Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Vivendi SE
  6. News
  7. Übersicht
    VIV   FR0000127771

VIVENDI SE

(VIV)
  Bericht
Realtime Kurse. Realtime Euronext Paris - 30.07. 17:35:20
28.5 EUR   --.--%
30.07.UBS belässt Vivendi auf 'Buy' - Ziel 38 Euro
DP
29.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 29.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
29.07.Credit Suisse hebt Ziel für Vivendi auf 33,60 Euro - 'Outperform'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

WDH/'WSJ': Vivendi findet weiteren Investor für Musiksparte - Bewertung legt zu

04.06.2021 | 08:09

(Tippfehler im 2. Satz behoben: Ackman)

PARIS/NEW YORK (dpa-AFX) - Vivendi hat vor der geplanten Börsennotierung seiner Musiksparte Universal Music Group (UMG) einem Bericht zufolge einen weiteren Investor gefunden. Ein vom Hedgefonds-Milliardär William Ackman aufgelegtes Finanzvehikel (Spac) steht vor dem Kauf von zehn Prozent der Musiksparte des französischen Medienkonzerns, wie das "Wall Street Journal" am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertrauten Personen berichtet. UMG werde dabei mit rund 35 Milliarden Euro bewertet. Sollte das erreicht werden, würde die Bewertung über dem von Vivendi-Chef Arnaud de Puyfontaine ausgerufenen Mindestziel von 30 Milliarden Euro liegen.

Vivendi will 60 Prozent der Anteile an der Sparte, die unter anderem Lady Gaga, Taylor Swift, Billie Eilish und The Weeknd unter Vertrag hat, bis Ende September an seine Aktionäre verteilen. Mitte Mai hatte der Konzern mitgeteilt, vor diesem Schritt neben dem chinesischen Konzern Tencent einen weiteren Ankerinvestor an Bord holen zu wollen. Damals hieß es, dass dabei bis zu zehn Prozent abgegeben werden sollen. Die Franzosen haben bereits in zwei Schritten 20 Prozent der UMG-Anteile an den chinesischen Internetriesen Tencent losgeschlagen. Bei der zweiten Transaktion im Dezember 2020 lag die Bewertung von UMG bei 30 Milliarden Euro.

Viele große Investoren hatten von Vivendi seit Jahren verlangt, die Musiksparte vom Konzern zu trennen. So sollen Anleger gezielter in die einzelnen Teile investieren können. Die Bewertung Vivendis soll durch den Wegfall des sogenannten Konglomeratabschlags steigen. Diese Hoffnung wurde bisher nur teilweise erfüllt: Seit der Ankündigung der Börsengangs Mitte Februar zog Vivendis Börsenwert um rund zwölf Prozent auf knapp 35 Milliarden Euro an. Das Kursplus der Aktie seit Mitte Februar fiel dabei aber nur so hoch aus wie der Anstieg des Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 oder des Branchenindex Stoxx 600 Media./zb/stw/jha/


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu VIVENDI SE
30.07.UBS belässt Vivendi auf 'Buy' - Ziel 38 Euro
DP
29.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 29.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
29.07.Credit Suisse hebt Ziel für Vivendi auf 33,60 Euro - 'Outperform'
DP
29.07.Unterhaltungskonzern Vivendi übertrifft Erwartungen
DP
29.07.JPMorgan hebt Ziel für Vivendi auf 44 Euro - 'Overweight'
DP
28.07.Unterhaltungskonzern Vivendi übertrifft Erwartungen an erstes Halbjahr
AW
28.07.Vivendi steigert Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr
DJ
28.07.TAGESVORSCHAU : Termine am 28. Juli 2021
DP
20.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (20. Juli 2020) +++
DJ
20.07.ANALYSE/Ackman braucht zweiten Versuch nach Universal Music-Drama
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VIVENDI SE
30.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Amazon, Barclays, Comcast, Next, Pfizer...
29.07.EMEA MORNING BRIEFING : Stocks to Open Lower After Fed Statement
DJ
29.07.VIVENDI : Profit Falls 36% in H1 on Lower Investment Value
MT
28.07.VIVENDI : music unit Universal posts strong results ahead of spin-off
RE
28.07.VIVENDI : Very good results for the first half of 2021
PU
28.07.VIVENDI : PR210728 H1 2021 Vivendi earnings
PU
28.07.VIVENDI : VIV Presentation HY2021 Eng
PU
28.07.TELECOM ITALIA S P A : considering options for cloud, undersea cable businesses
RE
28.07.Vivendi 1st Half Earnings, Revenue Rose
DJ
28.07.Vivendi Se Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 283 Mio 20 510 Mio 18 561 Mio
Nettoergebnis 2021 936 Mio 1 111 Mio 1 005 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 060 Mio 2 445 Mio 2 213 Mio
KGV 2021 26,4x
Dividendenrendite 2021 2,21%
Marktkapitalisierung 29 830 Mio 35 386 Mio 32 036 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,85x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,72x
Mitarbeiterzahl 42 800
Streubesitz 61,3%
Chart VIVENDI SE
Dauer : Zeitraum :
Vivendi SE : Chartanalyse Vivendi SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends VIVENDI SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 28,50 €
Mittleres Kursziel 33,92 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Arnaud Roy de Puyfontaine Chairman-Management Board & CEO
Hervé Philippe Chief Financial Officer & Member-Management Board
Yannick Bolloré Chairman-Supervisory Board
Stéphane Roussel Chief Operating Officer & Member-Management Board
Caroline Le Masne de Chermont Head-Legal Affairs, Senior VP-CSR & Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
VIVENDI SE8.04%35 386
WARNER MUSIC GROUP CORP.-0.53%19 439
BOLLORÉ SE39.33%16 389
DOLBY LABORATORIES, INC.-0.03%9 842
TOEI ANIMATION CO.,LTD.85.41%5 589
SHANGHAI ORIENTAL PEARL GROUP CO., LTD.-12.53%4 090