INTERPUMP GROUP S.P.A.

(IP)
  Bericht
Verzögert Borsa Italiana  -  17:35 24.06.2022
38.86 EUR   +6.64%
23.05.INTERPUMP GROUP S.P.A. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
13.05.Interpump Group S.p.A. meldet Ergebnis für das erste Quartal bis zum 31. März 2022
CI
14.02.Interpump Group S.p.A. meldet Ergebnis für das vierte Quartal und das Gesamtjahr bis zum 31. Dezember 2021
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Interpump Group S.p.A. : Eine Unterstützungszone kommt zur Hilfe

02.02.2022 | 08:53
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 55.1€ | Kursziel  : 60.2€ | Stop-Loss : 51€ | Potenzial : 9.26%
Interpump Group S.p.A.-Aktien kommen zurück in die Nähe von bedeutenden Unterstützungsniveaus bei 52.5 EUR auf Basis von Tagesschlusskursen. Daraus ergeben sich interessante Einstiegspunkte.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 60.2 € anzuvisieren.
Interpump Group S.p.A. : Interpump Group S.p.A. : Eine Unterstützungszone kommt zur Hilfe
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Generell und bei einem kurzfristigen Anlagehorizont stellt sich die fundamentale Situation des Unternehmens attraktiv dar.

Stärken
  • Der Konzern generiert erhebliche Margen und ist folgerichtig sehr profitabel.
  • Für das abgelaufene Jahr haben die Analysten ihre Umsatzerwartungen für das Unternehmen regelmäßig nach oben revidiert.
  • Die Analysten haben ihre Umsatzerwartungen in jüngster Zeit deutlich nach oben geschraubt.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten, die der Aktie folgen, wurde in den letzten vier Monaten deutlich nach oben korrigiert.
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens ist hervorragend. Die Analysten, die dem Unternehmen folgen, liegen bei den Schätzungen des künftigen Umsatzwachstums sehr nahe zusammen. Diese geringe Streuung der Schätzungen ermöglicht es, sowohl die gute Prognostizierbarkeit des Umsatzes im aktuellen Jahr als auch in den Folgejahren zu bestätigen.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern oft Bilanzergebnisse veröffentlicht, die über den Erwartungen der Analysten lagen.

Schwächen
  • Gemäss dem Verhältnis von Unternehmenswert zu Umsatz, berechnet durch 4.02 X Jahresumsatz des Unternehmens, ist die Bewertung relativ hoch.
  • Das Unternehmen scheint angesichts der Größe seiner Bilanz hoch bewertet zu sein.
  • Das Unternehmen schüttet keine oder nur wenig Dividende aus und weist daher nur eine niedrige oder keine Dividendenrendite auf.
  • Die durchschnittliche Konsensmeinung der Analysten, die der Aktie folgen, hat sich in den letzten vier Monaten verschlechtert.
  • In den letzten zwölf Monaten wurde der Analystenkonsens stark nach unten korrigiert.

© MarketScreener.com 2022

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 974 Mio 2 082 Mio 1 988 Mio
Nettoergebnis 2022 256 Mio 270 Mio 258 Mio
Nettoverschuldung 2022 486 Mio 512 Mio 489 Mio
KGV 2022 16,7x
Dividendenrendite 2022 0,80%
Marktwert 4 078 Mio 4 302 Mio 4 107 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 2,31x
Marktwert / Umsatz 2023 2,14x
Mitarbeiterzahl 8 663
Streubesitz 64,4%
Anstehende Termine für INTERPUMP GROUP S.P.A.
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 38,86 €
Mittleres Kursziel 50,33 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 29,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Fulvio Montipò Chairman, President & Chief Executive Officer
Carlo Banci Chief Financial & Reporting Officer
Paola Annunziata Tagliavini Independent Director
Stefania Petruccioli Independent Director
Marcello Margotto Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
INTERPUMP GROUP S.P.A.-39.71%4 302
IDEX CORPORATION-21.48%14 104
GRACO INC.-24.56%10 292
FLOWSERVE CORPORATION-4.48%3 819
HAYWARD HOLDINGS, INC.-41.14%3 497
FRANKLIN ELECTRIC CO., INC.-26.05%3 358