020
PU
24.07.Lonza sees no delays for COVID-19 vaccine project, citing Trump backing
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 2 841 Mio 3 104 Mio -
Nettoergebnis 2020 580 Mio 634 Mio -
Nettoverschuldung 2020 447 Mio 489 Mio -
KGV 2020 32,9x
Dividendenrendite 2020 2,13%
Marktkapitalisierung 18 694 Mio 20 394 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 6,74x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,42x
Mitarbeiterzahl 11 474
Streubesitz 96,1%
Chart GEBERIT AG
Dauer : Zeitraum :
Geberit AG : Chartanalyse Geberit AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GEBERIT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 477,60 CHF
Letzter Schlusskurs 522,80 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 19,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -8,65%
Abstand / Niedrigstes Ziel -31,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Christian Buhl Chief Executive Officer
Albert M. Baehny Non-Executive Chairman
Martin Ziegler Head-Operations
Roland Iff Chief Financial Officer
Felix Klaiber Head-Technology & Innovation