Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Saudi-Arabien
  4. Saudi Arabian Stock Exchange
  5. Saudi Basic Industries Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    2010   SA0007879121

SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION

(2010)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Spezialchemiekonzern Clariant streicht weitere 1000 Stellen

25.11.2020 | 12:37
Woman stands next to logo of Swiss specialty chemicals company Clariant ahead of a news conference to present full-year results in Zurich

Zürich (Reuters) - Der Spezialchemikalien-Hersteller Clariant verschärft den Sparkurs.

Das Schweizer Unternehmen will eigenen Angaben vom Mittwoch zufolge weitere rund 1000 Stellen streichen. Mit dem Abbau passe das Unternehmen die Größe der Verwaltung der im Zuge von Bereichsverkäufen geschrumpften Umsätze an. Bereits im Februar hatte Clariant den Abbau von bis zu 600 der damals noch 17.223 Arbeitsplätze angekündigt. Rund ein Drittel der 1000 Jobs soll zum neuen Besitzer des zum Verkauf stehenden Pigment-Geschäfts wechseln. Ein Teil der Stellen könne zudem über die natürliche Fluktuation aufgefangen werden.

Für die Restrukturierung lege der Konzern 70 Millionen Franken beiseite. Die Maßnahmen sollen binnen zwei Jahren umgesetzt werden. "Damit schaffen wir die Grundlage, um überdurchschnittliches Wachstum, höhere Profitabilität und eine stärkere Cashflow-Generierung zu erzielen," erklärte Konzernchef Hariolf Kottmann. Clariant peile neben organischem Wachstum auch Zukäufe an.

Der langjährige Unternehmenslenker hat in der Vergangenheit wiederholt den Vorteil von Größe im dem Geschäft hervorgestrichen. Doch Pläne für einen Zusammenschluss mit der amerikanischen Huntsman und ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem saudiarabischen Petrochemieunternehmen und Clariant-Großaktionär Sabic scheiterten. Stattdessen hat Clariant inzwischen zwei Bereiche verkauft, das Pigment-Geschäft soll bald folgen.

Baader Helvea-Analyst Markus Mayer begrüßte den Stellenabbau, denn die Verwaltung sei bei Clariant bereits vor den Verkäufen besser ausgestattet gewesen als bei Schweizer Chemiefirmen wie Sika und Ems oder direkten Wettbewerbern wie Lanxess oder Arkema. Dennoch stelle sich die Frage, ob der Wert der Firma mit den Kostensenkungen deutlich steige, denn das unter anderem auf Öl- und Gas sowie Bergbau ausgerichtete Geschäft befinde sich zur Zeit in einem zyklischen Tief. Stattdessen könnte Clariant zu einem Übernahmeziel werden, wenn Sabic entscheide, ihre 31,5-Prozent-Beteiligung abzustoßen, sagte der Analyst. Die Clariant-Aktien büßten am Mittwoch ein Prozent ein.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARKEMA 3.01%106.25 Realtime Kurse.10.32%
CLARIANT AG -1.63%19.015 verzögerte Kurse.2.71%
EMS-CHEMIE HOLDING AG 0.97%990.5 verzögerte Kurse.15.01%
LANXESS AG 0.92%61.24 verzögerte Kurse.-3.31%
SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION -0.50%119.8 Schlusskurs.18.15%
SIKA AG 1.18%318.4 verzögerte Kurse.30.15%
Alle Nachrichten zu SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
14.06.CLARIANT : beendet Schrumpfkur mit Verkauf des Pigment-Geschäfts
RE
12.05.KORR : Clariant: Sabic meldet inkl. Treasury-Aktien höhere Beteiligung von 32,23..
AW
14.04.SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
26.03.BASF soll schneller grüner werden - Milliardeninvestitionen geplant
RE
24.03.BASF und Linde wollen elektrisch beheizten Steamcracker entwickeln
DJ
24.03.BASF plant mit Sabic und Linde elektrisch beheizten Steamcracker
AW
24.03.SAUDI BASIC INDUSTRIES : BASF will mit Sabic und Linde elektrisch beheizten Stea..
RE
03.02.HARIOLF KOTTMANN : Hatte klare Differenzen mit Sabic
AW
01.02.SAUDI BASIC INDUSTRIES : Clariant-Präsident Kottmann gibt Amt ab
RE
2020Aktien Europa Schluss: Freude über Brexit-Pakt und Trumps Einlenken
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
28.07.SAUDI BASIC INDUSTRIES : ExxonMobil, SABIC Reach Mechanical Completion for Gulf ..
PU
15.07.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC and DSM combine efforts to create DYNEEMA® produc..
PU
12.07.Saudi Aramco drops Morgan Stanley on gas pipelines deal -sources
RE
08.07.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC Celebrates 50th Anniversary of Moka Manufacturing..
PU
02.07.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC board of director recommends distributting SR 5,2..
PU
01.07.KHALID AL-DABBAGH : Aramco CFO Khalid al-Dabbagh steps down
RE
01.07.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC named global company of the year for its contribu..
PU
01.07.MARKET CHATTER : Aramco CFO to Step Down; Successor Named
MT
30.06.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC's new LNP™ ELCRES™ EXL resin delivers..
PU
23.06.SAUDI BASIC INDUSTRIES : SABIC-BASF Forum highlights joint efforts to transition..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 155 Mrd. 41 298 Mio 37 431 Mio
Nettoergebnis 2021 17 675 Mio 4 713 Mio 4 272 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 116 Mio 564 Mio 511 Mio
KGV 2021 19,5x
Dividendenrendite 2021 3,04%
Marktkapitalisierung 363 Mrd. 96 787 Mio 87 727 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 2,36x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,33x
Mitarbeiterzahl 35 000
Streubesitz 30,0%
Chart SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Saudi Basic Industries Corporation : Chartanalyse Saudi Basic Industries Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SAUDI BASIC INDUSTRIES CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 119,80 SAR
Mittleres Kursziel 112,77 SAR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -5,87%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Yousef bin Abdullah Al-Benyan Vice Chairman & Chief Executive Officer
Timothy D. Leveille Executive Vice President-Corporate Finance
Khalid Hashim Al-Dabbagh Chairman
Bob Maughon Executive Vice President-Technology & Innovation
Khaled Hamza Nahas Independent Director
Branche und Wettbewerber