Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.

(PM)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Weltgesundheitsorganisation warnt vor E-Zigaretten

27.07.2021 | 14:26

GENF (dpa-AFX) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor E-Zigaretten und anderen elektronischen Geräten zum Konsum des Suchtmittels Nikotin. Diese Produkte würden oft mit ihren Geschmacksnoten gezielt an Kinder vermarktet. Und minderjährige Nutzer griffen später zwei- bis dreimal häufiger zur herkömmlichen Zigarette als andere Jugendliche, heißt es im 8. Bericht über die Tabak-Epidemie, den die WHO am Dienstag veröffentlichte.

Die WHO definiert E-Zigaretten als Geräte, in denen Flüssigkeiten erhitzt werden. Die entstehenden Aerosole werden inhaliert. Sie enthalten oft Geschmacksstoffe wie "Lakritz", "Gummibärchen" oder "Zuckerwatte", Chemikalien, die schädlich sein können, und teils Nikotin, aber keinen Tabak. Anders funktionieren Tabakerhitzer als Alternative zu Zigaretten, bei denen Tabak erhitzt und nicht verbrannt wird.

In der EU werden nach Angaben der WHO tausende verschiedene Marken von E-Zigaretten- und -Liquids (Flüssigkeiten) vertrieben. Der globale Umsatz sei zwischen 2014 und 2019 von rund 2,8 Milliarden Dollar auf 15 Milliarden Dollar (12,7 Mrd Euro) gestiegen.

Die langfristigen Folgen von E-Zigaretten seien noch nicht erforscht. "Aber es zeichnet sich zunehmend ab, dass diese Produkte nicht harmlos sind", so die WHO. Manche Liquids enthielten doppelt so viel Nikotin wie herkömmliche Zigaretten. In Studien seien bereits Herz-Kreislauf-Erkrankungen, hoher Blutdruck und Lungenprobleme nachgewiesen worden.

Selbst in angeblich nikotinfreien Produkten finde sich das Suchtmittel oft, sagte WHO-Tabak-Experte Rüdiger Krech. Für die Verbraucher sei es schwierig, Produkte mit und ohne Nikotin zu unterscheiden. "Das ist nur eine Methode, wie die Industrie die Tabak-Kontrollmaßnahmen unterläuft." Die WHO warnt vor Avancen der Hersteller, die versuchen, für ihre Produkte Ausnahmen von lang etablierten Rauchverboten etwa in Innenräumen zu erreichen. Sie versuchten dadurch, das Rauchen wieder salonfähig zu machen. Auch Tabakerhitzer seien keine gute Alternative zum Rauchen. Jeder Tabakkonsum sei schädlich.

"Elektronische Nikotingeräte müssen besser reguliert werden", verlangte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. "Wo sie nicht verboten würden, sollten Behörden Kinder, Jugendliche und andere Zielgruppen besser vor den Schäden durch solche Geräte schützen." Das Ziel der Tabakfirmen sei klar, sagte Michael Bloomberg, Ex-Bürgermeister von New York und Gründer der Wohltätigkeitsorganisation Bloomberg Philanthropies, die den Bericht sponsort: "Sie wollen eine neue Generation an den Haken bekommen. Das dürfen wir nicht zulassen."/oe/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC -0.22%2663.5 verzögerte Kurse.-1.42%
IMPERIAL BRANDS PLC -0.10%1551 verzögerte Kurse.1.11%
PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC. -1.13%102.83 verzögerte Kurse.25.62%
Alle Nachrichten zu PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.
11:37Philip Morris International sichert sich die Übernahme von Vectura mit 75%ige..
MT
15.09.Aktien New York Ausblick: Anleger halten sich zurück
AW
15.09.Philip Morris International Inc. erhöht die Quartalsdividende, zahlbar am 14...
CI
08.09.Aktien der zyklischen Konsumgüterindustrie erholen sich am Nachmittag
MT
08.09.Aktien von Basiskonsumgütern übertreffen im Mittwochshandel die meisten ander..
MT
08.09.Philip Morris International bekräftigt EPS-Prognose für das Geschäftsjahr 21
MT
08.09.PHILIP MORRIS : Bereinigter Gewinn je Aktie für das Gesamtjahr 2021 am oberen En..
MT
08.09.Britisches Unternehmen Smiths verkauft Medizintechniksparte für 2,4 Mrd. $ an..
MR
27.08.Philip Morris International stellt neuen Finanzierungsrahmen für rauchfreie P..
MT
20.08.IRW-PRESS : TAAT Global Alternatives Inc. : TAATT-Vertriebspartner für UK und Ir..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.
21:42PHILIP MORRIS INTERNATIONAL : RECOMMENDED FINAL CASH OFFER (Form 8-K)
PU
21:40PHILIP MORRIS INTERNATIONAL INC. : Completion of Acquisition or Disposition of A..
AQ
16:57AUGEAN : Buyout battle for waste management firm Augean headed to auction - regu..
RE
16:12PHILIP MORRIS INTERNATIONAL : Announces Closing of Fertin Pharma Acquisition; Ad..
AQ
15:13BÖRSE WALL STREET : US economy shows resilience, while China falters
13:06Philip Morris seals deal for UK's Vectura despite health group concerns
RE
12:45FTSE Rises, Ashtead Gains After 1Q Profit Boost, Guidance Increase
DJ
11:49PHILIP MORRIS INTERNATIONA : l Announces Unconditional Offer for Vectura Group P..
BU
11:37PHILIP MORRIS INTERNATIONAL : Secures Vectura Takeover with 75% support
MT
09:52BOE Expected to Leave Policy Unchanged Next Week
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 31 232 Mio - 28 923 Mio
Nettoergebnis 2021 9 451 Mio - 8 753 Mio
Nettoverschuldung 2021 24 046 Mio - 22 268 Mio
KGV 2021 17,7x
Dividendenrendite 2021 4,69%
Marktkapitalisierung 162 Mrd. 162 Mrd. 150 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 5,96x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,63x
Mitarbeiterzahl 71 000
Streubesitz 73,7%
Chart PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.
Dauer : Zeitraum :
Philip Morris International, Inc. : Chartanalyse Philip Morris International, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 104,00 $
Mittleres Kursziel 109,68 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,46%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jacek Olczak Chief Executive Officer & Director
Emmanuel Andre Marie Babeau Chief Financial Officer
André Calantzopoulos Executive Chairman
Patrick Brunel Chief Information Officer & Senior Vice President
Bertrand Bonvin Senior Vice President-Research & Development